Bioland wird 50!

Hier geht's zur Aufzeichnung unserer Jubiläumsveranstaltung

Mit einer großen virtuellen Jubiläumsveranstaltung hat Bioland am Sonntag, 25. April, gefeiert, was wir gemeinsam erreicht haben und mit unserer Wertegemeinschaft in die Zukunft tragen. Es gab politische Diskussionen, bewegende Blicke in die Vergangenheit und viele Überraschungen.
Hier kannst du unsere politische Matinée vom Vormittag nachschauen. >> zum Video
Hier gelangst du zu unserer Feier vom Nachmittag mit Beiträgen zur Bioland-Geschichte von den Anfängen bis heute. >> zum Video

Wie aus einer kleinen Bewegung der größte Bio-Anbauverband wurde

Was 1971 mit zwölf Personen begann, hat sich zum größten Bio-Anbauverband in Deutschland und Südtirol entwickelt: Bioland. In diesem Jahr feiert der Verband, in dem sich mittlerweile rund 10.000 Betriebe zusammengeschlossen haben, seinen 50. Geburtstag. Zeit für eine kleine Reise in die Vergangenheit, aber auch für einen Blick in die Zukunft. Hier weiterlesen...

Wann wurde der Bio Gemüse e.V. zu Bioland? Wie hat sich die Jugend im Verband besser aufgestellt? Und wie hat sich Bioland in den letzten Jahren weiterentwickelt? Alle Ereignisse, die Bioland seit der Gründung 1971 geprägt haben, sind in unserer Bioland-Geschichte zusammengefasst.

Natürlich feiern wir den Geburtstag auch auf Twitter, Facebook und Instagram. Schau doch mal vorbei oder sieh dir an, was es alles unter #biolandwird50 zu entdecken gibt.


UNSERE HIGHLIGHTS AUS 50 JAHREN BIOLAND

Die 5 größten Errungenschaften

Als Verband, der nun schon ein halbes Jahrhundert besteht, blicken wir natürlich auch stolz auf einige Meilensteine zurück. Heute stellen wir die bedeutendsten unter ihnen vor: die Entwicklung unserer Richtlinien, die Eintragung als Markenzeichen, unsere Tierwohlkontrolle, die ökologische Tierzucht und unseren Einsatz für mehr Biodiversität. Weiterlesen...

Die 5 besten Vermarktungswege

Milch an einer Tankstelle selbst zapfen, Fleisch online bestellen oder virtuell Wein probieren: In den vergangenen 50 Jahren haben unsere Mitglieder viele Ideen und Strategien entwickelt, wie sie ihre Produkte aus dem Bioland am besten vermarkten und dir noch schmackhafter machen. Hier weiterlesen...

5 wichtige politische Veränderungen

Weltweite Ereignisse, Skandale oder Naturkatastrophen beeinflussen unser Umweltbewusstsein. Während in den 80ern das Waldsterben und das Reaktorunglück in Tschernobyl auschlaggebend waren, wurden über die Jahre auch Gentechnik, Klimawandel und Artenschutz zu großen Themen. Welche Veränderungen brachten sie in der Politik und für die Landwirtschaft? Das erfährst du hier...

Die 5 hippsten Retro-Trends

Vieles, was früher normal war, ist heute besonders. Der Wunsch nach Natur, Ursprünglichkeit und Selbstmachen spiegelt sich in unserem Alltag wider: Wir sammeln Pilze, backen (Bananen-) Brot oder bauen Gemüse an. Diese "Retro-Trends" sorgen gleichzeitig für eine bewusste und saisonale Ernährung.
Du willst back to the roots? Dann hier entlang...

5 digitale Helferlein

Selbstfahrende Staubsauger und Rasenmäher kennst du bestimmt, aber gibt es Ähnliches auch in der Landwirtschaft? Wie werden Künstliche Intelligenz, GPS und Drohnen sinnvoll eingesetzt? Wir zeigen dir, wie der Bio-Landbau modern und digital funktioniert. Hier erfährst du mehr.

UNSERE JUBILÄUMSPRODUKTE

Bioland ist süß und salzig, mild und herzhaft, warm und kalt. Die ganze Vielfalt zeigt sich auch in den Jubiläumsprodukten, die von den Bioland-Mitgliedern und -Partnern eigens zum 50. Geburtstag des Verbands kreiert wurden. Wir stellen sie nach und nach vor.


Ein Stück Tradition

Kümmel, Anis, Fenchel und Koriander: Diese vier Zutaten stecken in der Brotgewürz-Mischung, die die Gewürzmanufaktur Land & Schmecker entwickelt hat. Das hat einige Bäcker*innen inspiriert. Entstanden sind verschiedene Jubiläumsbrot-Kreationen, die im Juni in ausgewählten Bioland-Bäckereien verkauft werden. Hier weiterlesen...

Eine Reise nach Italien

Die beliebte, lilablaue Heidelbeere zählt zu den gesündesten Beerensorten überhaupt. Sie steckt voller wertvoller Inhaltsstoffe und schmeckt für den Familienbetrieb Peppe Gelato nach Sommer. Darum war klar, welches freche Früchtchen ins Jubiläums-Eis gehört. Außerdem sagt das Team: "Für uns ist Bioland sozusagen die Heidelbeere unter den Verbänden." Hier kannst du das Eis virtuell probieren.

Ein Vorgeschmack auf den Sommer

Die Joghurtsorten "Zitrone-Buttermilch" und "Himbeere-Maracuja" von der Molkerei Söbbeke aus NRW sind eine frische und fruchtige Abkühlung für den Sommer. Noch viel "cooler" wird es, wenn du sie in Eisförmchen füllst, einfrierst und eiskalt genießt. Hier weiterlesen...

Ein Käse mit Prinzipien

Sieben heimische Bioland-Kräuter stecken im Jubiläumskäse von den Ökologischen Molkereien Allgäu (ÖMA). Damit ist auch der Name des Käses klar: "Grüne 7". Und diese Zahl kommt nicht von ungefähr: Die sieben Kräuter stehen für die sieben Bioland-Prinzipien. Hier weiterlesen...

Eine Portion Energie zum Frühstück

Im Lupinenporridge mit Apfel und Zimt stecken eigene Lupinen vom Biolandhof Kelly in Herdwangen und Bioland-Apfelwürfel aus unserer Bodenseeregion. "Genau richtig für einen perfekten Start in den Morgen, mit viel Power, Energie und pflanzlichem Eiweiß", erklärt Linda Kelly. Hier weiterlesen...

Kontakt

Deine Adresse für Fragen und Anmerkungen

Sonja Degenhardt
Öffentlichkeitsarbeit und Verbraucheranfragen
Tel 06131 239 79 18
hallo@bioland.de
 

PartnerErzeuger