Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im Juli:

  • 14.08.2018 | 12:00 Uhr bis 14.08.2018 | 17:30 Uhr

    Abiotische und biotische Schäden an Tomaten erkennen und regulieren

    31319 Sehnde - Rethmar

    Inhalt: -Vorstellung der wichtigsten abiotischen Störfaktoren durch den Standort (Bodennässe, Verdichtungshorizonte, Schadstoffe und Düngungsfehler) oder Witterungseinflüsse (Sonnenbrand, Kälteschaden, etc.) Verbesserung benennen. -Korrekturmaßnahmen in der Diskussion erarbeiten. -Darstellen der wichtigsten biotischen Schäden (Viren, Bakterien, Pilze, Schädlinge) an den Tomaten --Wirksame Regulierungs- oder Behandlungsmaßnahmen erläutert. -Bestimmungsübungen an mitgebrachtem und im Betrieb verfügbarem Pflanzenmaterial, um die Diagnosemethoden des Pflanzenschutzamtes demonstrieren. -Anhand von Anschauungsbeispielen das Wissen durch Übungen verdeutlichen

    Zum Download: 20180814 Einladung Tomatenfachtag_KIEBITZ DB
    Ort: Gärtnerei Kiebitz, Sautmann & Rampenthal GbR, Osterkamp 15, 31319 Sehnde - Rethmar
    Kontakt: Bioland Tagungsbüro Tel.: 04262 /959070 Fax-Nr.: 04262/ 959050, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 15.08.2018 | 15:00 Uhr bis 15.08.2018 | 16:30 Uhr

    Hofführung mit Schafe streicheln und Käse probieren

    17168 Vietschow

    Wie verwandelt sich gesundes, kräftiges Wiesen-Grün in herzhaft wohlschmeckenden Schafkäse? Haben Schafe Namen? Wie viel Milch gibt so ein Schaf? Und wie werden Schafe gemolken?Diese und mehr Fragen werden bei einer Hofführung auf dem Bioland-Milchschafhof „Schafscheune Hofkäserei“ in Vietschow (Groß Wüstenfelde) beantwortet. Hof, Stall und Melkstand und was sonst noch so alles dazu gehört, können erforscht werden. Sie erhalten Einblicke in den Betriebsablauf, Ökolandbau und die Schafhaltung. Und natürlich besuchen Sie die Schafherde und lernen Fahra, Hatice und ihre Freundinnen kennen, die sich gerne von großen und kleinen Besucherhänden streicheln lassen. Im Anschluss an die Führung wird das Käsesortiment anhand Kostproben vorgestellt und − ähnlich einer Weinprobe − verkostet. Eine Hofführung für alle Sinne und die ganze Familie jeden Mittwoch, von 04. Juli bis 29. August 2018 von 15.00 − ca. 16.30 Uhr.
    Unkostenbeitrag Hofführung und Käseverkostung: Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren: 5,50€, Kinder von 6 - 16 Jahren: 2,50€
    Bitte melden Sie sich zur Führung an, damit auch genug Käse für alle Interessenten bereit steht. Telefonisch 039976-50186 (bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen) oder per Mail info@schafscheune.de Bitte an geeignetes Schuhwerk denken.

    Ort: Schafscheune Hofkäserei Vietschow, Honzera & Schäfer GbR, Ringstr. 28, 17168 Vietschow
    Kontakt: Claudia Schäfer, Tel. 039976-50186, www.schafscheune.de, info@schafscheune.de

    Anfrage

  • 15.08.2018 | 10:30 Uhr bis 15.08.2018 | 15:00 Uhr

    Dammkulturtag 2018 bei Martin Wiethaler

    94356 Kirchroth − Kössnach

    Beim 6. Dammkulturtag 2018 auf dem Bioland-Betrieb von Martin Wiethaler bietet sich die perfekte Gelegenheit, neue sowie altbewährte Ansätze rund um den ökologischen Ackerbau auszutauschen und zu diskutieren. An dem Tag werden wir auf die Umstellung zum Ökolandbau und auf die Zusammenhänge der Bodenfruchtbarkeit in der ackerbaulichen Praxis eingehen.

    Zum Download: 2018-08-15_Dammkulturtag_Martin Wiethaler
    Ort: Wurzelgarten Bioland-Hof Martin Wiethaler (Zufahrt am besten über B20, Steinach nach Kössnach), Friedenhainerstr. 18 b, 94356 Kirchroth − Kössnach
    Kontakt: Martin Wiethaler Tel. 0171-777 2042,

  • 16.08.2018 | 15:00 Uhr bis 16.08.2018 | 17:00 Uhr

    Vom Milchschaf zum Schafskäse

    25882 Tetenbüll

    Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in Betriebskreislauf, Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafe (die es sich nicht nehmen lassen, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller. Und zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

    Ort: Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll, Tel. 04862/348
    Kontakt: Fam. Volquardsen, Tel. 04862-348, www.friesische-schafskaeserei.de, Eine Anmeldung ist für die Führung nicht erforderlich., info@friesische-schafskaeserei.de

    Anfrage

  • 16.08.2018 | 11:00 Uhr bis 16.08.2018 | 16:00 Uhr

    Kinderfest

    23769 Fehmarn

    Das NABU Wasservogelreservat in Kinderhand! Rallye und viele bunte Spiele auf dem Naturerlebnispfad. Bei schönem Wetter mit Hüpfburg. Und natürlich gibt es wieder leckerer Burger und saftige Würstchen vom Naturschutz-Galloway. Mit Jonas Kümmels Zaubershow (12 Uhr).

