Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im Mai:

  • 16.06.2018 | 10:00 Uhr bis 16.06.2018 | 18:00 Uhr

    Bauernmarkt auf Gut Wulksfelde

    22889 Tangstedt

    Schlendern, Schlemmen und Staunen lautet das Motto unseres jährlichen Bauernmarktes. Verbringen Sie einen sonnigen und abwechslungsreichen Tag auf unserem Gut, wo zahlreiche Aussteller sich mit ihren regionalen Bioprodukten und schönem Kunsthandwerk präsentieren. Für Gaumenfreuden sorgen unsere leckeren Wulksfelder Bio-Spezialitäten vom Krustenbraten bis zum hausgemachten Erdbeerkuchen. Die große Strohpyramide und das umfangreiche Kinderprogramm lassen auch bei den kleinen Besuchern keine Langeweile aufkommen.

    Ort: Gut Wulksfelde GmbH, Wulksfelder Damm 15-17, 22889 Tangstedt
    Kontakt: Nina Roggmann, Tel. 040-64425114,

  • 17.06.2018 | 11:00 Uhr bis 17.06.2018 | 17:00 Uhr

    Tag des offenen Hofes

    48565 Steinfurt

    Schwerpunkte: -mobile Hühner- und Hähnchenställe -Waldschule -Imkerei -Mini-Mähdrescher, zum Genießen: “Ochs am Spieß” −ein Limousin-Bulle wird im ganzen gegrillt.
    Getränke, Hofladen
    Der Hoftag findet zusammen mit 3 konventionellen Betrieben aus der Nachbarschaft statt. Wir wollen uns einer sachlichen Diskussion “Unterschied Bio − konventionell” stellen

    Ort: Biolandhof Overesch, Hollich 20, 48565 Steinfurt
    Kontakt: www.biohof-overesch.de,

  • 17.06.2018 | 10:00 Uhr bis 17.06.2018 | 18:00 Uhr

    Hoffest bei den "Käsmachern"

    71093 Weil im Schönbuch

    Los geht es um 10 Uhr mit einem Erntebittgottesdienst. Schauen Sie vorbei und nehmen Sie teil an Hofführungen und Felderrundfahrten. Lassen Sie sich Ziegenkäse zum Anfassen bei der Käseschule mit Luc Mertz zeigen oder begutachten Sie die Landmaschinenausstellung der Firma Dürr. Außerdem wird Folgendes geboten: Strohhüpfburg, Bio-Eis vom Reyerhof & Kaffeeverkostung von Maycoffee, Baumpflegefirma Tree Monkeys mit "Motorsägen Carving" − Vorführung und Ausstellung, Kunsthandwerk: Mitmachprogramme und Vorführungen, Musik von der AEG Big Band, dem MV Trochtelfingen und der Winzerkapelle Unterjesingen. Die Bewirtung mit heimischen Produkten erfolgt durch den Musikverein Weil im Schönbuch.

    Zum Download: Hoffest_Kaesmacher_17062018
    Ort: Die Käsmacher, Waldenbucher Str. 75, 71093 Weil im Schönbuch, Tel. 07157-64932
    Kontakt: Veranstalter ist Hartmut Binder. Tel: 07157-64932, E-Mail: binder@die-kaesmacher.de,

  • 18.06.2018 | 10:00 Uhr bis 18.06.2018 | 16:45 Uhr

    Kurze Wege − Bioprodukte aus der Region für die Außer- Haus Verpflegung

    76199 Karlsruhe

    Der Ruf nach mehr Regionalität stellt die Gastronomie vor große Herausforderungen. Insbesondere dann, wenn es sich um bio-regionale Produkte handelt. Das Karlsruher erasmus Restaurant zeigt, wie ein bio-regionales Angebot funktioniert. Wie dies gelingt und wie es vielleicht auch in Ihrem Betrieb funktionieren kann, ist Thema dieser Veranstaltung. Daneben wird der gesamte Komplex der Nachhaltigkeit vorgestellt und diskutiert. Zu Wort kommen die Inhaberin des Restaurants Andrea Gallotti, sowie einer ihrer Lieferanten, der ÖkoLandwirt Horst Reiser.

