Der Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland

Dem Bioland-Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland haben sich knapp 300 landwirtschaftliche  Betriebe angeschlossen. In den Weinbauregionen Ahr, Mosel, Nahe, Pfalz und Rheinhessen wirtschaften 52 Bioland-Winzer nach den Richtlinien des organisch-biologischen Weinbaus. Für die schonende Verarbeitung der regionalen Bioland-Lebensmittel sorgen 60 Verarbeiter, darunter Bäcker, Metzger, Hofkäsereien, Keltereien, Gastronomiebetriebe und eine Molkerei.

Der Landesvorstand und sein Mitarbeiterteam setzen sich für ein gesundes und stabiles Wachstum des organisch-biologischen Landbaus in Rheinland-Pfalz und dem Saarland ein. Die Geschäftsstelle in Mainz vertritt die Interessen ihrer Mitglieder in der Politik und fördert die Vermarktung für Bioprodukte. Außerdem berät sie ihre Mitglieder in allen Fragen zum Anbau, zur Tierhaltung und Vermarktung und unterstützt sie mit Öffentlichkeitsarbeit.

Nachrichten

Nächste Veranstaltungen:

  • 21.01.2019 | 10:00 Uhr bis 23.01.2019 | 16:00 Uhr

    19. Bioland Weinbautagung 2019

    97225 Zellingen

    Die Weinbautagung findet in diesem Winter in Franken statt. Die Schwerpunktthemen sind: Biodiversität - die Artenvielfalt im Weinberg erhalten und fördern, Nährstoffmanagement - Humuswirtschaft und Düngung im Sinne des organisch-biologischen Wirtschaftens und im Rahmen der rechtlichen Bedingungen weiterentwickeln, Kellerwirtschaft - aktuelle Ergebnisse aus Forschung und Versuchswesen. Die Exkursion führt zu einem Kompostwerk und zu Bio-Weingütern mit interessanten Konzepten. Abends finden fachlich begleitete Weinverkostungen statt. Der letzteTag ist als interne Veranstaltung für Bioland-Winzer vorgesehen.

    Zum Download: Programm_Weinbautagung_2019 final
    Anmeldung_Weinbautagung_2019
    Ort: Benediktushöhe Retzbach - Haus für Soziale Bildung, Benediktushöhe 1, 97225 Zellingen
    Kontakt: Tel: 04262-9590-70, Fax: 04262-9590-50, tagungsbuero@bioland.de, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 27.01.2019 | 15:30 Uhr bis 28.01.2019 | 16:30 Uhr

    Bioland Wintertagung Rheinland-Pflaz/Saarland

    54655 Kyllburg

    „Die Umwelt im Fokus“ ist das Motto unserer Wintertagung<br>2019. Dabei konzentrieren wir uns auf die<br>Schwerpunkte Biodiversität / Naturschutz, Gewässerschutz<br>und Nährstoffmanagement. Dies sind Themen,<br>die uns jetzt und auch in Zukunft beschäftigen. Der<br>Erhalt der natürlichen Ressourcen und Lebensgrundlagen<br>für kommende Generationen liegt uns als Bioland-<br>Betrieben schon immer am Herzen. Deswegen sind<br>weitere Schritte notwendig, um den aktuellen Anforderungen<br>nicht nur zu entsprechen, sondern auch für<br>andere wegweisend zu sein. Lasst uns daher gemeinsam<br>neue Ideen entwickeln und umsetzen.<br>Wir freuen uns, euch auf unserer Wintertagung 2019<br>zu treffen und ins Gespräch zu kommen. Und: obwohl<br>der Weg für manche weit ist, es lohnt sich in die Eifel zu<br>kommen!

    Zum Download: Programmflyer Wintertagung RPS 2019
    Ort: Bildungszentrum Stiftsberg, Auf dem Stift 6, 54655 Kyllburg
    Kontakt: Bioland Geschaftsstelle Rheinland-Pfalz/Saarland, info-rps@bioland.de

    Anfrage

  • 02.02.2019 | 10:00 Uhr bis 02.02.2019 | 15:00 Uhr

    Seminar: Obstgehölze im Garten richtig schneiden und pflegen

    55232 Alzey

    Vom Hochstamm bis zum Strauchobst - praktische Einweisung in Erziehungs- und Ertragsschnitt. Wann ist der richtige Zeitpunkt und wie werden welche Obstarten geschnitten. Tipps zur Gesunderhaltung des Obstes<br>Mitzubringen: festes Schuhwerk, Arbeitshandschuhe, Gartenschere

    Ort: Treffpunkt: Gärtnerei Strickler an der B271 = gegenüber Wormser Str. 78 außerhalb von 55232 Alzey, Lochgasse 1, 55232 Alzey
    Kontakt: Anmeldung und Info: Kräuter- und Wildpflanzengärtnerei Strickler, Tel.: 06731/38 31 , oder strickler@t-online.de oder www.gaertnerei-strickler.de,