Der Landesverband Niedersachsen/Bremen

Der Bioland Landesverband Niedersachsen/Bremen ist mit fast 600 Mitgliedsbetrieben der größte Bio-Anbauverband Niedersachsens. Hinzu kommen um die 110 Partner aus Verarbeitung und Handel. Ein Netzwerk aus über 20 Fach- und Regionalgruppen bietet die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch.

1989 wurde der Landesverband gegründet. Ihren Sitz hat die Geschäftsstelle im Ökolandbauzentrum in Visselhövede. Dort sind weitere Partner aus dem Ökolandbau wie z.B. die Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen GmbH ansässig.
Bioland arbeitet dort im engagierten Team in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Beratung und Interessenvertretung. Die Mitarbeiter werden durch vier Vorstandsmitglieder tatkräftig unterstützt.

Nachrichten

  • 07.08.2018Isernhagen/Visselhövede

    Erster Niedersächsischer BioSlam

    Wie sieht der Alltag eines Bioland-Bauern aus? Wogegen und wofür kämpfen wir? Was treibt uns an? Welche neuen Forschungsergebnisse helfen uns im Stall und auf dem Feld? Was können wir tun, um die Politik für unsere...

  • 12.06.2018Hannover/Visselhövede

    Bioland Apfelketchup wird Kulinarischer Botschafter Niedersachsens

    „Aus Äpfeln muss man doch noch mehr machen können als Kuchen oder Apfelsaft“, dachte sich Kerstin Hintz (53) vor drei Jahren. Dass man aus den leckeren regionalen Sorten aus dem Alten Land tatsächlich noch sehr viel...

  • 22.05.2018Hannover/Visselhövede

    Bioland beim Autofreien Sonntag - Hannovers Klimafest

    Am 3. Juni ist es wieder so weit: Niedersachsens Landeshauptstadt feiert den neunten "Autofreien Sonntag – Hannovers Klimafest". Mit neun Themenmeilen und zahlreichen Bühnen mit Bands und Tanzgruppen geht das...

Nächste Veranstaltungen:

  • 01.10.2018 | 15:00 Uhr bis 01.10.2018 | 20:00 Uhr

    Betriebsentwicklung − Wechseljahre: Thema Hofnachfolge

    33617 Bielefeld

    Referentinnen: Irene Leifert, Bioland e.V., Imke Lohmann - Personenorientierte Organisationsberatung für Unternehmen Unterwegs

    Ort: Neue Schmiede, Handwerkerstraße 7, 33617 Bielefeld
    Kontakt: Tel. 02385 935410, Fax: 02385 935425, info-nrw@bioland.de

    Anfrage

  • 02.10.2018 | 15:00 Uhr bis 02.10.2018 | 18:00 Uhr

    Bio-Paprika im Freiland anbauen - Versuchsbesichtigung

    29489 Luckau

    Die TeilnehmerInnen lernen die Anbaueignung verschiedener Bio-Paprikasorten kennen und wissen eine effektive und arbeitssparende Form der Kulturführung umzusetzen. Inhalt: Versuchsergebnisse und -durchführung werden vorgestellt und diskutiert. Eine Betriebsbesichtigung schließt sich an.

    Ort: Biolandhof Quis, Mammoißel 12, 29489 Luckau
    Kontakt: Tagungsbüro, (Achim Holzinger) Tel. 04262/9590-70, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 09.10.2018 | 10:00 Uhr bis 09.10.2018 | 16:00 Uhr

    Treffen der Fachgruppe Milchvieh Gras Geben: Das Treffen fällt aus!

    33428 Harsewinkel

    Besichtigung der neuen Heutrocknung / Heumilch / Treiben mit der Drohne

    Ort: Biolandhof Ludger u. Stephanie Strotdrees, Im Witten Sand 20, 33428 Harsewinkel
    Kontakt: Anmeldung beim Bioland LV NRW, FG-Sprecher: Ludger Strotdrees, info-nrw@bioland.de

    Anfrage