Warenbörse Bereichdetail

Inserate der Kategorie

  • 10.10.2019 Angebot

    Gärtner/in Vollzeit in kleinem Gemüsebetrieb gesucht

    32425 Minden

    Auf dem Böhnen Hoff sind wir derzeit ein kleines, aber innovatives Team, das unseren, im letzten Jahr gegründeten Betrieb, personell auf eine solide Basis stellen möchte. Derzeit bearbeiten wir 1,6 ha Gemüsefläche und 900 qm Gewächshaus, sowie ca. 4 ha Grünland. Die Erweiterungsfläche von ca. 3 ha wird jetzt übernommen. Wir besitzen zwar einen Traktor, aber auf unserem Hof werden sämtliche Bodenbearbeitungen mit dem Pferd oder manuell erledigt, da wir der Auffassung sind, dass dies den Boden mittelfristig deutlich verbessert. Das Tätigkeitsprofil umfasst die notwendigen Arbeiten im Gewächshaus und im Freiland wobei ggf. Mithilfe bei der Auslieferung. Eine Wohnung können wir organisieren. Voraussetzung: gärtnerische Ausbildung, KFZ-Führerschein, Motivation, einmal quer zu denken und Ideen auszuprobieren, Teamfähigkeit. Bezahlung nach Tarif. Kontakt

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Olaf Böhne,
    32425 Minden, , D
    Tel. 038347750900 (Frau Reich)
    olaf@boehnenhoff.de
  • 09.10.2019 Angebot

    Stellenangebot Mitarbeiter gesucht

    53332 Bornheim

    Gemüsegärtner (m/w) in Vollzeit gesucht. Der Biolandhof Apfelbacher in Bornheim/Rheinland, zwischen Köln und Bonn gelegen ist ein Familienunternehmen mit 15ha Gemüseproduktion. Die Vermarktung erfolgt über eigenen Lieferservice und Hofladen. Für den Gemüsebau suchen wir einen qualifizierten Gärtner(w/m). Ausbildung im Gemüsebau und Maschinenkenntnisse wären von Vorteil. Bei Interesse einfach eine Bewerbung an anbau@bioland-apfelbacher.de senden. Auf unserer Homepage www.bioland-apfelbacher.de finden Sie noch mehr Informationen.

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Bioland-Gemüsebau
    Max u. Therese Apfelbacher,
    Tombergstrasse 1,
    53332 Bornheim, , D
    Tel.
    anbau@bioland-apfelbacher.de
  • 09.10.2019 Angebot

    Gemüsegärtner (m/w) in Vollzeit gesucht

    53332 Bornheim
    w26051__Ausschreibung_G_rtner.pdf
    w26051__Ausschreibung_G_rtner.pdf

    Der Biolandhof Apfelbacher in Bornheim/Rheinland, zwischen Köln und Bonn gelegen, ist ein Familienunternehmen mit 15 ha Gemüseproduktion. Die über 30 verschiedenen Kulturen werden hauptsächlich über den Hofladen und den eigenen Lieferservice vermarktet. Für den Gemüsebau suchen wir eine(n) qualifizierte(n) Gärtner (m/w) im Gemüsebau. Wir bieten: abwechslungsreiche Arbeit mit über 30 Kulturen vor allem im Freiland aber auch im Gewächshaus, ein junges, dynamisches Team, Teilhabe an dem Wissensaustausch eines Bioland-Vereinsmitglieds (Exkursionen, Tagungen, Unternehmensbesichtigungen), eigenen Tätigkeitsbereich mit Schwerpunkt in der Ernte, Einblicke in alle Bereichen von der Aussaat über die Kulturpflege bis hin zur Ernte, Arbeit mit Maschinen (Traktoren, Sä-, Pflanz- Hackmaschinen, uvm.). Wir suchen: Ausbildung im Gemüsebau mit mehrjähriger Berufserfahrung, Erfahrung im Umgang mit allen gängigen Maschinen und Kulturen, Engagement, Motiviation und Teamfähigkeit, Führerschein Klasse B. Bei Interesse einfach eine Bewerbung an anbau@apfelbacher.de senden. Details über den Hof unter www.bioland-apfelbacher-de

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Biolandgemüsebau Max und Therese Apfelbacher
    Apfelbacher,
    Tombergstr. 1,
    53332 Bornheim, , D
    Tel.
    anbau@apfelbacher.de
  • 08.10.2019 Angebot

    Ausbildungsplatz 2020/21

    88515 Langenenslingen

    Ausbildungsplatz für 2020/21 auf Bioland-Milchziegenbetrieb frei. Info www.ziegenhof-ensmad.de

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Ziegenhof Ensmad GbR
    Steffen Rübeling,
    Ensmad 2,
    88515 Langenenslingen, , D
    Tel. 07376-1756
    info@ziegenhof-ensmad.de
  • 01.10.2019 Angebot

