Brokkoli

Kleine Röschen mit ganz viel Power

Brokkoli stärkt das Immunsystem, pusht die Sehkraft und kann beim Abnehmen helfen. Dafür verantwortlich sind die Vitamine C und A und die Tatsache, dass Brokkoli kaum Kohlenhydrate und quasi kein Fett enthält.

Wusstest du, dass der Verzehr von Brokkoli das Risiko auf einen Sonnenbrand senkt? Denn der grüne Kohl enthält einen Stoff namens Sulforaphan, der die Hautrötung, die durch UV-Strahlen entsteht, um bis zu 38% reduzieren kann.

Lagerung: Frisch schmeckt Brokkoli am besten. Im Gemüsefach des Kühlschranks hält er sich etwa ein bis zwei Tage. Jedoch verliert der Brokkoli schnell an Geschmack, neigt dazu schlapp zu werden und verfärbt sich gelb.

Den Strunk nicht wegwerfen! Einfach schälen und in Salzwasser dünsten, so wird er zart. Der Geschmack erinnert an grünen Spargel.

Je nach Wetterlage kannst du frischen Brokkoli ab Juni bis in den Herbst hinein, genauer gesagt bis einschließlich Oktober erhalten.
 


Kontakt

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Marta Fröhlich
Tel 06131 239 79 23
hallo@bioland.de

 

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Désirée Thorn
Tel 06131 239 79 47
hallo@bioland.de

 

PartnerErzeuger