Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im Juni:

  • 03.07.2019 | 11:00 Uhr bis 04.07.2019

    ABGESAGT Exkursion zu den Öko-Feldtagen

    34393 Grebenstein

    Seien Sie dabei bei den „2. bundesweiten Öko-Feldtagen“. Bioland bietet zwei 1,5-tägige Exkursionen zu den „2. bundesweiten Öko-Feldtagen“ auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen an, die von jeweils einem Bioland-Berater begleitet werden. Übernachtet wird in einem Hotel (im DZ) in Kassel. Exkursion 2: Mi./Do., 3. und 4. Juli, Strecke von Augsburg mit Zustiegsmöglichkeiten entlang der Strecke bei Ulm, Rothenburg o.d. Tauber, Würzburg nach Frankenhausen/Grebenstein. Teilnahmegebühr pro Person: 199 Euro, inkl. Busfahrt, Exkursionsbegleitung, Abendessen im Hotel, Übernachtung mit Frühstück, Eintritt Öko-Feldtage, Organisationspauschale. Anmeldung: Wir freuen uns über Ihre verbindliche Anmeldung bis 26.5.2019 an: Bioland e.V., Geschäftsstelle Augsburg, Fax: 0821 34680-135, E-Mail: veranstaltung-bayern@bioland.de. Was Sie auf den Öko-Feldtagen und auf der Exkursion erwartet: www.oeko-feldtage.de und Exkursionsbeschreibung im PDF.

    Veranstalter: Bioland Landesverband Bayern e.V.
    Zum Download: Bioland-Einldg_Exkursion_Oeko-Feldtage 2019_V2
    Ort: Hessische Staatsdomäne Frankenhausen, Frankenhausen 2, 34393 Grebenstein
    Kontakt: Carina Bichler, Tel.: 0821 34680-216, Mobil: 0176 60030035, E-Mail: carina.bichler@bioland.de, veranstaltung-bayern@bioland.de

    Anfrage

  • 04.07.2019 | 19:30 Uhr bis 04.07.2019 | 22:00 Uhr

    Treffen der Winzer Pfalz

    67259 Kleinniedesheim

    Veranstalter: Fachgruppe Winzer Pfalz
    Ort: Weingut Sonja und Andreas Merkel, Großniedesheimer Str. 6, 67259 Kleinniedesheim
    Kontakt: Gruppensprecher: Peter Breiling, Tel. 06321-5020, weingut-breiling@t-online.de

    Anfrage

  • 04.07.2019 | 08:00 Uhr bis 04.07.2019 | 18:00 Uhr

    Gruppe Bielefeld: Teilnahme an den Öko-Feldtagen

    34393 Grebenstein

    zwecks Planung der gemeinsamen Anreise bitte in der Landesgeschäftsstelle Tel. 02385-935410 anmelden

    Veranstalter: RG BI
    Ort: Hessische Staatsdomäne Frankenhausen, Lehr- und Versuchsgut der Universität Kassel, Frankenhausen 1, 34393 Grebenstein
    Kontakt: GruppensprecherIn: Jochen Meyer zur Müdehorst, Tel. 0521-890832, Luitgard Pfundstein, Tel. 0157/72642307,

  • 05.07.2019 | 17:00 Uhr bis 06.07.2019

    Picknick zwischen Reben und Rosen auf dem Weingut Staib

    71384 Weinstadt Beutelsbach

    Genießen Sie einen gemütlichen Abend zwischen Reben und Rosen auf unserem Weingut.
    Alles was Sie essen oder grillen möchten sowie Essgeschirr oder Picknickdecke bringen Sie mit.
    Wir machen das Grillfeuer und sorgen für das flüssige Wohl sowie für weitere Sitzgelegenheiten - bei Bedarf auch in der Scheune.
    Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

    Zum Download: 190705--PiW-Plakat Weinberg
    Ort: Weingut Staib, Schönfelderstr .40, 71384 Weinstadt Beutelsbach, Tel. 07151 -68546
    Kontakt: Dorothee Staib, Weingut Staib, Schönfelderstr .40, 71384 Weinstadt Beutelsbach, Tel.: 07151 -68546,

  • 06.07.2019 | 11:00 Uhr bis 06.07.2019 | 16:00 Uhr

    öffentliche Hofführung

    41564 Kaarst

    Ort: Bioland Lammertzhof, Lammertzhof, 41564 Kaarst
    Kontakt: Bioland LV NRW e.V., info-nrw@bioland.de

    Anfrage

  • 07.07.2019 | 11:00 Uhr bis 07.07.2019 | 18:00 Uhr

    Hoffest im Rahmen der Gläsernen Produktion

    79211 Denzlingen

    Hoffest im Rahmen der Gläsernen Produktion - Ökologischer Obstbau in Zeiten des Klimawandels
    Christoph und Stephanie Höfflin bieten Hofführungen zu den Schwerpunktthemen Ökologischer Obstbau, Klimawandel und Artenvielfalt auf ihrem Bioland-Obstbaubetrieb an. Es werden außerdem Spiele und Aktionen für Kinder sowie Essen und Getränke angeboten. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt! Weitere Informationen sowie eine Anfahrtsbeschreibung gibt es unter: www.suedhof.de
    Es wird darum gebeten, möglichst nicht mit dem Auto anzureisen.

