Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen die Ihrer Suche entsprechen:

  • 27.05.2018 | 10:00 Uhr bis 27.05.2018 | 18:00 Uhr

    16. Efkebüller Kräuterfest

    25842 Langenhorn-Efkebüll

    Ein Markt mit Kräutern und vielem mehr. Es erwarten Sie mehrere Aussteller auf unserem Gelände. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei!

    Ort: Kräuter-Simon Inh. Michael Simon, Strengweg 1, 25842 Langenhorn-Efkebüll, Tel. 04672-776799
    Kontakt: Frauke Simon, Tel: 04672-776799, www.kraeuter-simon.de, info@kraeuter-simon.de

    Anfrage

  • 27.05.2018 | 10:00 Uhr bis 27.05.2018 | 17:00 Uhr

    Hoffest 30 Jahre Bioland Mitgliedschaft

    25842 Langenhorn

    Das Hoffest startet um 10 Uhr mit einem Gottesdienst auf dem Hof. Es gibt einen Frühschoppen, Fassbier und Bratwurst sowie Hofbesichtigungen. Gemüse- und Kräutergärtner Heinrich Thees aus Mildstedt, ein Imker und die Joldelunder Bäckerei sind mit Ständen vertreten. Es werden Kutschfahrten angeboten und ein Zauberer (2 Vorstellungen) sorgt für Kinderunterhaltung.

    Ort: Biolandhof Familie Ebsen, Hochacker 3, 25842 Langenhorn, Tel. 04672-77564
    Kontakt: 04672-77564, www.ferienhof-ebsen.de,

  • 29.05.2018 | 15:00 Uhr bis 29.05.2018 | 17:00 Uhr

    Vom Milchschaf zum Schafskäse

    25882 Tetenbüll

    Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in Betriebskreislauf, Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafe (die es sich nicht nehmen lassen, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller. Und zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

    Ort: Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll, Tel. 04862/348
    Kontakt: Fam. Volquardsen, Tel. 04862-348, www.friesische-schafskaeserei.de, Eine Anmeldung ist für die Führung nicht erforderlich., info@friesische-schafskaeserei.de

    Anfrage

  • 29.05.2018 | 16:00 Uhr bis 29.05.2018 | 18:00 Uhr

    Mit Hacke und Striegel dem Beikraut auf den Fersen

    24253 Passade

    Veranstalter: Praktikertag
    Zum Download: Einladung Hack-und Striegeltag SH_29.05. und 30.05. 2018
    Ort: Schillerhof, Treffpunkt Passader Backhaus, Dörpstraat 11, 24253 Passade
    Kontakt: Bioland GS Rendsburg, Tel. 04331-9438-170, info-sh-hh-mv@bioland.de

    Anfrage

  • 01.06.2018 | 15:00 Uhr bis 01.06.2018 | 17:00 Uhr

    Vom Milchschaf zum Schafskäse

    25882 Tetenbüll

    Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in Betriebskreislauf, Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafe (die es sich nicht nehmen lassen, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller. Und zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

    Ort: Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll, Tel. 04862/348
    Kontakt: Fam. Volquardsen, Tel. 04862-348, www.friesische-schafskaeserei.de, Eine Anmeldung ist für die Führung nicht erforderlich., info@friesische-schafskaeserei.de

    Anfrage

  • 03.06.2018 | 11:00 Uhr bis 03.06.2018 | 18:00 Uhr

    Kräutertag

    24860 Klappholz-Westscheide

    Kräuter-Aktionstag mit versch. Ausstellern, Aktionen, Live-Musik und kulinarischen Genüssen. Eintritt frei.

    Ort: Kräuter & Stauden Hasbach, Seeblick 7, 24860 Klappholz-Westscheide
    Kontakt: Ulla Hasbach, Tel. 04603-964666,

