Warenbörse Bereichdetail

Inserate der Kategorie

  • 30.10.2019 Gesuch

    Hof zur Übernahme oder Einstieg

    63741 Aschaffenburg

    Über uns Wir sind eine vierköpfige Familie (30/30/4/2) auf der Suche nach einem landwirtschaftlichen Lebensmittelpunkt in der Mitte Deutschlands. Aus familiären Gründen suchen wir einen Betrieb welcher im Ruhr-, Rhein-Main-Gebiet oder im erweiterten Umkreis liegt. Wir haben beide ökologische Agrarwissenschaften an der Universität Kassel studiert, anschließend auf einem ökologischen Familienbetrieb in Bayern gearbeitet und leben und arbeiten zur Zeit auf einem großen Biolandbetrieb in Norddeutschland. Wir suchen nun einen Ort, an dem wir endgültig bleiben wollen. Uns und unseren Kindern möchten wir ein Zuhause aufbauen und ein Flecken Erde ebenso nachhaltig, ökologisch und liebevoll wie professionell bewirtschaften. Da wir beide keinen elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb übernehmen können, suchen wir einen Hof oder eine Betriebsgemeinschaft, welche noch eigenverantwortliche Partner oder Nachfolger sucht. Durch das Arbeiten auf verschiedenen Höfen, Auslandsaufenthalt, Studium und Praktika konnten wir in vielen landwirtschaftlichen Bereichen Erfahrungen sammeln, sodass wir eine klare Vorstellung haben, wie ein potentieller, eigener Betrieb aussehen könnte. Was wir suchen Da wir von einer ökologischen, naturverbundenen und nachhaltigen Lebensweise überzeugt sind, kommt für uns nur eine ökologische Wirtschaftsweise in Frage. Zudem möchten wir uns auf Mutterkuhhaltung, Qualitätsfleischerzeugung, Legehennenhaltung und Ackerbau konzentrieren. Weitere Betriebszweige, welche wir uns vorstellen könnten aufzubauen, wären: Gänse, Schweine, Schafe, Geflügelmast und solidarische Landwirtschaft. Sollte es einen bestehenden Hof geben, welcher Wert auf die (teilweise) Erhaltung des aktuellen Betriebes legt und welcher in junge Hände übergeben werden soll, sind oben genannte betriebliche Optionen kein muss, sondern nur unsere bisherigen (flexiblen) Vorstellungen und Ideen. Zudem bauen wir seit einigen Jahren eine Hobbyimkerei auf, die jederzeit zu einem vollwertigen Betriebszweig ausgebaut werden kann. Ein handfestes Konzept kann natürlich erst nach Besichtigung und mit genaueren Informationen über Betrieb, Umgebung und Marktsituation vor Ort erstellt werden. Für den Einstieg in eine Betriebsgemeinschaft ist uns vor Allem der menschliche Aspekt wichtig. Um auch für die ferne Zukunft eine Sicherheit aufbauen und dem Hof eine echte Entwicklungsperspektive bieten zu können, suchen wir einen Betrieb den wir (zumindest teilweise) käuflich erwerben können oder in eine Betriebsgemeinschaft einsteigen können. Hierbei sind wir offen für viele Arten der außerfamiliären Hofübergabe. Wichtig ist es uns hierbei eine wirklich zukunftsfähige Lösung zu finden.

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Stefan Jorberg,
    63741 Aschaffenburg, , D
    Tel.
    Phil.gel@web.de
  • 27.10.2019 Angebot

    Ausbildungsplatz 2020

    51789 Lindlar

    Biohof Spicher hat für 2020 noch einen Ausbildunsplatz frei. Wir haben im schönen bergischen Land einen Milchviehbetrieb mit kleiner Hühnerhaltung und etwas Direktvermarktung, Wohnraum vorhanden.

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Spicher,
    51789 Lindlar, , D
    Tel. 01718277427
    theodor-spicher@t-online.de
  • 27.10.2019 Angebot

    ausbildungsplatz 2020

    51789 Lindlar

    biohof spicher hat für 2020 noch einen ausbildunsplatz frei.wir haben im schönen bergischen land einen milchviehbetrieb mit kleiner hühnerhaltung und etwas direktvermarktung.wohnraum vorhanden.

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Spicher,
    51789 Lindlar, , D
    Tel. 01718277427
    theodor-spicher@t-online.de
  • 23.10.2019 Angebot

    Festanstellung Gemüsegärtner (m/w/d)

    33619 Bielefeld
    w26189__SAM_7844-min.JPG
    w26189__SAM_7844-min.JPG

    Ab dem 1.2. oder 1.3.2020 sucht der Köckerhof zwei Gemüsegärtner in Festanstellung. Der Hof liegt vor den Toren der Großstadt Bielefeld und ist ein Gemischtbetrieb mit Ackerbau & Tierhaltung, Naturkostladen, Gemüseladen und eben Gemüseanbau. Hier stehen wir zum Jahreswechsel vor einem Umbruch und wollen ein neues Team aufbauen! Auf 6ha Fläche bauen wir über 25 Sorten Feldgemüse für unseren Hofladen an. Wir freuen uns sehr über schon vorhandene Erfahrung bei Anbauplanung, Kulturführung, Ernte & Aufbereitung, Nachrichten von jungen Berufsanfängern sind aber genauso willkommen! Ihr könnt eigene Ideen einbringen und einen Neuanfang (unsere bisherigen Pächter gehen in den Ruhestand) mitgestalten. In einer großen Stadt wird es auch nach Feierabend nicht langweilig:). Anruf/Nachricht an Johannes Meyer zur Müdehorst unter jomzm@koeckerhof.de 01788684649 www.koeckerhof.de

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Köckerhof Landwirtschaft
    Johannes Meyer zur Müdehorst,
    Babenhauser Str.,
    33619 Bielefeld, , D
    Tel. 01788684649
    jomzm@koeckerhof.de
  • 15.10.2019 Angebot

    Biete Arbeitsplatz für Koch (m/w/d)

    24797 Breiholz

    Das Bio Hotel Fauna in Breiholz bei Rendsburg sucht zum Anfang des Jahres 2020 einen Koch/Köchin. InteressentInnen melden sich bitte bei Sanaz Aref, Telefon: 04875-902632 E-Mail: anfrage@hotel-fauna.de.

