VerbraucherErzeugerPartnerKontakt

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Marta Fröhlich
Tel 06131 239 79 23
hallo@bioland.de

 

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Meike Fredrich
Tel 06131 239 79 12
hallo@bioland.de

Winter-Antipasti auf Focaccia

Schwierigkeit „ einfach ” , ca. 60 Min. Arbeitszeit

Wie wäre es an Silvester mal mit Antipasti aus leckerem Wurzelgemüse der Saison oder Pilzen? Das passt prima zu kühlem Bier oder einem Riesling, um den Silvesterabend einzuleiten.

Für 5 Portionen
250 gr
Weizenmehl
150 ml
lauwarmes Wasser
1 TL
20 gr
Hefe
10 EL

Öl

2
Walnüsse
2 EL
Kürbiskerne
1
Rote Bete
2
3

Karotten (verschiedene Farben)

250 gr
Austernpilze
Salz und Pfeffer
75 ml

Öl

2 EL
gehackte Kräuter
Kresse
Salate
½
Bund Dill
½
Bund Minze
250 gr
Crème Fraiche
1
Eiswürfel

Zubereitung

 

Teig:

(250 gr Weizenmehl, 150 ml lauwarmes Wasser, 1 TL Honig, 20 gr Hefe, 10 EL Öl, Salz)

Mehl in eine Schüssel füllen, in der Mitte eine Mulde machen und die Hefe einbröckeln. Lauwarmes Wasser in die Mulde füllen und mit der Hefe vermengen, Honig dazugeben. Hefe gehen lassen. Nach ca. 10 Minuten zwei Esslöffel Öl hinzugeben und Teig mit Knethaken kneten. An einem warmen Ort etwa 25 Minuten gehen lassen. Teig nochmals kneten. Weitere fünf Esslöffel Ölivenöl hinzugeben. Teig nochmals gehen lassen. Anschließend den Teig zwei bis drei Zentimeter hoch ausrollen, zu einer Ellipse formen, auf das Backblech legen und mit weiteren vier Esslöffeln Öl beträufeln. Teig einstechen, mit Kürbiskernen und Walnüssen belegen. Focaccia ca. 15 bis 20 Minuten auf 180 Grad backen.

Winter-Antipasti:

(1 Rote Bete, 2 Pastinaken, 3 Karotten, 250 gr Austernpilze, Salz und Pfeffer, 75 ml Öl, 2 El gehackte Kräuter)

Gemüse schälen, mundgerecht stückeln, mit Öl übergießen. Gemüse mit Pfeffer und Salz würzen. Im Ofen ca 45 Minuten backen.

Dipp:

( ½  Bund Dill, ½ Bund Minze, 250 g Crème Fraiche, 1 Eiswürfel, Salz und Pfeffer)

Kräuter und Minze grob hacken. Zusammen mit Crème Fraiche und Eiswürfel im Mixer mixen. Anschließend würzen.

Servieren: Entweder man befüllt die Focaccia wie ein Sandwich oder stellt die Bestandteile einzeln auf den Silvestertisch. Garniert mit Kresse und den Salaten lassen sich auch fleischliebende Gäste für den Gemüsehappen begeistern.

 

 

zurück

Zum Weiterlesen

schnittmaske_bild

Pastinaken

Pastinaken sind wahre Alleskönner: Das Gemüse ist reich an Kalium und hilft so insbesondere Menschen, die an einem hohen Blutdruck leiden, da der Mineralstoff das Herz…

Weiter
schnittmaske_bild

Wintergemüse: Mmmh statt iiih!

Kochen oder Abendbrot ohne Gurke, Paprika und Tomate? Besonders für Kinder fällt es oftmals schwer, auf die bekannten und beliebten Sommergemüse zu verzichten. Warum ist… Weiter
schnittmaske_bild

Möhren

Möhren sind kalorienarm und dabei reich an Nährstoffen und Ballaststoffen. Und die Rüblis sind ein wahres Anti-Aging-Gemüse, dass der Haut hilft, glatt und jung zu…

Weiter
schnittmaske_bild

Honig

Ohne Bienen müssten wir auf viele wichtige Lebensmittel verzichten. Denn erst durch ihre Bestäubung sorgen die Bienen für eine artenreiche Umwelt und Kulturlandschaft.… Weiter
schnittmaske_bild

Wurzelgemüsequiche

Frisch aus dem Ofen schmeckt's im Herbst am besten. Auch spät im Jahr bieten unsere Felder noch knackiges Gemüse, zum Beispiel für die herzhafte Wurzelgemüsequiche, für…

Weiter