Details

Brandenburger Bio-Kartoffelfachtag 2024 - Ernte, Aufbereitung, Lagerung

Kategorie: Betriebsbesichtigung, Fachgruppentreffen, Feldbegehung


19.09.2024
15:00 Uhr

Anmeldefrist: 12.09.2024 00:00

Ort: Deutsch Bork 37, 14822 Linthe, Deutschland

Beschreibung

 

In diesem Jahr haben wir uns auch auf Wunsch verschiedener TeilnehmerInnen wieder einmal einen Septembertermin für das traditionelle Kartoffeltreffen mit Fachberater Christian Landzettel vorgenommen.
Es werden uns an diesem Nachmittag folgende Themenschwerpunkte beschäftigen:
-Abreifesteuerung und Krautregulierung – Unterschiede, Ziele, Vorteile, Risiken, Verfahren
-Beurteilung von Reifezustand und Beerntbarkeit im Feld
-Qualitätsbeurteilung zum Erntezeitpunkt
-Rodereinstellung für möglichst schonende Ernte angepasst an verschiedene Bodenzustände
-Ernte in Kisten vs. Ernte auf Kipper mit anschl. Einlagerung über Sortierung/Kistenfüller etc.
-Sorten, Sortenvergleich, Eigenheiten der Sorten im Lager
-Abtrocknungsbelüftung und Einlagerung
-die wichtigsten Schritte der Lagerklimaführung in den ersten Wochen nach der Ernte
-Eure „mitgebrachten Fragen“ rund um die Kartoffel
Je nach Fortschritt von Abfreife, Ernte und Einlagerung werden wir Vieles direkt „am Objekt“ und manch Anderes theoretisch und an allgemeinen Beispielen besprechen. Ein Termin mitten in der Erntezeit hat immer das Risiko, die ErzeugerInnen an einem für die Ernte geeigneten Tag in Terminkonflikte zu bringen – es ist aber auch die einzige Chance eine solche Themenvielfalt direkt am Objekt bearbeiten zu können – im besten Fall können wir z.B. zusammen Rodereinstellungen anpassen und vergleichen oder frisch gerodete Partien im Lager bewerten etc.

Wir freuen uns über den Veranstaltungsort auf dem Biohof der Familie Rottstock. Der Kartoffelfachtag wird hier mit einem gemütlichen Grillabend und Beisammensein ausklingen.

Kontakt für Rückfragen: Landzettel, Bioland Erzeugerring Bayern e. V.

Zielgruppe: Erzeugung

Freie Plätze: 30

Hier geht's zurück zur Suche Hier geht's zur Anmeldung