Erdbeeren mit Haferflocken

Schwierigkeit „ einfach ” , ca. 5 Min. Arbeitszeit

Swen Seemann kann sich noch genau erinnern: Er saß bei seinem Vater auf dem Schoß, vor ihm in der Schüssel die frisch gepflückten Erdbeeren, die der Vater mit der Gabel zerdrückte. Der Duft ist unvergesslich. So schöne Erinnerungen hängen bei der Familie Seemann an den Erdbeeren mit Haferflocken. Deshalb gehört das einfache Frühstücksgericht auf dem Biohof Seemann fest zum Morgenritual - und das schon in dritter Generation.

Für eine Portion
1 Handvoll
1 Handvoll

Haferflocken

1 Tasse(n)

Zubereitung

 

Frische Erdbeeren waschen, entkelchen und vierteln.

Dann die Erdbeeren in einer Müslischüssel und mit einer Gabel zerdrücken, dass der Erdbeersaft austritt. Nicht im Mixer pürieren, da das die samtige Struktur der Erdbeeren zerstört.

Anschließend feine Haferflocken draufstreuen und mit Milch aufgießen. Die Milch färbt sich rosa und wird zur fruchtig duftenden Erdbeermilch, deren letzten Schluck man genüsslich aus der Schüssel schlürfen darf.

 

 

zurück

Mehr zu Beeren

schnittmaske_bild

Erdbeeren: Die Prinzessinnen unter den Früchten

Herr Seemann, Ihre Familie baut seit 1965 in Eberdingen Erdbeeren an. Was macht die Früchte so anspruchsvoll?
Swen Seemann: Da gibt es mehrere Besonderheiten. Die Erdbeere… Weiter
schnittmaske_bild

Der Beeren-Bändiger

Herr Renner, eigentlich kennt man Sie in der Region als "Spargel-Renner". Wie sind Sie denn zu Beeren gekommen?
Dieter Renner: Wir sind tatsächlich eigentlich ein…

Weiter
schnittmaske_bild

Erdbeeren

Erdbeeren sind wahre Vitaminbomben und gehören zu den wertvollsten Früchten aus heimischem Anbau. Nach der Schwarzen Johannisbeere weist die Erdbeere den höchsten…

Weiter
Kontakt

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Marta Fröhlich
Tel 06131 239 79 23
hallo@bioland.de

 

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Désirée Thorn
Tel 06131 239 79 47
hallo@bioland.de

 

PartnerErzeuger