  • 04.06.2018 | 13:00 Uhr bis 05.06.2018 | 14:30 Uhr

    Exkursion für Direktvermarkter und Interessierte

    79098 Freiburg

    Mit einander ins Gespräch kommen, voneinander erfahren und lernen − das ist es, was Teilnehmer an dieser Art der Exkursionen schätzen. Unterschiedliche Formen der Direktvermarktung lernen wir bei den Besichtigungen auf den Betrieben in Baden-Württemberg kennen. Familie Kiefer zeigt uns ihren vielseitig aufgestellten Gemischtbetrieb mit Legehennenhaltung, Backstube und Hofladen. Eine Solidarische Landwirtschaft wird uns von der Grünzeug GmbH vorgestellt. Sie besteht aus einem landwirtschaftlichen Betrieb und einem Verein mit 290 Mitgliedern, die den Gemüseanbau solidarisch finanzieren, tatkräftig anpacken und sich die Ernte teilen. Im Landhof Rothaus erwartet uns die Hofbäckerei, der Bioeinkaufsmarkt und die Hofgastronomie der Familie Hinterseh. Am nächsten Morgen besichtigen wir den Biomarkt des Naturkostgroßhändlers Rinklin. Mit Harald Rinklin diskutieren wir die Entwicklung im Bio-Markt und tauschen uns über die gegenseitigen Erwartungen, die an eine intensive Zusammenarbeit mit dem regionalen Bio-Großhandel gestellt werden, aus. Die Regionalwert AG wird von der Breitenwegerhof KG vorgestellt. Der Betrieb setzt auf Vielseitigkeit in der Tierhaltung. Die Milch wird in der eigenen Hofkäserei verarbeitet und die Produkte sowohl ab Hof wie auch auf Wochenmärkten verkauft.

    Veranstalter: Bioland Beratung GmbH
    Zum Download: Praktikertage_Einladung
    Praktiktertage_Anmeldung
    Ort: Freiburg und Umgebung, Hauptbahnhof, 79098 Freiburg
    Kontakt: E-Mail: tagungsbuero@bioland.de, Fax: 04262 9590 50, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 05.06.2018 | 15:00 Uhr bis 05.06.2018 | 17:00 Uhr

    Vom Milchschaf zum Schafskäse

    25882 Tetenbüll

    Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in Betriebskreislauf, Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafe (die es sich nicht nehmen lassen, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller. Und zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

    Ort: Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll, Tel. 04862/348
    Kontakt: Fam. Volquardsen, Tel. 04862-348, www.friesische-schafskaeserei.de, Eine Anmeldung ist für die Führung nicht erforderlich., info@friesische-schafskaeserei.de

    Anfrage

  • 06.06.2018 | 09:30 Uhr bis 06.06.2018 | 17:00 Uhr

    Bio To Go: Erfolgreich mit nachhaltigen Bio-Bistros

    26197 Huntlosen

    Bio-Veggie Döner im hausgemachten Dinkelfladenbrot, grüne Smoothies, Quinoasalat to go und auch Bio-Süßkartoffelfritten erobern den Außer-HausVerpflegungsmarkt. Bio-Bistros boomen: nicht nur in den Städten und In-Vierteln sondern auch auf dem Land erleben Bistro-Konzepte großen Zuspruch. Die Basis hierfür ist ein hochwertiges und authentisches Gesamtkonzept. Wie dies erfolgreich gelingt, möchten wir Ihnen in diesem Seminar zeigen. Gemeinsam mit den Bistro-Profis Karsten Bessai und Steffen Rösemeier werden folgende Aspekte besprochen: die Planung der Küche inklusive der Geräte, der Küchenpraxis, des Personaleinsatzes und des Speiseplans. Detailthemen sind das To-Go-Geschäft, die Speiseplangestaltung und die Allergenkennzeichnung. Der Workshop ist praxisbezogen aufgebaut. Bitte bringen Sie daher Ihre Speisekarten, Werbeflyer etc. für die gemeinsame Arbeit mit. Auf Ihre Fragestellungen gehen wir gerne ein (s. Anmeldeformular)

    Zum Download: Seminar_Biobistro_Niedersachsen
    Ort: Kornkraft Naturkost, Am Forst 36, 26197 Huntlosen
    Kontakt: Karolin Wolf , Telefon: 0821-34680-196 , Fax: -181 , , , gastronomie@bioserviceteam.de

    Anfrage

  • 08.06.2018 | 15:00 Uhr bis 08.06.2018 | 17:00 Uhr

    Vom Milchschaf zum Schafskäse

    25882 Tetenbüll

    Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in Betriebskreislauf, Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafe (die es sich nicht nehmen lassen, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller. Und zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

    Ort: Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll, Tel. 04862/348
    Kontakt: Fam. Volquardsen, Tel. 04862-348, www.friesische-schafskaeserei.de, Eine Anmeldung ist für die Führung nicht erforderlich., info@friesische-schafskaeserei.de

    Anfrage