Sommersalat mit Honig-Senf-Hähnchen

Schwierigkeit „ einfach ” , ca. 25 Min. Arbeitszeit

Salat mit Hähnchen ist ein leckeres und einfaches Gericht für den Sommer. Hier findet ihr ein Rezept mit einer feinen Marinade, wodurch das Hähnchen besonders zur Geltung kommt.

Für 2 Personen
200 gr
Blattsalat (Pflücksalat)
5
1
Paprika
1
1
3 EL
Naturjoghurt
2 EL
Balsamico-Essig
1 EL
Olivenöl
1 TL
Senf
1 TL
Honig
Etwas
Pfeffer und Salz

frischer Schnittlauch (wenn vorhanden)

300 gr
Hähnchenbrustfilet
2 TL
Honig
1 TL
Senf
2 Zehe(n)
Sonnenblumenöl
Salz

Zubereitung

 

Salat und weitere Zutaten waschen. Tomaten, Paprika, Apfel und Zwiebel in Stücke schneiden, alles mit dem Salat in einer Schüssel zur Seite stellen. Schnittlauch schneiden und mit den weiteren Zutaten für das Dressing in ein Glas mit Schraubverschluss geben und so lange schütteln bis alles gut vermischt ist.

Ebenfalls zur Seite stellen und erst kurz vor dem Essen über den Salat schütten.

Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden, Öl in der Pfanne erhitzen und die Streifen braten, zwischendurch etwas salzen.

Den Honig mit dem Senf und etwas Salz sowie Sonnenblumenöl in ein Glas mit Drehverschluss geben und wie das Dressing so lange schütteln, bis alles gut vermischt ist.

Die beiden Knoblauchzehen in die Marinade pressen und noch mal schütteln.

Wenn das Hähnchen durchgebraten ist, den Herd auf eine kleine Stufe schalten und die Marinade in der heißen Pfanne über das Hähnchen geben (nicht mehr heiß braten, weil der Knoblauch sonst anbrennt). Alles gut vermischen und etwas durchziehen lassen.

Derweil den Salat mit der Soße mischen und anrichten, Hähnchensteifen darauf verteilen, fertig!

 

zurück
Kontakt

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Marta Fröhlich
Tel 06131 239 79 23
hallo@bioland.de

 

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Désirée Thorn
Tel 06131 239 79 47
hallo@bioland.de

 

PartnerErzeuger