Wie sicher ist Auslandsware?

In Europa müssen sich alle Biobauern an die EU-Ökoverordnung halten. Die garantiert Mindeststandards. Aber im Bioladen findet man auch jede Menge Lebensmittel aus Übersee - Reis oder Kaffee etwa. Bio-Kontrolleur Tobias Fischer erklärt, warum wir auch diesen Produkten trauen dürfen - meistens jedenfalls.

Copyright: Kara/fotolia.com

Unternehmer wehren sich gegen Pestizidschäden

Ein Bündnis von namhaften Unternehmen aus der Bio-Branche, wie Weleda, Herbaria, Salus und Sonnentor, fordert von Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt und dem Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) einen wirksamen Schutz vor weit verfrachteten Pestiziden.

Lesen Sie hier die Pressemeldung und den offenen Brief

Bioland-Erdbeere: Ein natürlicher Genuss

Endlich wieder da:
Natürlich leckere Bioland-Erdbeeren

Das Warten auf biologische Erdbeeren aus der Region hat ein Ende: Die leuchtend roten Beeren von Bioland-Erzeugern sind wieder da. Sie sind nicht nur lecker, sondern auch ohne synthetische Dünge- und Pflanzenschutzmittel. Ob frisch geernetet in der Schale oder zum Selbstpflücken, wo Sie die leckeren Bioland-Erdbeeren in Ihrer Nähe bekommen, erfahren Sie hier.

Neues Info-Material
zu Regionalität, Wein und Bienen

Sie suchen ausführliche und interessant aufbereitete Informationen zu Bioland-Themen? Dann schauen Sie doch mal in unsere neuen Publikationen "Bioland für dich und deine Region", "Weine - Menschen, Natur, Genuss pur" und "Honigbienen - Natur, Vielfalt, Genuss".

Hier geht's zu den Broschüren

Bioland Animation

Der ökologische Landbau - Landwirtschaft der Zukunft

Die sieben Bioland-Prinzipien stehen für unser Leitbild und Ideal der Landwirtschaft der Zukunft. Wir laden Sie herzlich ein, sich selbst davon ein Bild zu machen.

Blätterteig mit Bohnen

Frisches Gemüse schnippeln, auf den Blätterteig schaufeln und ab in den Ofen! Schmeckt auch kalt sehr gut. Mehr dazu im Bioland-Rezeptblog.