Mit Grünkohlchips ins neue Jahr

Schwierigkeit „ einfach ” , ca. 50 Min. Arbeitszeit

Was zu knabbern braucht man schon an Silvester. Und es müssen ja nicht immer Kartoffelchips sein. Wie wär es denn mal mit - sagen wir - Grünkohlchips?

Für eine große Schüssel
1 Bd
2 EL
Olivenöl
2 TL
Salz
2 EL
Zitronensaft
2 TL
Agavendicksaft
1 Prise
Chilipulver, Currypulver oder andere Gewürze

Zubereitung

 

Backofen auf 120 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und Backpapier auf einem Backblech auslegen.

Grünkohl von den Stielen lösen, waschen und trocken tupfen. Die dicken Mittelstiele der einzelnen Blätter werden nicht verwendet. Die Blätter in grobe Stücke reißen und auf das Backblech legen.

Olivenöl mit Salz, Zitronensaft und Agavendicksaft mischen, über den Grünkohl geben und kurz mit den Händen unter den Grünkohl mischen.

Den marinierten Grünkohl 30 bis 40 Minuten im Ofen knusprig backen. Am besten gleich essen.

 

Kommt gut ins neue Jahr!

zurück
Kontakt

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Désirée Thorn
Tel 06131 239 79 47
hallo@bioland.de

 

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Meike Fredrich
Tel 06131 239 79 12
hallo@bioland.de

PartnerErzeuger