    Gärtner (w/m/d) in süddeutscher Bio-Staudengärtnerei

    88299 Leutkirch

    Wir vermarkten den überwiegenden Teil unserer Stauden via Versand. Dafür müssen die Pflanzen bei Wind und Wetter und freilich auch bei Sonnenschein (wovon es hier im Allgäu reichlich gibt!) kommissioniert werden. Genau für diese Tätigkeit benötigen wir Unterstützung. Pflanzen zu kommissionieren, ist eine schöne Tätigkeit! Man kommt dabei ständig durch die Gärtnerei, lernt das Sortiment schnell kennen, ist stets „auf dem Laufenden“, sieht es hier sprießen ... und dort frühzeitig Probleme: seien es Schädlinge, seien es schlappende Pflanzen, seien es fehlende Verkaufsetiketten ... Es gehört zu unserer Betriebsphilosophie, eben dieses Wissen zur ständigen Verbesserung nutzen zu wollen. Trotzdem: der schönste Job wird irgendwann langweilig ... weswegen es uns wichtig ist, Kommissionier-Kräfte nicht ausschließlich kommissionieren, sondern auch topfen, rückschneiden, gießen, Auszubildende betreuen, beraten und verkaufen ... zu lassen. Prima wäre/n ... eine solide gärtnerische Ausbildung, eine gute Portion Leidenschaft fürs Gärtnern, viel Freude an Pflanzen im Allgemeinen und an Stauden im Speziellen, eine hohe Affinität zum ökologischen Land- und Gartenbau. Wir bieten einen Arbeitsplatz ... in einer schönen, überschaubaren Gärtnerei, in einem netten Team, im schönen Allgäu! Näheres unter: https://www.allgaeustauden.de/Jobs:_:35.html

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    AllgäuStauden GbR
    Ulrike Bosch,
    Weipoldshofen 2,
    88299 Leutkirch, , D
    Tel. 07561-9831393
    info@allgaeustauden.de
  • 30.09.2019 Angebot

    Stelle für Gärtner/in im Feldgemüsebau

    71696 Möglingen

    Suchen ab sofort oder ab Frühjahr 2020 Unterstützung bei Anbau und Pflege im Feldgemüseanbau sowie Direktvermarktung.Wir sind ein kleiner Gemischtbetrieb mit 10 ha am Stadtrand von Stuttgart

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Schwalbenhof
    Joachim und Susanna Leopold,
    Im Kornfeld 6,
    71696 Möglingen, , D
    Tel. 07141484502
    leopold@schwalbenhof-biogemuese.de
  • 30.09.2019 Gesuch

    Mitarbeiter/in

    88348 Bad Saulgau - Haid

    für landwirtschaftlichen Gemischtbetrieb mit 90 Milchkühen mit 2 Melkrobotern und Getreide- und Futterbaubetrieb. Führerschein Klasse T wäre vom Vorteil. Das Arbeitsfeld in unserem Familienbetrieb umfaßt die Tierversorgung und die Feldarbeit mit modernen Maschinen.

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Siegfried Lutz,
    Lange Stra0e 34,
    88348 Bad Saulgau - Haid, , D
    Tel. 0171-9769839
    lutz-munz@gmx.de
  • 28.09.2019 Angebot

    Gärtnermeister/-techniker für Produktionsleitung (w/m) in Bio- Staudengärtnerei

    88299 Leutkirch

    Wir produzieren nahezu alle unsere Stauden und Kräuter selbst, nach Bioland Gesichtspunkten und in überdurchschnittlich guter Qualität. Und genau dafür suchen wir eine/n begeisterte/n Produktionsgärtner/in - perspektivisch mit dem Ziel, die Leitung unserer Pflanzenproduktion zu übernehmen. Prima wäre/n ... eine gute Portion Leidenschaft fürs Gärtnern, viel Freude an Pflanzen im Allgemeinen und an Stauden im Speziellen, an einem breiten Sortiment, und auch an so mancher Besonderheit ... Freude an der Produktion von Pflanzen (unter Bio-Bedingungen)! ... Die eigene Pflanzenproduktion von Aussaat, Vermehrung, Mutterpflanzenkultur bis hin zur fertigen Containerpflanze spielt bei uns eine große Rolle. ... der Wille, Verantwortung innerhalb unseres Teams zu übernehmen - und ebenso der Wille, mitzugestalten, koordinierend tätig zu sein. ... das Interesse an einen dynamischen Betrieb, der nun seit einigen Jahren stetig wächst und dies auch künftig weiter tun soll. Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz ... mit Perspektive ... in einer schönen, überschaubaren Gärtnerei ... mit einem netten Team ... im grünen Allgäu! Alles Weitere gerne im persönlichen Gespräch, einfach bei Ulrike Bosch melden! per E-Mail an info@allgaeustauden.de oder anrufen unter der Nummer 07561.9831393

