Pressemitteilungen

Reibungsloser Übergang für Betriebe wichtig

Neuverteilung der Agrarsubventionen muss unsere Lebensgrundlagen bewahren

Bioland fordert Stopp von Klöckners freiwilligem Tierwohllabel

Teilnehmende Betriebe spenden 20 Cent pro verkauftem Aktionsbrot, -brötchen oder -stückchen

Klimaschutzmaßnahmen müssen verschärft werden

Jan Plagge, Präsident Bioland e.V. kommentiert

Landwirtschaftsministerin gegen Billigfleisch

Stärkere Einbindung der Hersteller, Verarbeiter und des Handels in Gesamtverband

Berlin. Die Bundesregierung legt in Kürze einen Gesetzesentwurf vor, um die EU-Richtlinie über unlautere Handelspraktiken umzusetzen. Ein breites…

Bio steht im Mittelpunkt der Transformation der europäischen Land- und Lebensmittelwirtschaft

Kontakt

Gerald Wehde

Geschäftsleiter Agrarpolitik und Kommunikation
Tel 06131 239 79 20
gerald.wehde@bioland.de
 

Susanne Rihm

Stellvertretende Pressesprecherin
Tel 06131 239 79 25
susanne.rihm@bioland.de

 

PartnerErzeuger