09.08.2019 Thedinghausen

Erntedank im Bioland

Landwirtschaft ist nichts, was Einer alleine schaffen kann. Wir brauchen dazu Menschen, die uns helfen: manchmal mit ihren Händen - und manchmal, indem sie zuhören, trösten, aufmuntern, mit uns lachen oder gute Ratschläge geben. Aber selbst das reicht noch nicht. Wir brauchen auch gutes Land, das unseren Pflanzen gibt, was sie benötigen. Gute Tiere, deren Leben unser Einkommen ist. Und wir brauchen ab und zu jemanden, der uns sagt: Es ist gut, was Du machst.

Im Alltag nehmen wir das alles schnell als selbstverständlich hin. Doch wir sollten uns auch die Zeit nehmen, innezuhalten und Danke zu sagen. Das wollen wir gemeinsam tun am

Samstag, den 12. Oktober 2019 um 11:00 Uhr
auf dem Öko-Regio-Markt
auf dem Biolandhof Böse-Hartje, Groß Eißel 26, 27321 Thedinghausen (bei Bremen)

Programm:
• Ansprache (Daniel Bischoff, Bioland)
• Bioland Mitglieder: Dafür bin ich dankbar!
• Bioland Niedersachsen: Auszeichnung für soziales Engagement
• Musikalische Begleitung
• Übergabe von Spenden an die Achimer Tafel e.V.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen, einen Teil ihrer Ernte mitzubringen als Spende für die Achimer Tafel e.V.

Bioland  Niedersachsen/Bremen e.V.
Bahnhofstr.15, 27374 Visselhövede

Yuki Henselek - Geschäftsführerin
Angelika Franz - Presse-/Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 04262 95900
Fax 04262 959050
E-Mail: info-niedersachsen(at)bioland.de

Zurück zur Übersicht