02.10.2018

Was soll ein Tierarzt können?

Umfrage unter Milchviehhaltern

Was erwarten Milchviehhalter von ihrem Tierarzt? Worauf muss die Ausbildung die künftigen Tierärzte vorbereiten? Das will Judith Vogt im Rahmen ihrer Doktorarbeit wissen. In einer Online-Umfrage erkundigt sich die Doktorandin bei Milchviehhaltern nach ihren Wünschen. Denn Vogt weiß, dass Landwirte auf einen Tierarzt vor Ort angewiesen sind, auch wenn sie mit der Zusammenarbeit nicht zufrieden sind. Möglicherweise wünschen sich Landwirte Tierärzte, die stärker spezialisiert sind. Die Ausbildung hingegen setzt auf breites Wissen.

Das Beantworten der Fragen dauert etwa 10 Minuten. Der Fragebogen ist anonym und lässt sich auch nicht zurückverfolgen, versichert die angehende Tierärztin.

Zurück zur Übersicht