    Zum Download: Qualifizierungsmaßnahmen_erasmus_18.06
    Ort: Restaurant erasmus, Nürnberger Str. 1, 76199 Karlsruhe
    Kontakt: Karolin Wolf , Telefon: 0821-34680-196 Fax: -181 , , www.bioserviceteam.de , , gastronomie@bioserviceteam.de

    Anfrage

  • 18.06.2018 | 10:00 Uhr bis 18.06.2018 | 16:00 Uhr

    Feldtag: Vermehrung, auch ausgewählter und besonderer Sorten und Fruchtarten

    02829 Neiße-Aue OT Klein Krauscha

    Feldtag auf Gut Krauscha. Die Einladung steht unter dem Motto „Vermehrung von Saaten biologisch-dynamischer Getreidezüchter“ und „Ausgewählte Sorten und Fruchtarten unserer Partner, fernab üblicher Sorten und Fruchtarten“. Partner unseres Treffens ist das interdisziplinäre Team des SOLMACC Programmes, „Mit innovativen Landbaustrategien dem Klimawandel begegnen und entgegenwirken“.
    Themen: Klimafreundliche Landwirtschaft in der EU, Praxisforschungsprojekt SOLMACC: Potentiale für den Klimaschutz. Felderbegehung: Besichtigung der Vermehrungs- und Feldbestände sowie Erläuterungen zu Ackerbau und Naturschutz.

    Zum Download: 2018-06-18 SOLMACC Feldtag Krauscha
    Ort: Gut Krauscha, Hauptstraße 6, 02829 Neiße-Aue OT Klein Krauscha
    Kontakt: Bioland Regionalbüro, Lena Weik, Tel.: 035242-47786, E-Mail: info-ost@bioland.de, info-ost@bioland.de

    Anfrage

  • 19.06.2018 | 15:00 Uhr bis 19.06.2018 | 17:00 Uhr

    Vom Milchschaf zum Schafskäse

    25882 Tetenbüll

    Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in Betriebskreislauf, Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafe (die es sich nicht nehmen lassen, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller. Und zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

    Ort: Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll, Tel. 04862/348
    Kontakt: Fam. Volquardsen, Tel. 04862-348, www.friesische-schafskaeserei.de, Eine Anmeldung ist für die Führung nicht erforderlich., info@friesische-schafskaeserei.de

    Anfrage

  • 19.06.2018 | 09:30 Uhr bis 19.06.2018 | 17:00 Uhr

    Ressourceneffizienz durch Bodenschonung und Biodiversität

    37249 Neu-Eichenberg

    Zum Download: 19 06 2018 Feldtag Uni Kassel
    Ort: Uni-Kassel Versuchsbetrieb Neu-Eichenberg, Heideweg 637249, 37249 Neu-Eichenberg
    Kontakt: Wedemeyer@agrar.uni-kassel.de,

  • 19.06.2018 | 20:00 Uhr bis 19.06.2018 | 22:00 Uhr

    Kräuterapotheke für den Stall

    87480 Weitnau

    Um unsere Tiere gesund zu erhalten oder zu behandeln gibt es außerhalb der Homöopathie noch andere Methoden der Naturheilkunde. Gerade für Tierhalter, die Probleme mit der Anwendung von Homöopathie haben, stellt die Kräuterapotheke eine gute Alternative dar. Die Referenten, Biolandbäuerinnen W. Heiligensetzer und M. Reisch, werden erprobte Hausmittel und anderes traditionelles Wissen vorstellen. Außerdem laden wir alle Teilnehmer herzlich dazu ein, eigene Mittel und Verfahren zu präsentieren und mit uns zu diskutieren.

    Veranstalter: Gruppe Naturheilverfahren
    Ort: Biolandhof Birk, Helingerstr. 9, 87480 Weitnau
    Kontakt: Gruppensprecherin Karin Agerer Tel.: 08324/8114, e-mail: sepp.agerer@web.de

  • 20.06.2018 | 19:30 Uhr bis 20.06.2018

    Gruppe Münsterland: Betriebsbesichtigung beim neuen Bioland-Kollegen

    48739 Legden

    mit Milchviehhaltung

    Veranstalter: RG MS
    Ort: Felix u. Sabrina Roßmöller, Isingort 12, 48739 Legden, Tel. 02566-4985
    Kontakt: GruppensprecherIn: Hilde Schiller, Tel. 02525/2560, Christoph Dinkler, Tel. 02542-98256,

  • 21.06.2018 | 10:00 Uhr bis 21.06.2018 | 17:00 Uhr

    Bio im Großen − Mehrwerte schaffen und Nachhaltigkeit kommunizieren

    38440 Wolfsburg

    Zum Download: Bio_im_Großen_Mehrwerte_schaffen_und_Nachhaltigkeit_kommunizieren 21062018
    Ort: Autostadt Restaurants, Stadtbrücke, 38440 Wolfsburg
    Kontakt: Bio Service Team GmbH, Steffen Rösemeier, 04262-9590-58, 04262 959050, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage