Bio kann jeder

Die Initiative „Bio kann jeder – Nachhaltig essen in Kita und Schule“ unterstützt Vertreter*innen von Schulen, Kindertageseinrichtungen und Cateringunternehmen bei der Einführung eines ausgewogenen und nachhaltigen Verpflegungsangebotes mithilfe bundesweiter Regionalpartner*innen. Bioland führt als bayerischer Regionalpartner Workshops in ganz Bayern für Einrichtungs- und Schulleitungen, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte, Küchenleitungen und -teams, Caterer, Träger der Einrichtungen sowie weitere interessierte Personen durch.
Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos.
Die "Bio kann jeder"-Workshops 2020 finden alle als Online-Seminare mit regionalem Bezug statt.

Hier finden Sie Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung zu den aktuellen Terminen:

  • 04. Dezember 2020 - Caterer Spezial > Programm und Anmeldung
    Themenschwerpunkt Bio-Einstieg in Catering und Küche für die Kita- und Schulverpflegung mit Melanie Ebner von Ebners Catering Wenzenbach und Stefan Gerhard von der Frischeküche Braunschweig
     
  • 07. Dezember 2020 - Alzenau  > Programm und Anmeldung
    Themenschwerpunkte Reduzierung von Lebensmittelabfällen mit Beate Laumeyer, Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Unterfranken, und Bio in öffentlichen Ausschreibungen mit Astrid Engel, Referat für Gesundheit und Umwelt, Biostadt München
     
  • 08. Dezember 2020 - Rhön-Grabfeld  > Programm und Anmeldung
    mit der Ökomodellregion Rhön-Grabfeld sowie Stefanie Heß-Mohr und Stephan Miller, Frischeküche RhönGymnasium Bad Neustadt
     
  • 10. Dezember 2020 - Caterer Spezial  > Programm und Anmeldung
    Themenschwerpunkt nachhaltige Küchenpraxis, nachhaltige Speiseplanung, HACCP und Biokontrolle mit Stefan Gerhard von der Frischeküche Braunschweig und Jo Prümen, Nachhaltige Küchenberatung
     
  • 09. Februar 2021 - Region München  > Programm und Anmeldung
    Themenschwerpunkt Bio-Einstieg in die Kita- und Schulverpflegung mit Verena Schlegel, Küchenleitung der Ludwig-Thoma Realschule München
     
  • 24. Februar 2021 - Ökomodellregion Kulturraum Ampertal  > Programm und Anmeldung
    Themenschwerpunkt Bio-Einstieg in die Kita- und Schulverpflegung mit Carola Petrone, Inhaberin des Bio-Caterings Il Cielo aus Wessling/München

Ihre Ansprechperson

Für nähere Informationen und Anfragen wenden Sie sich gern an:

Eva-Maria Huber
Tel 0821 346 801 96
eva-maria.huber@bioland.de

Weitere Infos finden Sie auch hier.

Zur Förderung

Die Info-Kampagne für die Außer-Haus-Verpflegung von Kindern und Jugendlichen ist Teil des Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) und wurde initiiert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.

Kontakt

Ihr Kontakt zu unserer Gastroexpertin

Sonja Grundnig
Leitung Außer-Haus-Markt
Tel 0821 346 801 74
sonja.grundnig@bioland.de

VerbraucherErzeuger