02.05.2019

Jetzt anmelden zur Pfingstexkursion!

Im Juni geht es nach Thüringen

In diesem Jahr wird die Pfingstexkursion das Junge Bioland nach Thüringen führen. Sie findet vom 8. bis zum 10. Juni statt. In wenigen Bundesländern sind die Unterschiede zwischen kleinen und großen Bioland-Betrieben so groß, dies steht im Fokus der Reise.

Wir werden den Bioland-Hof der Familie Voigt (www.biolandhof-voigt.de) besuchen, der seit 1991 mit Gemüsebau, Bäckerei, vielfältiger Tierhaltung und Direktvermarktung Vorreiter des Biolandbaus in Thüringen ist. Ein wesentlich jüngerer Bioland-Betrieb ist das Hofgut Eichigt (www.hofgut-eichigt.de), das auf mehreren Tausend Hektar Acker und Grünland wirtschaftet und rund 1.500 Milchkühe hält. Die Teilnehmer haben also die Gelegenheit, sich höchst unterschiedliche Betriebsstrukturen anzuschauen.

Austausch und Spaß sollen nicht zu kurz kommen, zum Beispiel während einer Kajaktour über die Saale. Um über den fachlichen Tellerrand hinaus zu schauen, konnten wir die Umweltministerin des Freistaats Thüringen Anja Siegesmund für ein Treffen mit dem Jungen Bioland gewinnen.

Anmeldung per E-Mail an junges.bioland(at)bioland.de

Zurück zur Übersicht