Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im Februar:

  • 31.03.2020 | 20:00:00 Uhr bis 31.03.2020 | 22:30:00 Uhr

    Abgestufte Wiesennutzung - ein Beitrag zu hoher Futterqualität und mehr Artenvielfalt

    74427 Fichtenberg

    Erzeugung von qualitativ hohem Grundfutter und Bewahrung der Biodiversität im Grünland? Bioland-Berater Martin Hermle berichtet über Möglichkeiten um beide Aspekte zu bedienen. Veranstalter: Bioland GS BW mit Bioland-Gruppen Schwäbischer Wald und Schwäbisch Hall

    Veranstalter: Bioland
    Ort: Gasthof Krone, Rathausstr. 1, 74427 Fichtenberg
    Kontakt: Bioland e.V. Geschäftsstelle Baden-Württemberg, Tel. +49 711 550939-0, Fax +49 711 95337827, info-bw@bioland.de

    Anfrage

    Anmeldung zur Veranstaltung

  • 01.04.2020 | 17:00:00 Uhr bis 01.04.2020 | 20:00:00 Uhr

    Saisonvorbereitung für Bio-Gemüsebaubetriebe

    79592 Fischingen

    Zum Saisonstart treffen sich die Gärtner in den Gewächshäusern der Gärtnerei Hoch-Reinhard zu einem Rundgang. Themen sind der vorbeugende Pflanzenschutz und die Düngung von Sommerkulturen. Anschließend werden aktuelle Themen aus dem Verband und der Beratung besprochen. Es gibt Möglichkeit zum Austausch und zur Planung weiterer Termine. Veranstalter: Bioland GS BW mit Bioland-Fachgruppe Gärtner Freiburg

    Veranstalter: Bioland
    Ort: Gärtnerei Hoch-Reinhard KG, Untere Letten 3, 79592 Fischingen
    Kontakt: Bioland e.V. Geschäftsstelle Baden-Württemberg, Tel. +49 711 550939-0, Fax +49 711 95337827, info-bw@bioland.de

    Anfrage

    Anmeldung zur Veranstaltung

  • 02.04.2020 | 09:00:00 Uhr bis 02.04.2020 | 17:00:00 Uhr

    Erzeugung und Vermarktung von Bio-Geflügel

    91746 Weidenbach

    Durch die große Nachfrage nach Bio-Geflügelfleisch bietet dieser Betriebszweig ein gutes Standbein für landwirtschaftliche Betriebe. Geflügelberater Axel Hilckmann informiert über die Voraussetzungen und Richtlinien der ökologischen Geflügelmast und gibt viele praktische Hinweise auf die Erzeugung von Biohähnchen. Frau Dr. St. Martin vom TGD erläutert die wichtigsten Krankheiten. Während des Seminars wird der Triesdorfer Geflügelschlachtraum besichtigt sowie ein Biohähnchenmast-Betrieb. Veranstalter: Lehr- und Versuchsanstalt Triesdorf, Anmeldung: E-Mail: axel.hilckmann@bioland.de oder Mobil: 0176-60030030

    Veranstalter: Sonstige
    Ort: Bildungszentrum Triesdorf, Markgrafenstr. 12, 91746 Weidenbach
    Kontakt: Bioland e.V., Axel Hilckmann, Tel. , Fax +49 6131 2397949, axel.hilckmann@bioland.de

    Anfrage

  • 07.04.2020 | 20:00:00 Uhr bis 07.04.2020 | 23:00:00 Uhr

    Sommerfütterung im Bio-Betrieb gut umsetzen

    88353 Kisslegg

    Das Vieh ist auf der Weide oder erhält Grünfutter im Stall. Bei schwankenden Qualitäten ist es nicht immer einfach die Fütterung leistungs- und wiederkäuergerecht zu gestalten. Rinderberater Martin Weiß berichtet, worauf man bei der Sommerfütterung achten sollte. Veranstalter: Bioland GS BW mit Bioland-Gruppe Isny und Allgäu-Oberschwaben

    Veranstalter: Bioland
    Ort: Gasthaus zum Ochsen, Herrenstraße 21, 88353 Kisslegg
    Kontakt: Bioland e.V. Geschäftsstelle Baden-Württemberg, Tel. +49 711 550939-0, Fax +49 711 95337827, info-bw@bioland.de

    Anfrage

    Anmeldung zur Veranstaltung

  • 16.04.2020 | 20:00 Uhr bis 16.04.2020 | 22:00 Uhr

    RG-Treffen Saarland

    wird noch bekannt gegeben wird noch bekannt gegeben

    Neben dem allgemeinen Austausch gibt es Aktuelles aus dem Vorstand und aus der AÖL zu berichten. Außerdem soll von der BDV berichtet werden.

