26.04.2019

Junges Bioland NRW on tour

Treffen auf dem Lammertzhof

Das Junge Bioland in Nordrhein-Westfalen ist wieder aktiv! Auf dem Lammertzhof in Kaarst haben sich am 30. März rund 20 Mitglieder und Interessenten getroffen. Timo Hannen stellte seinen elterlichen Betrieb vor. Begünstigt durch die Lage zwischen Düsseldorf und Mönchengladbach hat der Lammertzhof eine beeindruckende Direktvermarktung aufgebaut. Gemüsebau, Hofladen und Lieferservice haben sich als Betriebsstandbeine bestens etabliert und Timo kann auch in Zukunft darauf bauen.

Anschließend hatte die Gruppe Gelegenheit, sich auszutauschen und kennenzulernen. Simon Marx, Vorsitzender des Jungen Bioland, berichtete überaktuelle Aktivitäten des Vereins. Bei den anschließenden Wahlen wurde Timo Hannen zum neuen Gruppensprecher des Jungen Bioland Nordrhein-Westfalen bestimmt, die neue BDV-Delegierte ist Mirjam Strotdrees. Das nächste Treffen ist für Ende Juni vorgesehen, im Spätsommer soll es zudem eine zweitägige Exkursion in das westliche Münsterland geben.

Zurück zur Übersicht