Dem Landesverband gehören derzeit gut 300 Erzeuger sowie über 70 Verarbeitungsbetriebe aus den unterschiedlichen Branchen an. Daneben unterstützen ca. 50 Fördermitglieder die Arbeit des Landesverbandes finanziell.

Der Vorstand und die hauptamtlichen Mitarbeiter in der Geschäftsstelle in Rendsburg sorgen mit Beratung, politischer Vertretung und Öffentlichkeitsarbeit für die Belange der Mitglieder.

Nachrichten

Nächste Veranstaltungen:

  • 27.04.2020 | 14:00:00 Uhr bis 27.04.2020 | 17:00:00 Uhr

    WEBINAR: Änderungen bei der Öko-Kontrolle im Zuge der neuen EU-Öko-Verordnung

    27374 Visselhövede

    Ziel der Veranstaltung ist es Bio-Landwirte und -Verarbeiter/-innen über Veränderungen, welche im Zuge der neuen EU-Ökoverordnung, bei der Öko-Kontrolle auftreten werden, zu informieren. Vorgestellt werden durch einen Bio-Kontrolleur der ABCert: der neue Kontrollvorgang, Informationen über Abänderungen im Vergleich zur alten EU-Ökoverordnung, Unstimmigkeiten im Kontrollvorgang: Wie sollten diese dokumentiert und kommuniziert werden. Angemeldete Teilnehmer erhalten vorabab einen entsprechenden Zugangs-Link zugesendet. Es wird darum gebeten sich bereits vor der Veranstaltung kurz mit der groben Funktionsweise von "Zoom" auseinanderzusetzten. keine Teilnahmegebühr, Ansprechpartner: vinzenz.spengler@bioland.de / 01758309976

    Ort: Ökolandbauzentrum, Bahnhofstraße 15b, 27374 Visselhövede
    Kontakt: Bioland e. V., Vinzenz Spengler, Tel. 04262 9590-26, Fax 04262 9590-50, vinzenz.spengler@bioland.de

    Anfrage

  • 25.05.2020 | 14:30:00 Uhr bis 25.05.2020 | 16:00:00 Uhr

    Hofläden auf dem Prüfstand

    Im Projekt Handbuch Hofläden (BÖLN 15NA 195/6) wurden aktuelle betriebswirtschaftliche Kennzahlen für direktvermarktende Betriebe ermittelt und ein Beratungsinstrument entwickelt. Berater/innen von Bioland, FiBL, LWK RLP und LWK NDS stellen die ermittelten Kennzahlen und das Programm KennDi vor und besprechen sie mit den Teilnehmenden. Die Veranstaltung ist für alle Interessierten offen (z.B. Praxisbetriebe, Berater/innen, konventionell, bio, etc.). Wichtig: Auf Grund der aktuellen Situation in Bezug auf Covid-19, können wir leider nicht wie ursprünglich geplant physische Veranstaltungen durchführen. Die wichtigsten Erkenntnisse und Infos präsentieren wir Ihnen gebündelt in Form zweier identisch aufgebauter Webinare. Wir freuen uns, wenn Sie sich bei Interesse anmelden. Wir teilen Ihnen dann rechtzeitig per Mail mit, wie Sie sich zum Webinar einwählen können.

    Zum Download: Einladung Abschlussveranstaltung KennDi_OnlineMeeting
    Ort: Online Meeting
    Kontakt: Bioland e. V. Geschäftsstelle Nordrhein-Westfalen, Team Marketing Direktvermarktung, Tel. +49 2385 9354 45, Fax +49 2385 9354 46, direktvermarktung@bioland.de

    Anfrage

  • 30.05.2020 | 10:00 Uhr bis 01.06.2020 | 20:00 Uhr

    Pfingstexkursion nach NRW

    . .

    Ort: ., ., . .
    Kontakt: Junges Bioland, junges.bioland@bioland.de

    Anfrage