VerbraucherErzeugerPartnerKontakt

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Marta Fröhlich
Tel 06131 239 79 23
hallo@bioland.de

 

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Meike Fredrich
Tel 06131 239 79 12
hallo@bioland.de

Grüner Spargel mit schwarzen Linsen

Schwierigkeit „ einfach ” , ca. 20 Min. Arbeitszeit

Jürgen Andruschkewitsch vom Restaurant Rose in Baden-Württemberg verarbeitet Zutaten aus dem eigenen Garten oder von Biohöfen in 20 Kilometern Umkreis. 60 bis 90 Prozent seiner Zutaten sind Bio, sodass er die Silber-Auszeichnung von uns trägt. Auch bei den BIOSpitzenköchen ist er dabei. Hier findest du weitere Rezepte von ihm und Infos über ihn.

Foto: Angela Francisca Endress

4 Personen
16

Stangen grüner Spargel

600 gr
gekochte schwarze Linsen
1
7
Stangen Frühlingszwiebeln
2 Zehe(n)
Knoblach
5 EL
Johannisbeeressig (alternativ: Apfel- oder Weißweinessig)
10 EL
Leindotteröl
1 EL

Öl zum Braten

Salz

Kräuter der Saison

Zubereitung

 

Den Spargel schälen, den Anschnitt leicht schräg abschneiden und fortlaufend in 1,5 Zentimeter lange Stücke leicht schräg schneiden. Die Möhre schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

Das Brat-Öl in einem flachen Topf erwärmen, den Spargel und die Möhrenwürfel zugeben und circa 6 - 7 Minuten braten. Die Frühlingszwiebelringe und den Knoblauch zugeben und circa 2 Minuten mitbraten. Die gekochten Linsen zugeben.

Den Topf von der Kochstelle nehmen, den Inhalt salzen, mit Essig ablöschen und das Leindotteröl unterrühren. Mit Kräutern bestreuen.

Mit Baguette oder einer Scheibe Vollkornbrot servieren.

 

zurück

Wissenswertes zum Spargel

schnittmaske_bild

Das Kultgemüse

Es ist wieder kulinarischer Ausnahmezustand in Deutschland. Man stürzt sich auf den Spargel, zahlt viel Geld dafür und verzehrt ihn gleich kiloweise. Woher kommt dieser…

Weiter
schnittmaske_bild

Wissenswertes zum Spargel

Warum gibt es weißen und grünen Spargel, kann man das edle Gemüse auch im eigenen Garten anbauen und wie kommt es, dass bei manchen Menschen der Urin nach dem Essen…

Weiter
schnittmaske_bild

Beim Spargel zählt das Timing

Das Wichtigste beim Spargelstechen ist, den richtigen Zeitpunkt zu erwischen. Das weiß Bioland-Bauer Rudolf Speth, der in Rheinland-Pfalz weißen, grünen und violetten…

Weiter
schnittmaske_bild

Spargel

Spargel-Fans tragen sich den Beginn der Spargelsaison wahrscheinlich im Kalender ein, die hierzulande meist im April beginnt und im Juni endet. Dann gibt es sowohl weißen…

Weiter