Details

Linsenanbau im Bio-Betrieb - Beikrautregulierung bei Linsen


26.04.2024
16:30 Uhr

Anmeldefrist: 25.04.2024 15:00

Ort: Hotel Restaurant Teckblick, Teckstr. 44, 73265 Dettingen unter Teck, Deutschland

Beschreibung

 

Aufgrund starker Verunkrautung wird der Linsenanbau oftmals eingestellt. Durch Erhöhung der Aussaatstärke der Stützfrucht, Vorsaatbehandlung der Linsenäcker und verschiedene mechanische Regulierungsmöglichkeiten schaffen einige Betriebe eine ertragswirksame Verunkrautung der Linsenfelder zu verhindern. Auf dem Feld werden drei verschiedene Striegeltypen und eine Hacke vorgeführt und eine optimale Unkrautwirkung bei Schonung der Linsenpflänzchen durch Regulierung von Fahrgeschwindigkeit und Aggressivität der Geräte aufgezeigt. Bioland-Berater Andreas Gruel zeigt den Anbau auf seiner eigenen Fläche und bespricht Strategien der Fruchtfolgestellung und Bodenbearbeitung für eine gute Beikrautregulierung. Im praktischen Einsatz soll insbesondere die Intensität der mechanischen Unkrautregulierung getestet werden, ohne die Linsenpflänzchen zu sehr zu schädigen.

Anschließen berichten Praktiker*innen über ihre Erfahrungen im Linsenanbau mit Schwerpunkt Unkrautregulierung in Linsen.

Referenten: Andreas Gruel, Bioland-Beratung, Erich Diebold, Martin Eberhardt, Michael Schiffmann, Ernst Schwäble u. Wilfried Straub, Bioland-Landwirte

Kosten: Für die Teilnahme am Seminar wird keine Teilnahmegebühr erhoben, denn das Seminar wird gefördert im Rahmen der Förderung von Wissenstransfer- und Informationsmaßnahmen im Ökologischen Landbau durch das Land Baden-Württemberg. Zzgl. 10 € für Verpflegung vor Ort

Veranstalter: Bioland e.V. Baden-Württemberg, Schelztorstr. 49, 73728 Esslingen

Anmeldung: Die Anmeldung beinhaltet ein Abendessen für 10 €. Wir bitten um Anmeldung bei Bioland e.V. Landesverband Baden-Württemberg unter www.bioland.de/veranstaltungskalender oder Fax: 0711-55093985 oder E-Mail: veranstaltungen-bw@bioland.de




Zielgruppe: Erzeugung

Freie Plätze: 10

Hier geht's zurück zur Suche Hier geht's zur Anmeldung