Der Familienbetrieb Bollmann befindet sich bereits seit Generationen im Familienbesitz. 1999 wurde auf Bioland-Landwirtschaft umgestellt. Seither kamen Schweine und Hühner hinzu, parallel wurden verschiedene Gemüse angebaut. Der Mensch im Einklang mit der Natur und Bio-Anbau als eine Überzeugung, das ist die Basis für alle Lebensbereiche auf dem Hof. Hauptsächlich werden Kartoffeln, Möhren, Broccoli, Kürbisse, Spinat und Porree angebaut. Die Hühner legen ihre Bio-Eier. Die Erzeugnisse werden regional über den Naturkost- und den Lebensmitteleinzelhandel vermarktet.

Unser Hofladen

Wir produzieren selbst
Kartoffeln, Honig, Gemüse