VerbraucherErzeugerPartnerKontakt

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Marta Fröhlich
Tel 06131 239 79 23
hallo@bioland.de

 

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Meike Fredrich
Tel 06131 239 79 12
hallo@bioland.de

Glühwein

Schwierigkeit „ einfach ”

Hochwertige Zutaten und Zeit sind Garant für einen Glühwein mit Genuss und ohne Kopfweh. Unser Weinexperte Burkhard Schopferer verrät sein liebstes Rezept. Welcher Rotwein am besten passt und wie der Glühwein besonders schonend gelingt, liest du hier.

1 l

Rotwein, fruchtig und trocken

1-2 Stück

Sternanis

4-5 Stück

Nelken

Abrieb

von einer Bio-Orange

1 Stück

Ingwer, daumengroß in Scheiben

60-90 gr

Zucker

Zubereitung

 

Den Rotwein behutsam auf maximal 70°C erwärmen (nicht kochen) und den Zucker darin auflösen.

Die trockenen Gewürze grob schroten oder mörsern und mit einem Tee- oder Gewürzsieb in den Wein geben und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Am besten den Glühwein am Tag vorher ansetzen und über Nacht ziehen lassen.

 

zurück

Mehr Wei(h)nachtliches

schnittmaske_bild

Unser Weihnachtsmenü 2021

Vier Restaurants, ein Weingut - ein Weihnachtsmenü für jeden Geschmack. Saisonal ist Trumpf in unserem diesjährigen Weihnachtsmenü, das sowohl Fleischgenießern als auch…

Weiter
schnittmaske_bild

Weihnachtsbäume

... oder besser: Oh, Bio-Tannenbaum! Du fragst dich, warum ein Weihnachtsbaum aus dem Bioland sinnvoll ist? Und das, obwohl du ihn doch gar nicht isst. Wir verraten es…

Weiter
schnittmaske_bild

Wer? Wie? Wein?

Wie unterscheiden sich Maische, Most und Trester? Und was passiert bei der Gärung eigentlich genau? Der Winzer Alexander Eisele vom Weingut Eisele bei Stuttgart erklärt es… Weiter