Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen die Ihrer Suche entsprechen:

  • 12.01.2020 | 16:00:00 Uhr bis 14.01.2020 | 18:00:00 Uhr

    Bioland-Wintertagung Nord 2020: Die Gesellschaft fordert. Wir liefern Antworten!

    29640 Schneverdingen

    Die Bioland-Wintertagung Nord steht vor der Tür! Im Camp Reinsehlen wollen wir zum Jahresanfang wieder diskutieren, lernen, uns austauschen und einen geselligen Abend verbringen. An der Fridays for Future-Bewegung sehen wir, dass die Gesellschaft immer kritischer wird: gefordert werden Maßnahmen zum Klima-, Arten- und Gewässerschutz bei gleichzeitiger Forderung, die Menschen auf diesem Planeten auf nachhaltige Weise zu ernähren. Daher lautet unser Motto in diesem Jahr "Die Gesellschaft fordert ? wir liefern Antworten!". In diesem Sinne wollen wir uns am ersten Tag der Tagung mit diesen großen gesellschaftlichen Themen auseinandersetzen und uns auch fragen: Wie begegnet der Ökolandbau den globalen Anforderungen: Was kann er zu einer zukunftsfähigen Landwirtschaft beitragen? Aber auch: Wo stehen wir als Bioland-Betriebe? Wie sind wir betroffen? Was kann jeder einzelne Betrieb tun? Nach zwei Impulsvorträgen treffen wir uns in Workshops zu den einzelnen Themenbereichen. Den Abend lassen wir bunt und fröhlich ausklingen. Am zweiten Tag gehen wir dann fachlich in die Tiefe und starten mit einem Einblick in die Entwicklungen des Marktes, bevor wir neue Impulse unter anderem aus den Bereichen Ackerbau, Gentechnik, Gemüsebau und der Vermarktung bekommen. Traditionell startet die Wintertagung bereits mit dem Treffen für Neumitglieder am Sonntagabend. Hierzu sind auch alle Bioländer/innen eingeladen, die sich für eine Einführung zu den Zielen, Strukturen und Menschen bei Bioland interessieren. Der Montagvormittag ist der Mitgliederversammlung des Landesverbandes Niedersachsen/Bremen gewidmet. Es erwarten uns also spannende und unterhaltsame Tage. Wir freuen uns auf die Gespräche und darauf, viele neue und altbekannte Gesichter zu sehen! Das detaillierte Programm folgt in Kürze. Preise (inkl. gesetzl. MwSt.) Tagungsbeitrag: für Bioland-Mitglieder/-Partner: So 0 Euro, Mo 25 Euro, Di 80 Euro für Andere: Mo 45 Euro, Di 105 Euro Übernachtung/Frühstück (im Tagungshaus zu bezahlen): im EZ p.P./Nacht 88 Euro im DZ p.P./Nacht 64 Euro Verpflegungspauschale (eine Teilnahme ohne Verpflegungspauschale ist nicht möglich): für Bioland-Mitglieder/-Partner: So 0 Euro, Mo zur LMV NDS/HB 0 Euro für Andere: Mo Mittagessen 29 Euro für alle: Mo zur Wintertagung 56 Euro, Di zur Wintertagung 66 Euro Anmeldeschluss ist der 27. Dezember 2019!

    Veranstalter: Bioland
    Zum Download: Anmeldeformular_Wintertagung Nord_2020_WEB
    Wintertagungsprogramm_Nord_2020_WEB
    Ort: Camp Reinsehlen Hotel GmbH, Camp Reinsehlen 1, 29640 Schneverdingen
    Kontakt: Bioland Tagungsbüro, Tel. +49 4262 9590-70, Fax +49 4262 9590-50, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

    Anmeldung zur Veranstaltung

  • 14.01.2020 | 14:00:00 Uhr bis 15.01.2020 | 17:00:00 Uhr

    Bioland-Milchviehtagung Nord: Mit Strategie und Klarheit zum Erfolg

    29640 Schneverdingen

    Die Exkursion führt auf den Bioland-Betrieb Biohof Mojenhop, ein Ausbildungsbetrieb, der zur Vitalisierung der regionalen Wirtschaftskreisläufe beiträgt. / Mit Jan Plagge, Bioland-Präsident, diskutier wir danach über die Landwirtschaft der Zukunft und die Erhaltung der eigenen Souveränität. / Andreas Pelzer von Haus Düsse geht der Frage nach optimalem Herdenmanagement nach. / Die Uni Kiel betreibt auf ihrem Versuchsgut Lindhof eine ressourceneffiziente Weidemilcherzeugung. Prof. Dr. Taube, dortiger wissenschaftlicher Leiter, berichtet über Erfahrungen, Potentiale, Leistungen und ökologische Effekte. Zudem wird er die Notwendigkeit einer ökologischen Intensivierung und deren konkrete Umsetzung erläutern. / Stallböden, Liegeboxen, Triebwege, Weiden, unterschiedliche Witterungseinflüsse und der Einfluss des Menschen bringen spezifische Herausforderungen für die Klauen unserer Milchkühe mit sich. Dr. med. vet. Charlotte Kröger zeigt, wo sich tatsächliche Gefahrenquellen für die Klauengesundheit verbergen. / Wie können Tierhalter die Tierwohl-Situation ihrer Bestände objektiv erfassen und bewerten? Darum geht es im Vortrag und Workshop von Dr. Solveig March und Dr. Jan Klaas Brinkmann vom Thünen-Institut für Ökologischen Landbau. / Auch 2019 entwickelt sich der Absatz von Bio-Milch kontinuierlich weiter. Rüdiger Brügmann, Bioland e.V., zeigt die aktuellen Entwicklungen bei Erzeugung und Vermarktung. Tagungspauschale inkl. Bio-Verpflegung: Di 155/125 Euro Nichtmitglieder/Mitglieder, Mi 195/165 Euro Nichtmitglieder/Mitglieder, beide Tage 315/265 Euro Nichtmitglieder/Mitglieder (eine Teilnahme ohne Verpflegung ist nicht möglich) Übernachtung: Bitte buchen Sie Ihr Zimmer direkt im Tagungshaus unter 0049/(0)5198-9830 oder info@campreinsehlen.de unter der Angabe Bioland. Es ist ein Kontingent reserviert.

    Veranstalter: Bioland
    Zum Download: Milchviehtagung_Nord_2020_Programm
    Milchviehtagung_Nord_2020_Anmeldeformular
    Ort: Camp Reinsehlen Hotel GmbH, Camp Reinsehlen 1, 29640 Schneverdingen
    Kontakt: Bioland Tagungsbüro, Tel. +49 4262 9590-70, Fax +49 4262 9590-50, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

    Anmeldung zur Veranstaltung