Mediterraner Kohlrabi-Salat

Von Yvonne Jöhler-Ruhland notiert am 16.08.2016
Der etwas andere Kohlrabi-Salat (Foto: Yvonne Jöhler-Ruhland)

Vor einem Jahr haben wir im Sommer diesen leckeren Low Carb Kohlrabi-Salat zum ersten Mal ausprobiert und seit dem essen wir Kohlrabi fast nur noch so und nicht anders.

Ein Tipp: Gebt den Kohlrabi nicht zu heiß zu den anderen Zutaten sonst schmilzt der Mozzarella und verklebt den ganzen Salat. Aber versucht es doch einfach selbst. Der Salat schmeckt!

 

Zutaten für 4 Personen

  • 4-5 Kohlrabi-Knollen

  • ½ Glas getrocknete Tomaten in Öl eingelegt

  • 2 Mozzarella

  • Olivenöl

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1-2 Knoblauchzehen

Zubereitung

Die Kohlrabi-Knollen schälen und in längliche Stücke schneiden. In einem Topf Wasser und Salz zum Kochen bringen und die Kohlrabi-Stücke ca. 15 min. garen.

In der Zwischenzeit die getrockneten Tomaten mit einem Küchentuch abtupfen und den Mozzarella abtropfen lassen. Beides in längliche Streifen scheiden.

Tomaten und Mozzarella in eine Schüssel geben und mit Olivenöl oder dem Öl der getrockneten Tomaten, etwas Essig, Basilikum, Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag, kann noch Knoblauch fein hacken und hinzugeben.

Den Kohlrabi abgießen, etwas abkühlen lassen und zu den anderen Zutaten hinzufügen.

Fertig ist der Kohlrabi-Salat!



Weiterlesen...