Blaubeeren/Heidelbeeren

Der gesunde Snack für zwischendurch

Heidelbeeren sind super für die Gesundheit, da sie die Vitamine C und E enthalten, die dein Immunsystem stärken. Der natürliche Farbstoff Myrtillin, der für die blaue Farbe der Beere sorgt, fördert die Elastizität der Blutgefäße und kann so Herz- und Kreislaufkrankheiten vorbeugen.

Achtung: Heidelbeeren, je nach Region auch Blau-, Bick-, oder Schwarzbeeren genannt, sind leicht mit Rauschbeeren zu verwechseln, die gesundheitsschädlich sind. Unwissende sollten deshalb nicht einfach drauf losmarschieren, um wilde Heidelbeeren zu sammeln, sondern lieber welche aus dem Anbau kaufen.

Lagerung: Frisch schmecken Heidelbeeren immer noch am besten! Denn leider sind die Beeren druckempfindlich, anfällig für Schimmel und können bei zu langer Aufbewahrung bitter werden. Im Kühlen gelagert halten sie sich circa zwei bis drei Tage frisch.

In der Regel kannst du frische Heidelbeeren bei uns im Bioland ab Juni kaufen. Die Saison für die leckeren Beeren endet meist im Laufe des Monats September.


Rezept: Heidelbeer-Kaffee-Smoothie

Heidelbeeren eignen sich super, um sie nebenbei zu snacken. Doch auch im Smoothie machen sie eine gute Figur, wie hier in dem Rezept für einen Heidelbeer-Kaffee-Smoothie. Der perfekte Start in den Tag!

Kontakt

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Marta Fröhlich
Tel 06131 239 79 23
hallo@bioland.de

 

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Désirée Thorn
Tel 06131 239 79 47
hallo@bioland.de

 

PartnerErzeuger