    Verband:
    EG-Bio
    Kontakt: 
    Sanaz Aref,
    Meckelmoor 3a,
    24797 Breiholz, , D
    Tel. 04875-902632
    anfrage@hotel-fauna.de
  • 15.10.2019 Angebot

    Gärtnermeister-/geselle m/w/d im Gemüsebau

    66271 Kleinblittersdorf
    w26112__Gemuesebau.JPG
    w26112__Gemuesebau.JPG

    Die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung sucht ab sofort 1 Gemüsegärtnermeister- oder Gesellen (m/w) (oder vergleichbare Qualifikation) eine Vollstelle, befristet als Krankheitsvertretung Der Wintringer Hof ist ein Gemischtbetrieb und Mitglied im Bioland-Verband. Unser Gemüsebau umfasst 2 ha Freiland und 3000m² unter Glas und Folie. Mit unseren geistig behinderten Mitarbeitern produzieren wir alle gängigen Gemüsearten, Topfkräuter und Jungpflanzen. Wenn Sie Interesse an biologischem Anbau haben (oder schon Erfahrung), über gute Maschinen- und Technikkenntnisse verfügen und Freude am Umgang mit Menschen haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 31.10.2019 an: Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Obere Saar e. V., Industriestraße 8, 66129 Saarbrücken-Bübingen, z. Hd. Herrn Ruffing oder per Mail: Bewerbung@lebenshilfe-oberesaar.de Aus organisatorischen Gründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt.

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Obere Saar e.V.
    Gabriele Allwicher,
    am Wintringer Hof 7,
    66271 Kleinblittersdorf, , D
    Tel. 06805 902414
    allwicher.gabriele@lebenshilfe-oberesaar.de
  • 15.10.2019 Angebot

    Aushilfe für Bio-Milchviehbetrieb in Schwäbisch Gmünd

    73525 Schwäbisch Gmünd

    Aushilfe für Bio-Milchviehbetrieb in Schwäbisch Gmünd gesucht! Bio-Milchviehbetrieb mit 20 Milchkühen im Laufstall sucht kurzfristig Unterstützung bei der täglichen Arbeit.Kontaktaufnahme bitte per Telefon: 0174 3278595

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Doris Ehmann,
    73525 Schwäbisch Gmünd, , D
    Tel. 0174 3278595
  • 15.10.2019 Gesuch

    Hofnachfolger für Bio-Milchviehbetrieb gesucht!

    73525 Schwäbisch Gmünd

    Hofnachfolger für Bio-Milchviehbetrieb gesucht! Gibt es so etwas heute noch? Jung, dynamisch, initiativ, schaffig, praktisch, fantasievoll, ideenreich, bodenständig, unternehmerisch, trotz der täglichen Arbeitsvielfalt den Blick auf das wesentliche bewahrend, Landwirt (m/w) mit Liebe zu Mensch, Tier und Boden. Was steht an? Ein Haus im Rohbau fertig bauen, einen großen Laufstall für Milchvieh verbessern/ausbauen, ein neues Hofkonzept erstellen und umsetzen. Was findet man vor? Einen Laufstall mit den Maßen einer Reithalle, ausgebaut mit 28 Liegeboxen für Milchkühe, Jungviehboxen etwas provisorisch, Heulager, kleiner Vierer-Tandem-Melkstand. 20 gute Milchkühe (FV, Hörner, ca. 7.000 kg Jahresleistung), 9 Kalbinnen, 7 Jungtiere, 6 Kälber, ein größeres Wohnhaus im Rohbau, zweigeschossig, schöne Alleinlage am Ortsrand, Bergpanorama, 450 m ü NN, 40 min mit der Bahn nach Stuttgart, ca. 7 ha Weide arrondiert, ca. 26 ha Grünland, ca. 10 ha Acker. Suchen Landwirt, der sich mit dem Hof verbinden und vollenden will und mehr daraus machen will! Kontaktaufnahme bitte per Telefon: 0174 3278595

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Doris Ehmann,
    73525 Schwäbisch Gmünd, , D
    Tel. 0174 3278595
  • 14.10.2019 Gesuch

    Bio Betrieb in Nordhessen

    36037 Fulda

    100 ha, gemischt sucht Mitarbeiter mit dem Ziel der späteren Betriebsübernahme

    Verband:
    Biopark
    Kontakt: 
    Kontakt über Bioland GS Hessen,
    36037 Fulda, , D
    Tel. 0661-4804360, karin.georg@bioland.de
  • 11.10.2019 Angebot

    Biete ab Frühjahr 2020 ca. 50 Jungviehaufzuchtplätze im südlichen Kreis HSK.

    59969 Bromskirchen

    Im Sommer Weidehaltung und im Winter Tiefstreustall mit planbefestigtem Futtertisch.

    Verband:
    Bioland
    Kontakt: 
    Biolandhof Kamphausen-Steuber,
    Langelohstr. 20,
    59969 Bromskirchen, , D
    Tel. 0172-2318858
    karsten-steuber@t-online.de