• Fermentiertes Rotkraut

    Von von Katharina Hagenauer notiert am 13.09.2019

    Noch im Winter vom Sommer naschen - das geht besonders gut mit Gemüse, das wir jetzt ernten und haltbar machen. Eine besonders schmackhafte und dazu noch gesunde Methode ist das Fermentieren. Wir haben Rotkohl milchsauer vergoren und mit knusprig-frischem Baguette für euch vorgekostet. So lecker und einfach selbst gemacht!  Zutaten: Rotkohl nach Belieben und VefügbarkeitSalz - 20g auf 1 Kg Kohl Material: große Schüsselheiß ausgespültes Glas mit Bügelverschluss und...

  • Lammsteaks mit Grilltomate und Gartengemüse-Feta-Päckchen

    Von Katharina Hagenauer notiert am 07.08.2018

    Was gibt es Besseres bei dem Wetter als Grillen mit Freunden, ob Gemüse, Fleisch oder sonst was. Es geht schnell und ist leichte Küche bei dem heißen Wetter. Passend zur guten Tomatenernte dieses Jahr in meinem Garten hier ein Rezept, welches sich super flexibel abändern lässt. Zutaten: 150 g Lammsteaks pro Person Tomaten nach Belieben, möglichst runde und nicht zu kleineMediterrane KräuterKnoblauch Für die Käsepäckchen: 4 Oliven 50g Zucchini 50g Feta-Käse 1 Knoblauchzehe Rosmarin, Thymian...

  • Feldsalat mit Nüssen, Datteln und Speck, exotisch gewürztes Gulasch und eine Joghurtbombe

    Von Katharina Hagenauer (früher Kaiser) notiert am 05.12.2017

    Das ideale Festtagsmenü. Beinahe alle Komponenten lassen sich schon am Vortag vorbereiten, sodass man drei tolle Gänge serviert und trotzdem an den Feiertagen ausschlafen kann und nicht ab 8 Uhr morgens in der Küche stehen muss. ~ Menü für 4 Personen ~ Vorspeise: Feldsalat mit Nüssen, Datteln und Speck Zutaten:50 g Dörrfleisch oder Speck1 kleine Zwiebel5 Walnüsse4 Datteln3 EL Olivenöl2 EL dunkler Balsamico-Essig, Himbeeressig oder ein anderer FruchtessigPfeffer; Salz150 g Feldsalat So...