VerbraucherErzeugerPartnerKontakt

Ihr Kontakt zu unserer Erzeugerberatung

Bioland direkt

Tel 0800 1300 400
Mo.-Fr. 8-14 Uhr
beratung@bioland.de
Fax 0800 1300 4001

Details

Fütterungskontrolle mit der Obsalim-Methode im Bio-Betrieb

Kategorie: Tagesveranstaltung, Weiterbildung, Workshop


06.03.2024
10:00 Uhr

Anmeldefrist: 05.03.2024 15:00

Ort: Landgasthof zum Adler, Ravensburger Str. 2, 88267 Vogt, Deutschland

Beschreibung

 

An diesem Tag stellt der Referent und Tierarzt Dr. Andreas Striezel die Obsalim – Methode vor, die den Bauern ermöglichen soll, in kurzer Zeit Symptome in einer Milchviehherde zu erfassen und zu einer Bewertung der Fütterung zu kommen. Der theoretische Teil findet vormittags im Adler in Vogt statt, nachmittags trifft man sich zum praktischen Teil auf dem Betrieb der Familie Batzill in 88281 Schlier, Fohrenhof 28. Die Veranstaltung begleitet und organisiert Bioland-Beraterin Bernadette Albrecht.

Referent: Tierarzt Dr. Andreas Striezel, Bernadette Albrecht, Bioland-Beratung

Veranstalter: Bioland e.V. Geschäftsstelle Baden-Württemberg mit Bioland-Regionalgruppe Allgäu-Oberschwaben

Kosten: keine Teilnahmegebühr, da gefördert im Rahmen der Förderung von Wissenstransfer- und Informationsmaßnahmen im Ökologischen Landbau durch das Land Baden-Württemberg, zzgl. Verpflegung vor Ort

Wir bitten um Anmeldung bei Bioland e.V. Baden-Württemberg, Fax: 0711-55093985 oder E-Mail: veranstaltungen-bw@bioland.de über www.bioland.de/veranstaltungskalender

Zielgruppe: Erzeugung

Freie Plätze: 24

Hier geht's zurück zur Suche Hier geht's zur Anmeldung