Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im Oktober:

  • 07.11.2019 | 19:30 Uhr bis 07.11.2019 | 22:30 Uhr

    RG-Treffen Winzer Neustadt

    wird noch bekannt gegeben wird noch bekannt gegeben

    Ort: wird noch bekannt gegeben, wird noch bekannt gegeben, wird noch bekannt gegeben wird noch bekannt gegeben
    Kontakt: Peter Breiling, weingut-breiling@t-online.de

    Anfrage

  • 07.11.2019 | 20:00 Uhr bis 07.11.2019

    Gruppe Bielefeld: Biodiversitätsstrategie

    33617 Bielefeld

    Maßnahmen zur Förderung der Artenvielfalt im ökol. Landbau, mit der Naturschutz-Beraterin Veronika Heiringhoff Campos

    Veranstalter: RG BI
    Ort: Neue Schmiede, Handwerkerstr. 7, 33617 Bielefeld
    Kontakt: GruppensprecherIn: Jochen Meyer zur Müdehorst, Tel. 0521-890832, Luitgard Pfundstein, Tel. 0157/72642307,

  • 08.11.2019 | 13:00:00 Uhr bis 08.11.2019 | 17:00:00 Uhr

    Praktikertag: Stallbau in der ökologischen Ferkelerzeugung

    74850 Schefflenz

    Die Nachfrage nach ökologischem Schweinefleisch steigt, jedoch sind bauliche Herausforderungen oft eine Hürde für eine Umstellung auf den Ökolandbau. In der ökologischen Ferkelerzeugung ist insbesondere die Verringerung der Ferkelverluste entscheidend für den Erfolg. Die Bioland-Berater Thorsten Ott und Jonathan Kern zeigen am Betrieb Kunzmann gute bauliche Lösungen und geben Tipps für den Einstieg. Die Veranstaltung wendet sich an konventionell und ökologisch wirtschaftende Betriebe mit Interesse am Einstieg in die ökologische Ferkelerzeugung sowie an erfahrene Bio-Ferkelerzeuger.

    Veranstalter: Bioland
    Zum Download: 2019_11_08_Prata Einladung_Ferkelerzeugung_Ersatztermin
    Ort: Heimentaler-Biohof Kunzmann Kunzmann Simon, Siedlung Heimental 6, 74850 Schefflenz
    Kontakt: Bioland e.V. Geschäftsstelle Baden-Württemberg, Tel. +49 711 550939-0, Fax +49 711 95337827, info-bw@bioland.de

    Anfrage

    Anmeldung zur Veranstaltung

  • 09.11.2019 | 10:30 Uhr bis 09.11.2019 | 17:00 Uhr

    FG-Treffen Imkerei

    57638 Altenkirchen

    Das finale Programm wird in der Einladung veröffentlicht.

    Zum Download: 2019.11.09_FG_Treffen_Imkerei_Einladung
    Ort: Biolandhof Unterleis, Hochstr. 2a, 57638 Altenkirchen
    Kontakt: Axel Heinz, aheinz@arcor.de

    Anfrage

  • 11.11.2019 | 20:00:00 Uhr bis 12.11.2019 | 22:30:00 Uhr

    Klimawandel und Ökolandbau

    97944 Boxberg

    Beim Klimawandel sind Landwirte Verursacher und Betroffene zugleich. Wie können Öko-Betriebe ihre Betriebsstrategien anpassen und klimafreundlicher produzieren? Der Landwirtschaftliche Energieberater Martin Haußecker zeigt auf, welche Stellschrauben es gibt und wo die größten Hemmnisse liegen. Veranstalter: Bioland GS BW mit Bioland-Gruppe Hohenlohe-Tauber

    Veranstalter: Bioland
    Zum Download: 2019_11_11_Klimawandel
    Ort: Dieter Burkhardt, Uiffingerstr. 47, 97944 Boxberg
    Kontakt: Bioland e.V. Geschäftsstelle Baden-Württemberg, Tel. +49 711 550939-0, Fax +49 711 95337827, info-bw@bioland.de

    Anfrage

    Anmeldung zur Veranstaltung

  • 11.11.2019 | 09:45 Uhr bis 11.11.2019 | 18:00 Uhr

    Und das soll was bringen? Naturheilkunde für’s Milchvieh

    24768 Rendsburg

    Gesunde Tiere machen Freude! Immer mehr Landwirte und deren Mitarbeiter suchen praxistaugliche Möglichkeiten, um bei ihren Tieren das Wohlbefinden und die Gesundheit zu fördern.
    Aber was ist wann sinnvoll? Wie starten? Worauf muss ich achten? Wie kann ich all die Tipps umsetzen, ohne großen Mehraufwand?
    In diesem Seminar wird genau dieses Wissen vermittelt, damit man gleich zu Hause durchstarten kann!
    Dazu werden zum einen die Grundlagen der Homöopathie vermittelt, aber auch die bewährtesten Tipps bei der Anwendung. Weiterer Schwerpunkt werden Effektive Mikroorganismen und ihre Anwendungsbereiche im Milchviehbereich sein. Bei der Veranstaltung wird es genügend Raum für betriebsspezifische Fragen geben.
    Referentin Silke von der Ahe bewirtschaftet mit ihrer Familie einen ökologischen Milchviehbetrieb in Schleswig-Holstein und betreibt eine homöopathische Praxis auf ihrem Hof. Seit über 20 Jahren praktiziert und vermittelt sie erfolgreich Homöopathie bei Mensch und Tier.

