Der Landesverband Nordrhein-Westfalen

Zu Bioland NRW gehören 700 Erzeuger-Mitglieder sowie etwa 100 Partner- und Vertragsunternehmen wie Molkereien, Bäckereien und Fleischereien. Den Vorstand bilden der Landesvorsitzende und acht gewählte Mitglieder der verschiedenen Regionen.

Die Bioland NRW Geschäftsstelle befindet sich in Hamm-Süddinker. Anfahrtsbeschreibung Bioland NRW Geschäftsstelle

Nachrichten

  • 18.10.2018Hamm/Willich

    Die nächste 100er Marke geknackt: Bioland NRW feiert 700. Mitglied

    Der Bioland Landesverband NRW e.V. hieß heute seinen 700. Mitgliedsbetrieb Willkommen. Auch NRW-Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser gratulierte der Familie Binger in Willich herzlich und informierte sich über...

  • 21.08.2018Rheinbach/Alfter/Düsseldorf

    Ministerin Heinen-Esser zu Besuch bei Bio-Bauern in NRW

    21.8.2018. Ursula Heinen Esser, seit Ende Mai amtierende NRW Landwirtschaftsministerin besuchte am 20. August auf Einladung der Landesvereinigung Ökologischer Landbau NRW e.V. (LVÖ NRW) Bio-Betriebe im Rheinland: Den...

  • 12.07.2018

    Bioland-Schulung des Verkaufspersonals

    Am 5. Juli durften 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SuperBioMarkt AG aus Münster Bioland-Landwirtschaft hautnah erleben. Der Verkauf an der Frischetheke bedarf besonderer Information über die Qualität der...

Nächste Veranstaltungen:

  • 21.01.2019 | 10:00 Uhr bis 21.01.2019

    Gruppe Oberer Niederrhein: Exkursion

    41564 Kaarst-Büttgen

    zu den Bioland-Betrieben:Ludger u. Stephanie Strotdrees sowie Gut Wilhelmsdorf, Berger & Schumacher GbR

    Ort: Treffpunkt auf dem Lammertzhof, Lammertzhof, 41564 Kaarst-Büttgen
    Kontakt: Gruppensprecher: Heiner Hannen, Tel. 0176/24868255, Harald Vienhues, Tel. 02154/429359,

  • 21.01.2019 | 10:00 Uhr bis 23.01.2019 | 16:00 Uhr

    19. Bioland Weinbautagung 2019

    97225 Zellingen

    Die Weinbautagung findet in diesem Winter in Franken statt. Die Schwerpunktthemen sind: Biodiversität - die Artenvielfalt im Weinberg erhalten und fördern, Nährstoffmanagement - Humuswirtschaft und Düngung im Sinne des organisch-biologischen Wirtschaftens und im Rahmen der rechtlichen Bedingungen weiterentwickeln, Kellerwirtschaft - aktuelle Ergebnisse aus Forschung und Versuchswesen. Die Exkursion führt zu einem Kompostwerk und zu Bio-Weingütern mit interessanten Konzepten. Abends finden fachlich begleitete Weinverkostungen statt. Der letzteTag ist als interne Veranstaltung für Bioland-Winzer vorgesehen.

    Zum Download: Programm_Weinbautagung_2019 final
    Anmeldung_Weinbautagung_2019
    Ort: Benediktushöhe Retzbach - Haus für Soziale Bildung, Benediktushöhe 1, 97225 Zellingen
    Kontakt: Tel: 04262-9590-70, Fax: 04262-9590-50, tagungsbuero@bioland.de, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 23.01.2019 | 19:00 Uhr bis 23.01.2019

    Gruppe Unterer Niederrhein: Einsatz von Kräuterpräparaten in der Tierfütterung

    46569 Hünxe

    Ort: Ole Weinkath, Otto-Pankok-Weg 3, 46569 Hünxe
    Kontakt: Goa Schnütgen, Tel. 02826-220, Hildegard Hansen, Tel. 02826-92327, Wilhelm Bollmann Tel. 02852-5727,