• Drei gesunde Plätzchenklassiker

    Von Marta Fröhlich notiert am 18.12.2018

    So kurz vor Weihnachten packt er mich dann doch - der Plätzchenhieper. Dann kann es mir nicht schokoladig, lebkuchig, süß genug sein. Natürlich sitzen dann Engelchen und Teufelchen auf meiner Schulter. Einerseits kann man sich gerade in der Vorweihnachtszeit zwischen Glühwein und Kerzenschein auch mal was gönnen, andererseits sind in den meisten Plätzchen Unmengen an Zucker und Fett verarbeitet. Dieses Jahr habe ich dem schlechten Gewissen ein Schnippchen geschlagen und drei sündige...

  • Kartoffelguglhupf mit Kürbisragout

    Von Marta Fröhlich notiert am 04.09.2018

    Der Herbst zieht ein in Garten und Küche. Die Kartoffelernte läuft auf Hochtouren, und auch die ersten Kürbisse leuchten orange auf dem Feld. Es ist Zeit für das erste herbstliche Gericht der Saison: einen Kartoffelguglhupf mit süß-saurem Kürbisragout. Zutaten für einen Guglhupf für sechs Personen: 1 kg mehlig kochende Kartoffeln150-200 g Mehl 2 kleine Zwiebeln 250 g Räuchertofu 5 Eigelb Salz, Pfeffer, Muskatnuss Butter und Semmelbrösel für die Form Für das Kürbisragout: 1 mittelgroßer...

  • Rhabarberkompott im Baiserkringel

    Von Marta Fröhlich notiert am 16.04.2018

    Rhabarber ist immer für eine Überraschung gut. Oder wussten Sie, dass die Pflanze eigentlich ein Gemüse ist? Doch Salz und Pfeffer bleiben meist getrost im Gewürzschrank, wenn es um Frühjahr darum geht, die pinken Stangen zu einem leckeren Gericht zu verarbeiten. Jetzt, da die letzten Osterhasen und gefüllten Eier von Ostern vernichtet sind, wird es Zeit für ein leichtes Dessert, das der Rhabarber mit seiner satten Säure und seinem besonderen Aroma perfekt abrundet: zartes Vanillebaiser gefüllt...