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    AllgäuStauden GbR
    Ulrike Bosch,
    Weipoldshofen 2,
    88299 Leutkirch, , D
    Tel. 07561-9831393
    info@allgaeustauden.de
  • 25.09.2019 Angebot

    Landwirtschaftlicher Mitarbeiter (m/w) in Vollzeit ab sofort oder zum Februar 2020(Gemüse- und Obstbau)

    21224 Rosengarten
    w25957__Museumsbauernhof_Wennerstorf_-_Bild_FLMK.JPG
    w25957__Museumsbauernhof_Wennerstorf_-_Bild_FLMK.JPG

    Museumsbauernhof Wennerstorf. Der Museumsbauernhof Wennerstorf vereint ökologischen Landbau, Museumsarbeit, inklusive Behindertenarbeit und Denkmalschutz. An den Wochenenden von Mai bis Oktober öffnet auf dem Museumsbauernhof das lauschige Hofcafé seine Pforten. An einigen Wochenenden im Jahr beleben Aktionstage das Hofensemble. Der Museumsbauernhof in Wennerstorf ist eine Außenstelle des Freilichtmuseums am Kiekeberg und wird vom Förderverein betrieben. Wir suchen einen Mitarbeiter (m/w) im landwirtschaftlichen Betrieb in Vollzeit ab sofort oder zum Februar 2020 zur Arbeit im Gemüse- und Obstbau Wir erwarten: • Berufserfahrung in einem Gemüse- oder/und bei einem Obstbaubetrieb • Körperliche Belastbarkeit • Handwerkliches Geschick • Positive Einstellung zur Arbeit mit Menschen mit Behinderung • Führerschein Klasse B Es erwartet Sie ein hochmotiviertes Team und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen von Schwerbehinderten sowie Gleichgestellten im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX bevorzugt berücksichtigt. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 27. November 2019 an Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg e.V. Carina Meyer Am Kiekeberg 1 21224 Rosengarten bewerbung@kiekeberg-museum.de Weitere Information erhalten Sie bei Museumsbauernhof Wennerstorf Moritz Geuther (0 41 65) 21 13 49 info@museumsbauernhof.de

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Museumsbauernhof Wennerstorf (Nähe Hamburg)
    Carina Meyer,
    Am Kiekeberg 1,
    21224 Rosengarten, , D
    Tel. 04165-211349
    bewerbung@kiekeberg-museum.de
  • 23.09.2019 Gesuch

    Arbeitsplatz auf Hof gesucht!

    15518 Madlitz

    Liebe Bäuerinnen und Bauern, wir sind ein junges Paar mit einer 5-jährigen Tochter und suchen einen, oder zwei Biobetriebe in der Nähe voneinander, wo wir arbeiten und eventuell auch wohnen können − sehr gerne in Sachsen (grundsätzlich Nord-Ost-Deutschland PLZ 0-3)! Lara hat Ökolandbau und Vermarktung studiert, eine Zusatzqualifikation als Buchhalterin und vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Büro & Organisation, Milchverarbeitung, Milchkühe, Gärtnerei und weiteren Bereichen der Landwirtschaft. Lorenz macht noch bis März 2021 die „Freie Ausbildung im Osten“ und hat bisher die meiste Zeit mit Milchkühen, sowie im Acker- und Futterbau gearbeitet. Weitere Leidenschaften sind zudem Bienen und Streuobstwiesen. Für unsere Tochter brauchen wir einen Kindergarten, sowie eine Schule ab nächsten Sommer in der näheren Umgebung (gerne waldorf/frei, aber nicht zwingend) und wir wünschen uns weitere Familien mit Kindern im ähnlichen Alter vor Ort/in der Umgebung. Ein wichtiges Anliegen sind uns geregelte Arbeitszeiten. Überstunden in der Saison und Wochenenddienste im Wechsel mit Ausgleich sind für uns aber selbstverständlich. Wir wünschen uns, in einer Region Fuß zu fassen und anzukommen. Möglicher Arbeitsbeginn: Lara ab sofort (vorausgesetzt es ist ein Kindergartenplatz vorhanden), Lorenz ab März 2020, ggf. früher. Bei Interesse schreibt uns gerne eine Email: lara@familie-andress.de oder ruft an: 0176-485 60 488 (Lara). Gerne schicken wir auf Anfrage auch unsere Lebensläufe. In großer Hoffnung, zeitnah etwas zu finden und mit lieben Grüßen, Lara & Lorenz

    Verband:
    verbandslos
    Kontakt: 
    Lara Andress,
    15518 Madlitz, , D
    Tel. 0176-48560488
    lara@familie-andress.de