    Zum Download: Einladung Milchvieh Naturheilkunde Praktikertag 11. November 2019
    Ort: Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein Raum E.69, Grüner Kamp 15-17, 24768 Rendsburg
    Kontakt: Bioland GS Rendsburg, Tel. 04331-9438170, Fax 04331-9438177, info-sh-hh-mv@bioland.de

    Anfrage

  • 11.11.2019 | 10:00 Uhr bis 11.11.2019 | 16:00 Uhr

    Kundenbefragungen - Mehr als nur ein Marketinginstrument

    47877 Willich

    Direktvermarkter-Tag Nordrhein-Westfalen
    Das Wissen um Wünsche und Bedürfnisse der Kunden kann zu einem wichtigen Wettbewerbsvorteil werden. Kundenbefragungen sind eine Methode um Informationen zu Kundenwünschen und ihren Einschätzungen für den eigenen Betrieb zu bekommen. Diese wecken Aufmerksamkeit und Neugier der Kunden und er wird aktiv eingebunden, indem er Ideen, Vorschläge, Wünsche und Kritik äußern kann. Dies steigert direkt die Kundenbindung und Sie können Ihr Angebot gezielt anhand den Bedürfnissen der jetzigen oder potenziellen neuen Kunden entwickeln. Anmeldung bis zum 04. November 2019 an den Bioland e.V., Geschäftsstelle Hamm, Fax: 02385 9354-25, E-Mail: info-nrw@bioland.de
    Referenten & Moderation: Frederik Nurnus von der bio verlag GmbH, Joana Holthaus, Bioland e.V., Irene Leifert, 3-Life Art GmbH
    Kosten: keine Teilnahmegebühr. Gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft.

    Veranstalter: Direktvermarkter-Tag NRW
    Zum Download: Einladung_Kundenbefragungen 11-11-2019
    Ort: Bingers kleine Scheune, Andrea und Andreas Binger, Fellerhöfe 2, 47877 Willich, Tel. 02159-599670
    Kontakt: Bioland e.V., GS Hamm, Fax: 02385-935425, brigitte.thuneke-ebel@bioland.de

    Anfrage

  • 12.11.2019 | 10:00:00 Uhr bis 12.11.2019 | 16:30:00 Uhr

    Erfolgsfaktoren in der Direktvermarktung für Bio-Betriebe

    88693 Deggenhausertal

    Um in die Direktvermarktung einzusteigen oder sie auszubauen, ist eine sorgfältige Planung erforderlich. So sollte eine Standortanalyse erfolgen, Strategie und Vermarktungswege durchdacht und geklärt werden. Fachberater Stefan Rettner stellt die wichtigsten Erfolgsfaktoren in der Direktvermarktung dar. Veranstalter: Bioland GS BW mit Bioland-Gruppe Bodensee

    Veranstalter: Bioland
    Zum Download: 2019_11_12_Erfolgsfaktoren DV
    Ort: Gasthaus zum Sternen GmbH, Lellwanger Str. 3, 88693 Deggenhausertal
    Kontakt:

    Anmeldung zur Veranstaltung

  • 12.11.2019 | 20:00:00 Uhr bis 12.11.2019 | 22:30:00 Uhr

    Regionalversammlung

    72108 Rottenburg

    Alle Bioland-Mitglieder sind zum informellen Austausch mit Geschäftsführer Christian Eichert und einem Bioland-Vorstand eingeladen. In lockerer Runde werden Fragen zum Verband sowie zu den aktuellen politischen Entwicklungen auf Landes- wie Bundesebene diskutiert.Veranstalter: Bioland e.V. Geschäftsstelle Baden-Württemberg

    Veranstalter: Bioland
    Zum Download: 2019_11_12_Regionalversammlung
    Ort: Gasthaus Sonne die feurige Gastronomie, Im Leimengrüble 14, 72108 Rottenburg
    Kontakt:

    Anmeldung zur Veranstaltung

  • 12.11.2019 | 09:30 Uhr bis 12.11.2019 | 17:00 Uhr

    Umstellung auf Ökolandbau − was ist zu beachten?

    15374 Müncheberg OT Jahnsfelde

    Die Umstellung auf den ökologischen Landbau ist ein großer Schritt, sowohl für die Menschen als auch den landwirtschaftlichen Betrieb insgesamt. Im Orientierungsseminar sollen Fragen geklärt sowie erforderliche Veränderungen und betriebliche Voraussetzungen für eine Umstellung auf Ökolandbau vermittelt werden.

    Veranstalter: Bioland LV Ost
    Zum Download: 2019-11 Orient Einladung Müncheberg
    Ort: Gutshof Einklang, Am Gutshof 8, 15374 Müncheberg OT Jahnsfelde
    Kontakt: Bioland LV Ost, Lena Weik, Tel.: 035242-47786, E-Mail: info-ost@bioland.de, info-ost@bioland.de

    Anfrage