Alle Rezepte von Sonja Degenhardt

  • Herbstliche Maronensuppe

    notiert am 06.11.2018

    Unsere Kollegin Sonja liebt den Herbst, denn dann gibt es Kürbis und Maronen. Maronen verarbeitet sie besonders gerne zu einer cremigen Suppe, die durch Gewürze wie Zimt außergewöhnlich aufgepeppt werden kann. Als Vorspeise für ein feines Menü genau das Richtige! Zutaten für 4 Personen: 300 g geschälte und gegarte Maronen1 EL Butteretwas Puderzucker1 kleine Stange Lauch2 Lauchzwiebeln125 ml Weißwein500 ml Fleischbrühe200 g SahneSalz, Pfeffer, Muskat, ZimtSchnittlauch Und so geht's: Ein paar...

  • Käse-Plätzchen mit Dip, Nussbraten und Mohnküchlein mit Honig

    notiert am 05.12.2017

    Dieses vegetarische Weihnachtsmenü war der kleinste gemeinsame Nenner einer Familie mit schwierigen Essensvorlieben: Der eine verträgt keine Paprika, die andere isst kein Fleisch, der dritte mag keinen Fisch, die vierte ... Immerhin waren sich alle einig, dass mein Mann - der Koch der Familie - sich nicht so viel Arbeit machen soll. Heraus kam ein modulares Menü, das vor allem in den Beilagen einfach variiert werden kann, und das gut vorzubereiten ist. ~ Menü für 6 Personen ~ Vorspeise:...

  • Weihnachts-Muffins

    Von Sonja Degenhardt notiert am 01.12.2017

    Wenn man zusammen mit Kindern backt, muss man auf alles vorbereitet sein: Ein Teil des Mehls landet auf dem Boden, dafür gibt es einige Gramm zu viel Zucker, Nüsse werden nach Gefühl eingerührt und überhaupt kommt alles ganz anders als gedacht. Genau deshalb freue ich mich so, ein Muffin-Rezept gefunden zu haben, das nichts erschüttern kann. "Darf's ein bisschen mehr sein?" tut dem Geschmack und dem Ergebnis keinen Abbruch. Zudem kommen alle Zutaten einfach zusammen in eine...