VerbraucherErzeugerPartnerKontakt

Ihr Kontakt zu unserer Erzeugerberatung

Bioland direkt

Tel 0800 1300 400
Mo.-Fr. 8-14 Uhr
beratung@bioland.de
Fax 0800 1300 4001

Details

23. Internationale Bioland-Schweinefachtagung in Fulda mit Live-Online-Übertragung

Kategorie: Fachtagung


20.02.2024 – 21.02.2024
12:00 Uhr

Anmeldefrist: 21.02.2024 00:00

Ort: Parkhotel Kolpinghaus Fulda, Goethestraße 13, 36043 Fulda, Deutschland, und Online

Beschreibung

 

23. Internationale Bioland – Schweinefachtagung


Nach einer Phase der Stagnation, hat sich der Markt für Bioschweine in den letzten Monaten freundlicher entwickelt. Seit Jahren im Markt aktive Händler:innen und Verarbeiter:innen bauen ihr Angebot aus und neue Nachfrage entsteht.

Dass diese Entwicklung nicht nur vom Lebensmitteleinzelhandel getragen wird, sondern auch individuelle, regionale Vermarktungskonzepte ihren Teil zu dieser Entwicklung beitragen, ist ein Thema unserer 23. Internationalen Bioland – Schweinefachtagung, die wir- wie immer - gemeinsam mit dem Thünen-Institut für ökologischen Landbau in Trenthorst, veranstalten. Die Tagung findet in Präsenz in Fulda statt und wird zudem live online übertragen.

Neben der Marktentwicklung beeinflussen die politischen Rahmenbedingungen erheblich die Entwicklung der der Bioschweinehaltung und in diesem Bereich werden wir uns auf einige Veränderungen einstellen müssen. Die Förderungen von Investitionen und die teilweise Erstattung von Mehrkosten im Rahmen des Umbaues der Nutztierhaltung werden nicht ohne Einfluss auf die Marktpreise bleiben. Der Druck zur Minderung von Emissionen in der Tierhaltung wird Einfluss auf Stallsysteme haben genauso wie der „neue“ Umgang mit der Auslaufhaltung im Rahmen der Seuchenvorsorge, Stichwort Afrikanische Schweinepest.

Ein Dauerthema unserer Veranstaltung ist das Thema Fütterung – und wird auch in diesem Jahr von mehreren Referentinnen und Referenten unter den Gesichtspunkten Versorgungssicherheit und regionale Eiweißquellen aufgegriffen.

Tiergesundheit und Tierwohl sind Leitziele der ökologischen Tierhaltung. Auf welche Details beim Bau tiergerechter Ställe zu achten ist, wie durch geeignete Managementmaßnahmen Tiere gesund erhalten werden und welche Rolle die Beratung in diesem Zusammenhang spielt, sind Themen unserer Tagung.

Ausreichend Pausen während der Präsenztagung bieten Raum für persönlichen, direkten Kontakt sowohl zum Kennenlernen wie auch zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch.

Wir freuen uns, Dich/Sie in Fulda oder online begrüßen zu dürfen !


Anmeldung

Sie können sich hier über den Veranstaltungskalender anmelden, den Link finden Sie am Ende dieser Seite.

Tipp: Zum Anmelden über die Website bitte zuerst registrieren, dann können Sie sich einloggen und anmelden.
Damit ist zukünftig die Anmeldung für Veranstaltungen ganz schnell erledigt. Vielen Dank fürs Mitmachen!

Bei Fragen und technischen Problemen können Sie sich jederzeit gerne an tagungsbuero@bioland.de wenden. Dankeschön!

