VerbraucherErzeugerPartnerKontakt

Ihr Kontakt zu unserer Erzeugerberatung

Bioland direkt

Tel 0800 1300 400
Mo.-Fr. 8-14 Uhr
beratung@bioland.de
Fax 0800 1300 4001

Forum Direktvermarktung

am 27. & 28. September 2021

Schloss Buchenau in Hessen

Herzlich Willkommen auf der Tagungsseite zum Forum Direktvermarktung! Hier finden Sie alle wichtigen Informationen, die Sie rund um die Tagung benötigen.

Sie wissen nicht, wo die nächste Veranstaltung stattfindet oder wann die Mittagspause endet? Das Tagungsbüro an der großen Halle ist während des gesamten Programms besetzt, und hilft gerne bei allen Fragen weiter.

Tagungsprogramm

Montag, 27. Septemer 2021

  • 11:00 Uhr: Opening mit David Bosshart (Gottlieb Duttweiler Institut) Radikale Veränderung des Lebensmitteleinkaufs? Gesellschafts-, Food- und Konsumtrends und deren Auswirkungen auf die Direktvermarktung Einstiegsimpuls: Stephanie Strotdrees (Bioland-Landwirtin und Direktvermarkterin)

12:30 Uhr: Mittagessen

  • 13:30 Uhr: Das kleine Marketing 1 X 1: Die Marke schärfen und in Erinnerung bleiben Crashkurs in Marketingkommunikation (Bedeutung der Marke, Kommunikationsplanung, Zielgruppen, Kanäle, etc.) und welche "Essentials" es braucht Meike Pantel (Bioland e.V.)
  • 13:30 Uhr: Mehrweg – Mehrsinn: Nachhaltig verpacken Milchverpackungen im Vergleich: Karton - Kunststoff - Glas; Vor- und Nachteile von Mehrweglösungen Karin Artzt-Steinbrink (Upländer Bauernmolkerei) Jakob Weinrautner (unverpackt für alle)

15:00 Uhr: Kaffeepause

  • 15:30 Uhr: Digital Verbindung schaffen: Kundengewinnung und –bindung über Social Media Welche Plattformen gibt es und welche Zielgruppen kann ich damit erreichen? Wie soll ich kommunizieren, damit ich bei den Kund*innen Interesse wecke, Vertrauen aufbaue, sie binde und zum Kauf bewege? Cassandra Andruszko (Casmedia Marketing)
  • 15:30 Uhr: Perfekt aufgestellt für die Zukunft: Unternehmensstruktur weiterentwickeln Wie möchten wir unseren Betrieb ausrichten? Was sind die passenden Unternehmens- und Rechtsformen? Cornelia Roeckl (Bioland Betriebsentwicklungs-Beratung)

17:00 Uhr: Kaffeepause

  • 17:30 Uhr: Direktvermarktung 4.0: Online Verkaufsmöglichkeiten nutzen Vorstellung Online Shop, Crowdfarming, regionale Vermarktungsplattform Tim Fechtelkord & Tjorben Bautz (Biohof Marco Jostmeier)
  • 17:30 Uhr: Sei Teil meines Betriebes: Finanzierung durch Gemeinschaft Crowdfunding, Genussrechte, Gemeinschaftsgetragenes Wirtschaften Mona Knorr (Crowdfunding Beraterin)

19:00 Uhr: Abendessen

  • 20:00 Uhr: Abendprogramm mit Liveband

Dienstag, 28. September 2021

07:30 Uhr: Frühstück

  • 08:30 Uhr: HofCamp: Arbeitsgruppen zu verschiedenen Themen

10:00 Uhr: Kaffeepause

  • 10:30 Uhr: Innovative Selbstbedienung: Kontaktlose Konzepte kennenlernen / Verkaufsautomaten, regionale Nahversorgung im Container - Welche Möglichkeiten bietet der Selbstbedienungsverkauf? Christoph Mayer (KistenKrämer), Monika Wack (Biolandhof Wack)
  • 10:30 Uhr: Perfekt im Team: Mitarbeitende finden und führen Mitarbeitendenführung und –entwicklung. Sich selbst führen, um andere führen zu können. Wo kann und will ich Verantwortung übertragen? Wie finde ich passende Mitarbeitende? Manuel Pick (Unternehmens- und Organisationsberater)

12:00 Uhr: Mittagessen

  • 13:00 Uhr: Stark durch Kooperationen: Sortimentsausbau durch regionale Netzwerke Eigene Sortimente durch regionales Netzwerk stärken - die Bio Region Niederrhein. Wie funktioniert es? Welche Wertschöpfung bleibt in der Region und im eigenen Betrieb? Petra Graute-Hannen (Bioland Lammertzhof)
  • 13:00 Uhr: Kompetente Auskunft am Regal: Weiterbildungsangebote für Mitarbeitenden im Verkauf. Grundlagen für konkrete Antworten auf die Fragen der Kund*innen, Weiterbildungsangebote des Forum W kennenlernen. Till Deininger (Bioland e.V.)
  • 14:15 Uhr: Abschluss

15:00 Uhr: Ende der Tagung

Markt der Möglichkeiten

Auf dem Markt der Möglichkeiten können Sie sich vor und nach den Seminaren über KennDi und die Vorteile des betriebswirtschaftlichen Kennzahlenvergleichs informieren, das vielfältige Angebot des Servicehandels genau unter die Lupe nehmen, endlich Ihre Direktvermarktung auf der interaktiven Karte von Mein Bioland eintragen oder Fragen zur Verwendung des Bioland-Markenzeichens auf den eigenen Produkten und Werbematerialien klären.
Darüber hinaus gibt es Stände von

  • Frachtpilot, eine Software für Direktvermarktung,
  • Regiomat, ein Hersteller für Verkaufsautomaten,
  • Wochenmarkt24, eine Plattform für die Online-Vermarktung von Produkten vom Hof,
  • und vieles mehr.

Weitere Infos


Wo ist was? Mit dem Lageplan behalten Sie die Übersicht.

Das Tagungsbüro vor Ort ist während der Tagung unter +49 151 18822240 erreichbar.

Ansprechpartner*innen für Fragen im Vorfeld:
Team Marketing Direktvermarktung
T. +49 2385 9354 45
M. direktvermarktung@bioland.de