05.12.2018 Bozen

Erstes Bio Wine Festival voller Erfolg

Am letzten Tag der Fachmesse Biolife 2018 in Bozen präsentierten 20 Südtiroler Bio-Weinbauern sich und ihre besten Tropfen einem Fachpublikum. Mit 119 Besuchern, und hochrangigen Vertretern der Wein- und Gastwirtschaft darf diese erste Auflage zu Recht als Erfolg gefeiert werden.

Rund 7% der Weinbaufläche Südtirols, also knapp 385 Hektar werden biologisch bewirtschaftet. Doch nicht alle geernteten Trauben werden nach der Ernte auch entsprechend weiterverarbeitet, sondern zu einem Teil der konventionellen Weinerzeugung zugeführt.

Unter den über 1000 ökologisch wirtschaftenden landwirtschaftlichen Betrieben in Südtirol befinden sich 37 Weinbauern, die ihre Trauben selbst weiterverarbeiten und verkaufen. 20 davon präsentierten sich im Rahmen des ersten Bio Wine Festivals einem Fachpublikum aus dem Bereich der Hotellerie und Gastronomie und boten ihre Bio-Weine zur Verkostung an. Bioland Südtirol, die Arbeitsgemeinschaft für die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise-Demeter und Messe Bozen organisierten den ausschließlich Bio-Weinen vorbehaltene Event im Rahmen der Biolife.

Die neu gestaltete Südtirol Lounge im Stile der Südtirol-Marke mit ausgesuchten Materialien und hochwertiger Ausstattung bot den perfekten Rahmen für die Premiere des Bio Wine Festivals. Trotz relativ geringer Vorlaufzeit konnten für die Premiere bereits mehr als die Hälfte der familiengeführten Weinbaubetriebe, die sich der biologisch-organischen oder biodynamischen Anbauweise verschrieben haben, gewonnen werden. Mit den Bio-Verbänden, Weinbauern und Messe Bozen waren alle Beteiligten sofort von dieser Initiative überzeugt und legten sich entsprechend ins Zeug: Heraus kam eine gelungene Erstauflage mit fast 120 Besuchern, hochrangigen Vertretern der Wein- und Gastwirtschaft sowie einem knappen Dutzend Journalisten. Eine zweite Auflage im Rahmen der 16. Auflage der Biolife von Donnerstag 21. bis Sonntag 24. November ist bereits geplant. Die behutsame Weiterentwicklung dieser Initiative in Richtung angrenzender Weinregionen ist angedacht. Somit steht einer erfolgreichen Zukunft dieses außergewöhnlichen Weinevents nichts mehr entgegen!

Bioland Südtirol

Niederthorstraße, I-39018 Terlan

Tel. 0039 0471 1964100

Fax 0039 0471 1964119

E-Mail: bioland(at)bioland-suedtirol.it

Zurück zur Übersicht