Anmeldeschluss

für die Präsenz-Tagung: Donnerstag, 01.02.2024 - Verlängert - Anmeldung sind weiterhin möglich!
für eine Online-Teilnahme: Sonntag, 18.02.2024

Bitte beachten Sie, dass ein Großteil des Zimmerkontingents im ParkHotel in Fulda bereits ausgeschöpft ist. Die Vergabe der Zimmer erfolgt nach dem Zeitpunkt der Buchung. Sobald keine Zimmer im ParkHotel mehr zur Verfügung stehen, bitten wir um eine selbstständige Suche und Buchung eines anderen Hotels. Betroffene Teilnehmer:innen erhalten von uns dann eine Mail mit nahe gelegenen Unterkünften. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Kosten

Tagungspauschale Tagung in Präsenz
Bioland-Mitglieder 178,50,- € (inkl. Mwst. (150 € netto))                                            
andere Landwirtschaftliche Unternehmen 238,- € (inkl. Mwst. (200,-€ netto))           
Mitarbeiter:innen von staatlichen Stellen, Beratungsorganisationen, Forschungseinrichtungen, Unternehmen des vor- und nachgelagerten Bereichs 297,50€ (inkl. Mwst. (250,-€ netto))      
Ermäßigt* ((gegen Nachweis: Auszubildende, Lernende, Studierende) 95,20 € (inkl. Mwst. (80,-€ brutto)) 

Online-Tagungspauschale
Bioland-Mitglieder  119,- € (inkl. Mwst. (100,-€ netto))                 ​​​​​​​   ​​​​​​​   ​​​​​​​   ​​​​​​​  
andere Landwirtschaftliche Unternehmen 160,65 € (zzgl. Mwst. (135,- € brutto))  
Mitarbeiter:innen von staatlichen Stellen, Beratungsorganisationen, Forschungseinrichtungen, Unternehmen des vor- und nachgelagerten Bereichs 208,25€ (inkl. Mwst. (€ 175,- netto))   ​​​​​​​
Ermäßigt* (gegen Nachweis: Auszubildende, Lernende, Studierende) 59,50 € (inkl. Mwst. (50,- € netto))​​​​​​​ ​​​​​​​ ​​​​​​​ ​​​​​​​ ​​​​​​​ ​​​​​​​ ​​​​​​​ ​​​​​​​ ​​​​​​​ ​​​​​​​ ​​​​​​​

*) Hinweis: Den Haken für "Ermäßigung" können Sie auf der 3. Seite im Anmeldeprozess setzen. Bitte schicken Sie uns Ihren Nachweis per Mail an tagungsbuero@bioland.de Herzlichen Dank!

Verpflegungspauschale
Verpflegung vom 20.02. (beginnend mit dem Mittagsimbiss) bis 21.02.2024 (endend mit dem Nachmittagskaffee)
125,- € (inkl. Mwst.) pro Person
Bitte beachten Sie: bei Teilnahme in Präsenz ist die Verpflegungspauschale verbindlich zu buchen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Übernachtung
(vom 20. auf den 21.02.2024 im Einzel- oder Doppelzimmer)
90,- € pro Person im Einzelzimmer inkl. Frühstück
62,- € pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück


Stornobedingungen
Bei Absage der Präsenz-Teilnahme ohne Nennung einer Ersatzperson bis 14 Tage vor Beginn der Tagung bzw. Nichtteilnahme fällt eine Stornogebühr in Höhe von 45,- € (zzgl. 19% Mwst.) an. Wir behalten uns vor, ggf. entstandenen Kosten für Verpflegung, Unterkunft, Exkursionen o.ä. in Rechnung zu stellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Fragen?
Bei organisatorischen Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung erreichen Sie uns telefonisch unter +49 821 34680 - 172 (Lea Rückel) oder - 178 (Katja Gilbert) und per Mail unter tagungsbuero@bioland.de

Bei organisatorischen Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung erreichen Sie uns telefonisch unter +49 821 34680 - 172 (Lea Rückel) oder - 178 (Katja Gilbert) und per Mail unter tagungsbuero@bioland.de

Zielgruppe: Erzeugung, Junge Leute, Verarbeitung

Freie Plätze: 32

Hier geht's zurück zur Suche