Zeig mir deinen Hof!

Bioland Südtirol sucht seine Leitbetriebe 2021, der Wettbewerb für vorbildhaft geführt Höfe und Betriebe wird zum zweiten Mal ausgerufen.

Die 7 Prinzipien für die Landwirtschaft der Zukunft sind der Grundstock und die Richtlinien, nach denen Bioland-Mitglieder arbeiten und wirtschaften. Wie unsere Tiere gehalten, die Obstund Gemüsefelder bestellt, die Weingüter gepflegt, Kräuter und Beeren angebaut sowie Produkte hergestellt werden, ist in den 7 Prinzipien verankert, sie sind unser Rahmen. Dass dies im Einklang mit der Natur und im Bewusstsein der Erhaltung unseres Lebensraums geschieht, wissen und schätzen unsere Mitglieder.
Um auf diese vorbildhaft geführten Betriebe aufmerksam zu machen, organisiert der Bioland Verband Südtirol einen
internen Wettbewerb. Wir suchen nach „Best practices“, nach Leitbetrieben, die im Kreislauf wirtschaften, Bodenfruchtbarkeit fördern, Tiere artgerecht halten, wertvolle Lebensmittel erzeugen, biologische Vielfalt fördern, natürliche Lebensgrundlagen bewahren und so uns allen eine lebenswerte Zukunft sichern.
Die Einsendungen mit ausgefülltem Fragebogen und Fotos, bzw. Videomaterial werden von einer fachkundigen Jury bewertet, mit einem Punktesystem, das der Quantität, aber auch der Qualität der konkret umgesetzten 7 Kriterien Rechnung trägt.

I 7 principi per l‘agricoltura del futuro sono la base e le linee guida secondo cui i soci Bioland lavorano e operano. Il modo in cui alleviamo i nostri animali, coltiviamo i campi di frutta, verdura ed erbe aromatiche, produciamo i nostri vini e altri prodotti, é radicato ai 7 principi, essi sono le nostre colonne portanti. I nostri soci sanno apprezzare che ciò avvenga in armonia con la natura e nel rispetto del nostro habitat.
Per mettere in luce queste aziende gestite in modo esemplare, l‘Associazione Bioland Alto Adige organizza un concorso interno. Siamo alla ricerca di „best practices“, aziende leader che lavorano in base al principio ciclico, favoriscono la fertilità del suolo, allevano gli animali in modo consono alla specie, producono alimenti di qualitá, promuovono la biodiversitá, preservano le risorse naturali e quindi assicurano un futuro degno di essere
vissuto a tutti noi.
I moduli di iscrizione compilati ed il materiale fotografico e /o video allegati saranno valutati da una giuria di esperti che attribuirá un punteggio tenendo conto sia della quantità che della qualità dei principi applicati.

Start des Wettbewerbs und Einsendung - Inizio concorso e invio iscrizioni
16/11/2020 info@bioland-suedtirol.it

Teilnahmeschluss - Termine ultimo per le iscrizioni
27/12/2020

Preise - Premi
3 x 400€ Gutscheine der Landwirtschaftlichen Hauptgenossenschaft zum Kauf von ökologisch wertvollen Materialien
3 x 400€ buoni del consorzio agrario di Bolzano per l‘acquisto di materiali/attrezzature di valore ecologico

Anmeldeformular 
Modulo d'iscrizione

Bioland Südtirol
Niederthorstraße, I-39018 Terlan
Tel. 0039 0471 1964100
Fax 0039 0471 1964119

E-Mail: bioland(at)bioland-suedtirol.it
Kontakt

Geschäftsführer

Reinhard Verdorfer

Tel 0039 (0)471 196 41 01
reinhard.verdorfer@bioland-suedtirol.it
 

Geschäftsstelle

Landesverband Südtirol
Niederthorstraße 1
I-39018 Terlan
Tel 0039 (0)471 196 41 00
info@bioland-suedtirol.it

Bioland Steuernummer: 91015780215
IVA Mwst.Nr. 02936640214
Bioland PEC info@pec.bioland-suedtirol.it

PartnerErzeuger