    Zum Download: Südhof Denzlingen Hoffest
    Ort: Südhof GbR, Südhof, 79211 Denzlingen
    Kontakt: Südhof GbR Denzlingen, Christoph und Stephanie Höfflin, Tel.: 07666-948015,

  • 08.07.2019 | 19:30 Uhr bis 08.07.2019

    Gruppe Hellweg: Betriebsbesichtigung mit dem Schwerpunkt Ziegenhaltung

    59457 Werl

    Veranstalter: RG HE
    Ort: Carina Lohmann, Antoniusstr. 25, 59457 Werl
    Kontakt: Gruppensprecher: Harald Haun, Tel. 02385-69201, Christian Kroll-Fiedler, Tel. 02902-76706,

  • 09.07.2019 | 16:00 Uhr bis 09.07.2019 | 20:00 Uhr

    Umsetzung von Maßnahmen zur Förderung der Biodiversität

    25764 Friedrichsgabekoog

    Der Insektenschwund ist aktuell eines der großen Themen, welches auch die öffentliche Meinung in Bezug auf die Landwirtschaft beeinflusst. Der ökologische Landbau verfolgt das Ziel, eine umwelt- und naturverträgliche Landwirtschaft zu fördern. Hierfür wird eine umweltfreundliche und die Artenvielfalt fördernde Bewirtschaftung von Grün- und Ackerland praktiziert. Der Erhalt der Artenvielfalt ist somit ein wichtiges Element des ökologischen Landbaus. Durch die Umsetzung von verschiedenen Naturschutzmaßnahmen kann diese auf Betrieben gefördert und die Selbstregulationsprozesse der Natur unterstützt werden.
    Wir wollen die Umsetzung von Maßnahmen auf dem Betrieb der Dörscher & Carstens Bio GbR besichtigen und diskutieren. Zudem werden wir mögliche naturschutzfördernde Maßnahmen im Acker − und Feldfutterbau und auf dem Grünland näher beleuchten.
    Während der Betriebsbesichtigung werden zudem die betrieblichen Maßnahmen zur Förderung der Artenvielfalt sowie zur Erhöhung der Ertragsstabilität und der Realisierung eines möglichst geschlossenen Nährstoffkreislaufs der Dörscher & Carstens GmbH vorgestellt.

    Zum Download: 2019.07.09_Einladung Biodiversität Friedrichsgabekoog
    Ort: Dörscher & Carstens Bio GbR, Zum Westhof 6, 25764 Friedrichsgabekoog
    Kontakt: Bioland GS Rendsburg, Simon Tewes, Tel. 04331-9438170, info-sh-hh-mv@bioland.de

    Anfrage

  • 09.07.2019 | 20:00 Uhr bis 09.07.2019

    Gruppe Oberer Niederrhein: Betriebsbesichtigung

    47877 Willich

    Hühnermobil u. Ackerbau, Bingers Scheune Hotel Garni

    Veranstalter: RG ONR
    Ort: Biolandhof Andrea und Andreas Binger, Bingers Scheune, Fellerhöfe 2, 47877 Willich, Tel. 02159-599669
    Kontakt: Gruppensprecher: Heinrich Hannen, Tel. 02131-757470, Harald Vienhues, Tel. 02154-429359,

  • 09.07.2019 | 19:00 Uhr bis 09.07.2019

    Gruppe Unterer Niederrhein: Betriebsbesichtigung Hof Frohnenbruch:

    47475 Kamp-Lintfort-Hoerstgen

    Limousin-Mutterkühe, Mobilställe für Legehennen und Masthähnchen, Ackerschläge und Fleischvermarktung über Hofladen. Anschließend Wahl Regionalgruppenvertreter und −Stellvertreter, BDV-Delegierter u. -Ersatzdelegierter RG Unterer Niederrhein

    Veranstalter: RG UNR
    Ort: Fam. Bird, Hof Frohnenbruch, Schloßallee 81, 47475 Kamp-Lintfort-Hoerstgen
    Kontakt: Gruppensprecherin: Goa Schnütgen Tel. 02826-220, Hildegard Hansen Tel. 02826-92327, Wilhelm Bollmann Tel. 02852-5727,