21.11.2018

Einladung zum Weihnachtsmarkt am 01.12. auf dem Hof Ardema

Vorweihnachtliche Stände, Theater und Musik sowie vielerlei für Kinder

Am Samstag, den 01. Dezember, lädt das Team des Bio-Abokistenservices Gesund und Munter aus Taunusstein-Neuhof ganz herzlich auf den Hof Ardema zum Weihnachtsmarkt ein. Ab 16 Uhr können sich die Besucher an Ständen mit Geschenken für Weihnachten versorgen und leckere Bio-Gerichte essen. Dazu gibt es ein unterhaltsames Programm des Theaters von Büh-nenzauber und des Chorleone. Auch an die Kleinen ist mit zahllosen Aktionen ge-dacht. „Für uns ist der persönliche Kontakt zum Kunden ganz wichtig“, erklärt Betriebsleiter Gerhard Gros die Motivation für eine weitere Veranstaltung auf dem Hof, „wir wollen die Beziehung vom Verbraucher zum Landwirt stärken und lassen uns deshalb re-gelmäßig etwas einfallen: Tage der offenen Tür mit Hof- und Gärtnereiführungen, kollektive Kartoffelernte, Verkostungsaktionen oder jetzt der Weihnachtsmarkt.“ Gerhard Gros und seine Frau Gabi Meurer möchten bei den Menschen Bewusstsein bilden und sensibilisieren für die Werte und Ideale der Biobewegung. Regionale und ökologisch angebaute Lebensmittel gehören für die beiden einfach dazu. „Die seit Generationen verankerte Freude an der Erzeugung von hochwertigen Lebensmitteln inspiriert uns jeden Tag aufs Neue, Bio-Lebensmittel für unsere Kunden in unserer Region, dem westlichen Rhein-Main-Gebiet, zu erzeugen“, erklären sie übereinstimmend. Unter dem Namen „Gesund und munter“ beliefert der Hof wöchentlich ca. 700 Privathaushalte, Firmen, Kindertagesstätten und Schulen mit einer Gemüse-Abokiste.

Als kleines Schmankerl bietet Hof Ardema seinen Kunden beim Weihnachtsmarkt 10 Prozent Rabatt auf alle Artikel im Hofladen.

Wo finde ich Gesund und Munter? Hof Ardema, 65232 Taunusstein, Tel. 06128 970386, www.gesund-und-munter.com

Bioland  Hessen e.V.
Sturmiusstraße 5, 36037 Fulda

Susanne Kagerbauer - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Gregor Koschate - Geschäftsführer

Tel. 0661 4804360
Fax 0661 48043620
E-Mail: info-hessen(at)bioland.de

Zurück zur Übersicht