    Ort: wird noch bekannt gegeben, wird noch bekannt gegeben, wird noch bekannt gegeben wird noch bekannt gegeben
    Kontakt: Rainer Ehl, rainerehl@aol.com

    Anfrage

  • 18.04.2020 | 10:00:00 Uhr bis 18.04.2020 | 16:00:00 Uhr

    Treffen Fachgruppe Mutterkuh/Fleischrinder Nord-West

    46499 Hamminkeln

    Treffen der FG Mutterkuh/Fleischrinder Nord-West auf dem Betrieb der Familie Groß-Weege in Hamminkeln zum Thema "Direktvermarktung"

    Veranstalter: Bioland
    Ort: Bernhard Groß-Weege Groß-Weege Bernhard, Im Wiesengrund 4, 46499 Hamminkeln
    Kontakt: Bioland e. V. Geschäftsstelle Nordrhein-Westfalen, Brigitte Thuneke-Ebel, Tel. +49 2385 9354-10, Fax +49 2385 935425, brigitte.thuneke-ebel@bioland.de

    Anfrage

    Anmeldung zur Veranstaltung

  • 20.04.2020 | 20:00 Uhr bis 20.04.2020

    Gruppe Oberer Niederrhein:

    47877 Willich-Münchheide

    Biodiversitäts-Richtlinien und konkrete Maßnahmenvorschläge mit der Naturschutzberaterin Veronika Heiringhoff Campos

    Veranstalter: RG ONR
    Ort: Harald Vienhues, Kueckesweg 60, 47877 Willich-Münchheide
    Kontakt: Gruppensprecher: Heiner Hannen, Tel. 02131-75747-101, Harald Vienhues, Tel. 02154-429359,

  • 20.04.2020 | 19:30 Uhr bis 20.04.2020

    Gruppe Paderborn-Höxter: Betriebsbesichtigung mit

    34439 Willebadessen-Ikenhausen

    Schwerpunkt Milchviehhaltung und Futterbau

    Veranstalter: RG Paderborn-Höxter
    Ort: Rainer Hoischen, Schlurpweg 1, 34439 Willebadessen-Ikenhausen
    Kontakt: Gruppensprecher: Stephan Gehrendes, Tel. 0151-17127727, Klaus Engemann, Tel. 05644/981110,

  • 21.04.2020 | 13:30:00 Uhr bis 21.04.2020 | 16:30:00 Uhr

    Die Zahlen im Buchabschluss zum Sprechen bringen...

    74589 Satteldorf

    Wer kennt das nicht: Vor lauter Zahlen im Buchabschluss weiß man nicht mehr, was diese genau sagen. Was bedeuten die Zahlen für den Unternehmer? Was sagen sie für die weitere Betriebsentwicklung aus? Im Seminar bekommen die Teilnehmer einen leichten Zugang zur Betriebswirtschaft und merken, dass es keinesfalls ein Buch mit 7 Siegeln ist. Aus der Beratungspraxis berichtet Matthias Becker. Veranstalter: Bioland GS BW

    Veranstalter: Bioland
    Ort: KüHof GmbH, Im Erb 1, 74589 Satteldorf
    Kontakt: Bioland e.V. Geschäftsstelle Baden-Württemberg, Tel. +49 711 550939-0, Fax +49 711 95337827, info-bw@bioland.de

    Anfrage

    Anmeldung zur Veranstaltung

  • 21.04.2020 | 13:30:00 Uhr bis 21.04.2020 | 16:30:00 Uhr

    Ökologische Schweinemast optimieren

    71263 Weil der Stadt

    Die Nachfrage nach ökologischem Schweinefleisch ist ungebrochen hoch. Schweinehalter suchen nach Wegen die Haltung optimal zu gestalten, um das Tierwohl sicherzustellen und wirtschaftlich zu sein. In diesem Workshop werden Fragen zu Haltung, Tiergesundheit, Fütterung und Vermarktung besprochen. Veranstalter: Bioland GS BW

    Veranstalter: Bioland
    Ort: Gaststätte Ox & Q, Pforzheimerstr. 19, 71263 Weil der Stadt
    Kontakt: Bioland e.V. Geschäftsstelle Baden-Württemberg, Tel. +49 711 550939-0, Fax +49 711 95337827, info-bw@bioland.de

    Anfrage

    Anmeldung zur Veranstaltung