    Ort: NABU Wasservogelreservat Wallnau, Wallnau 4, 23769 Fehmarn
    Kontakt: Nikola Vagt, Tel. 04372-806910,

  • 16.08.2018 | 14:00 Uhr bis 16.08.2018 | 19:00 Uhr

    Mit Nachhaltigkeit Mehrwerte für die Gemeinschaftsverpflegung schaffen

    30453 Hannover

    Bei diesem Workshop erhalten die TeilnehmerInnen praxisnahe Informationen und Tipps zum Einsatz von Bio-Lebensmitteln in der Verpflegung. Die TeilnehmerInnen bekommen Anregungen und Ideen für die praktische Umsetzung einer nachhaltigen Verpflegung und können eigene Erfahrungen austauschen.

    Zum Download: Mehrwerte_schaffen_für_die_Gemeinschaftsverpflegung16_08_2016
    Ort: Schwanenburg GmbH,, Zur Schwanenburg 11, 30453 Hannover, 30453 Hannover
    Kontakt: Steffen Rösemeier Bio Service Team GmbH Tel: 04262-9590-58 Fax: -50, gastronomie@bioserviceteam.de

    Anfrage

  • 17.08.2018 | 15:00 Uhr bis 17.08.2018 | 17:00 Uhr

    Vom Milchschaf zum Schafskäse

    25882 Tetenbüll

    Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in Betriebskreislauf, Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafe (die es sich nicht nehmen lassen, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller. Und zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

    Ort: Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll, Tel. 04862/348
    Kontakt: Fam. Volquardsen, Tel. 04862-348, www.friesische-schafskaeserei.de, Eine Anmeldung ist für die Führung nicht erforderlich., info@friesische-schafskaeserei.de

    Anfrage

  • 21.08.2018 | 15:00 Uhr bis 21.08.2018 | 17:00 Uhr

    Vom Milchschaf zum Schafskäse

    25882 Tetenbüll

    Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in Betriebskreislauf, Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafe (die es sich nicht nehmen lassen, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller. Und zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

    Ort: Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll, Tel. 04862/348
    Kontakt: Fam. Volquardsen, Tel. 04862-348, www.friesische-schafskaeserei.de, Eine Anmeldung ist für die Führung nicht erforderlich., info@friesische-schafskaeserei.de

    Anfrage

  • 22.08.2018 | 15:00 Uhr bis 22.08.2018 | 16:30 Uhr

    Hofführung mit Schafe streicheln und Käse probieren

    17168 Vietschow

    Wie verwandelt sich gesundes, kräftiges Wiesen-Grün in herzhaft wohlschmeckenden Schafkäse? Haben Schafe Namen? Wie viel Milch gibt so ein Schaf? Und wie werden Schafe gemolken?Diese und mehr Fragen werden bei einer Hofführung auf dem Bioland-Milchschafhof „Schafscheune Hofkäserei“ in Vietschow (Groß Wüstenfelde) beantwortet. Hof, Stall und Melkstand und was sonst noch so alles dazu gehört, können erforscht werden. Sie erhalten Einblicke in den Betriebsablauf, Ökolandbau und die Schafhaltung. Und natürlich besuchen Sie die Schafherde und lernen Fahra, Hatice und ihre Freundinnen kennen, die sich gerne von großen und kleinen Besucherhänden streicheln lassen. Im Anschluss an die Führung wird das Käsesortiment anhand Kostproben vorgestellt und − ähnlich einer Weinprobe − verkostet. Eine Hofführung für alle Sinne und die ganze Familie jeden Mittwoch, von 04. Juli bis 29. August 2018 von 15.00 − ca. 16.30 Uhr.
    Unkostenbeitrag Hofführung und Käseverkostung: Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren: 5,50€, Kinder von 6 - 16 Jahren: 2,50€
    Bitte melden Sie sich zur Führung an, damit auch genug Käse für alle Interessenten bereit steht. Telefonisch 039976-50186 (bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen) oder per Mail info@schafscheune.de Bitte an geeignetes Schuhwerk denken.

    Ort: Schafscheune Hofkäserei Vietschow, Honzera & Schäfer GbR, Ringstr. 28, 17168 Vietschow
    Kontakt: Claudia Schäfer, Tel. 039976-50186, www.schafscheune.de, info@schafscheune.de

    Anfrage

  • 23.08.2018 | 15:00 Uhr bis 23.08.2018 | 17:00 Uhr

    Vom Milchschaf zum Schafskäse

    25882 Tetenbüll

    Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in Betriebskreislauf, Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafe (die es sich nicht nehmen lassen, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller. Und zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

    Ort: Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll, Tel. 04862/348
    Kontakt: Fam. Volquardsen, Tel. 04862-348, www.friesische-schafskaeserei.de, Eine Anmeldung ist für die Führung nicht erforderlich., info@friesische-schafskaeserei.de

    Anfrage