• Palak Panir - Spinat mit indischem Frischkäse

    Von Julia Romlewski notiert am 06.03.2017

    Jetzt hat bald der Spinat wieder Saison. Meine Empfehlung: Spinat nach indischer Art mit selbstgemachtem Frischkäse und Cashewkernen. Das Käserezept habe ich auf der Seite geschmacksbefreier.de gefunden. Wir mussten das Rezept neulich noch mit Tiefkühlspinat ausprobieren, weil wir zu früh dran waren. Übrigens: Mit Mangold schmeckt das Gericht bestimmt auch gut. Zubereitung: Öl in einer großen Pfanne erhitzen und zuerst die Cashewkerne leicht anbraten. Beiseite stellen und in der Pfanne...

  • Kartoffel-Romanesco-Eintopf mit Rucola

    Von Julia Romlewski notiert am 25.10.2016

    Von Romanesco kann man vielleicht auch Leute überzeugen, die Blumenkohl eigentlich nicht so mögen. Romanesco - das ist die Edelvariante von Blumenkohl, wenn man so will. Märchenhaft sieht er aus und unverwechselbar mit seinen grünen türmchenförmigen Röschen. Ich habe auch den Eindruck, dass Romanesco nicht so schnell verkocht. Die Röschen sind irgendwie formstabiler. Ihr merkt, der grüne Blumenkohl hat es mir angetan. Um so mehr hab ich mich gefreut, als es ihn neulich bei meinem Biobauern zu...

  • Reis mit Kürbiscurry und Cashewkernen

    notiert am 26.09.2016

    Bei Freunden in Bayern konnte ich neulich königlich speisen, denn der Lebensgefährte meiner Freundin ist Profikoch. Was es zu essen gab? Basmatireis mit Gemüsecurry, garniert mit Rote-Bete-Sprossen. Als wir uns am nächsten Tag beim Wandern vor dem Regen in eine Almhütte flüchteten, hatte ich Zeit, mir das Rezept aufzuschreiben. Die Zutaten (für 4 Personen): 350 g Kürbis 200 g Zucchini 300 ml Kokosmilch 300 g Basmatireis 4 Stangen Frühlingslauch 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe 50 g...