01.03.2018

Boomender Bio-Sektor

Bio-Markt in Deutschland knackt 10 Milliarden Euro

Der Bio-Markt in Europa gedeiht: 2016 legte er um 11,4 Prozent auf 33,5 Milliarden Euro zu. Auf der Biofach-Messe in Nürnberg stellten das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL), die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) und weitere Partner die aktuellen Daten vor. Rund 46 Prozent des weltweiten Bio-Einzelhandelsumsatzes wird in den USA gemacht. Dann folgt schon die Europäische Union mit 36 Prozent. Hier lagen die Einzelhandelsumsätze im Jahr 2016 bei 30,7 Milliarden Euro. Fast alle großen Märkte in Europa verzeichneten zweistellige Wachstumsraten.

Der Umsatz mit Bio-Lebensmitteln in Deutschland hat 2017 erstmals zehn Milliarden Euro überschritten.

The World of Organic Agriculture 

Zahlen, Daten, Fakten des BÖLW

Zurück zur Übersicht