Rezept-Blog

  • Blumenkohl-Champignons-Pfannkuchen mit Käse

    Von Marta Fröhlich notiert am 22.05.2018

    Pfannkuchen gehen immer - und das nicht nur süß. Mit knackigem Saisongemüse gefüllt, schmecken sie zu jeder Jahreszeit. Im Frühjahr haben auch Blumenkohl und Champignons Saison und landen süß-säuerlich abgeschmeckt im fluffigen Fladen. Der Clou: Im Teig steckt auch etwas von dem herzhaft-würzigen Gruyère, was dem Pfannkuchen den letzten Pfiff gibt. Rezept für 4 Pfannkuchen: Für die Füllung: 250 g braune kleine Champignons1/4 Blumenkohl 1 EL gehackte Kräuter der Saison1 mittelgroße Zwiebel...

  • Roggenteigtaschen mit jungem Mangold, Kartoffeln und geräucherter Ricotta

    notiert am 08.05.2018

    Mit diesem feinen Frühlingsrezept aus dem Kochbuch der Bio-Hotels kann man nichts falsch machen. Es stammt vom Südtiroler Bio-Hotel Theiner's Garten nahe Meran. In dem Hotelrestaurant gibt es zu 100 Prozent Bio-Essen, einiges stammt vom eigenen Biohof der Familie Theiner. So geht's: Man vermischt Weizen- und Roggenmehl mit Ei, Öl, Wasser und Salz und verknetet alles zu einem festen, aber geschmeidigen Teig. Diesen in einer Klarsichtfolie zugedeckt eine halbe Stunde ruhen lassen. Das Salz...

  • Rhabarberkompott im Baiserkringel

    Von Marta Fröhlich notiert am 16.04.2018

    Rhabarber ist immer für eine Überraschung gut. Oder wussten Sie, dass die Pflanze eigentlich ein Gemüse ist? Doch Salz und Pfeffer bleiben meist getrost im Gewürzschrank, wenn es um Frühjahr darum geht, die pinken Stangen zu einem leckeren Gericht zu verarbeiten. Jetzt, da die letzten Osterhasen und gefüllten Eier von Ostern vernichtet sind, wird es Zeit für ein leichtes Dessert, das der Rhabarber mit seiner satten Säure und seinem besonderen Aroma perfekt abrundet: zartes Vanillebaiser gefüllt...