VerbraucherErzeugerPartnerKontakt

Ihr Kontakt zu unserer Erzeugerberatung

Bioland direkt

Tel 0800 1300 400
Mo.-Fr. 8-14 Uhr
beratung@bioland.de
Fax 0800 1300 4001

Details

Winterackerbohne, Winterraps und Winterhafer – Mit alternativen Winterungen der Sommertrockenheit begegnen

Kategorie: Regionalgruppentreffen


12.03.2024
20:00 Uhr

Anmeldefrist: 10.03.2024 23:59

Ort: GeNuss Cafe , Georgenstraße 15, 86456 Gablingen, Deutschland

Beschreibung

 

Kulturen wie Ackerbohne und Hafer leiden stark unter der immer häufiger auftretenden (Früh-)Sommertrockenheit. Sie werden erst im Frühjahr gesät und können somit die Winterfeuchte durch das sich noch entwickelnde Wurzelwerk schlechter verwerten.
Winterformen der Ackerbohne sowie des Hafers, aber auch der Winterraps, könnten alternative Kulturen sein, um dieser Problematik zu begegnen.

Im Rahmen des Vortrags werden die Kulturen vorgestellt und mögliche Anbauverfahren, Sorten sowie die Chancen und Risiken dargestellt.
Im Anschluss an den Vortrag gibt es reichlich Zeit für individuelle Fragen und Diskussionen.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen! Anmeldung zur besseren Planbarkeit zwingend erforderlich!


Es lädt ein: Johann Ellenrieder – Gruppensprecher A-Süd, Alexander Watzka – Bioland Beratung

Zielgruppe: Erzeugung

Freie Plätze: 28

Hier geht's zurück zur Suche Hier geht's zur Anmeldung