Lammsteaks mit Grilltomate und Gartengemüse-Feta-Päckchen

Von Katharina Hagenauer notiert am 07.08.2018

Was gibt es Besseres bei dem Wetter als Grillen mit Freunden, ob Gemüse, Fleisch oder sonst was. Es geht schnell und ist leichte Küche bei dem heißen Wetter. Passend zur guten Tomatenernte dieses Jahr in meinem Garten hier ein Rezept, welches sich super flexibel abändern lässt.

Zutaten:

  • 150 g Lammsteaks pro Person

  • Tomaten nach Belieben, möglichst runde und nicht zu kleine

  • Mediterrane Kräuter

  • Knoblauch

Für die Käsepäckchen:

  • 4 Oliven

  • 50g Zucchini

  • 50g Feta-Käse

  • 1 Knoblauchzehe

  • Rosmarin, Thymian

  • Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

So geht's:

Die Steaks auf dem heißen Grill von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen.

Tomaten einfach quer halbieren und dann mit Kräutern sowie gehacktem Knoblauch auf der Schnittfläche würzen dann zuerst mit dem Boden nach unten grillen und am Schluss nochmal kurz auf der Schnittfläche grillen. Falls es zwei Etagen beim Grill gibt bzw. verschiedene Temperaturbereiche sollten die Tomaten an einer nicht zu heißen Stelle etwa 10-15 Minuten gegrillt werden.

Zucchini würfeln und auf ein ca. 30 cm langes Stück Alufolie in der Mitte geben nun Feta, Cocktailtomaten, kleingeschnittenen Knoblauch Kräuter und Oliven draufgeben und mit etwas Olivenöl beträufeln sowie mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Alufolie so einklappen, dass kleine Pakete entstehen. Nun kommen die Pakete für ca. 15 Minuten auf den Grill.

Getränkeempfehlung:

Zum Grillen mit Freunden passt laut unserer Weinbauberaterin Veronica Ullrich der prickelnde hefetrübe 2017 Pétillant Naturel "Pet Nat" vom Weingut Porzelt in Klingenmünster perfekt.

 

 



Weiterlesen...