VerbraucherErzeugerPartnerKontakt

Ihr Kontakt zu unserer Gastroexpertin

Sonja Grundnig
Leitung Außer-Haus-Markt
Tel 0821 346 801 74
sonja.grundnig@bioland.de

Bio kann jeder

Die Initiative „Bio kann jeder – Nachhaltig essen in Kita und Schule“ unterstützt Vertreter*innen von Schulen, Kindertageseinrichtungen und Cateringunternehmen bei der Einführung eines ausgewogenen und nachhaltigen Verpflegungsangebotes mithilfe bundesweiter Regionalpartner*innen. Bioland führt als bayerischer Regionalpartner Workshops in ganz Bayern für Einrichtungs- und Schulleitungen, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte, Küchenleitungen und -teams, Caterer, Träger der Einrichtungen sowie weitere interessierte Personen durch.
Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos.
Die aktuellen "Bio kann jeder"-Workshops finden alle als Online-Seminare mit regionalem Bezug statt.

Hier finden Sie Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung zu den aktuellen Terminen:

  • 30. September 2021 - Workshop für Caterer > Programm und Anmeldung
    Themenschwerpunkt Wintergemüse in der Kita-Schulverpflegung mit Gastronomie-Berater, Betriebswirt und Koch Karsten Bessai
     
  • 10. November 2021 - Workshop für Caterer  > Programm und Anmeldung
    Themenschwerpunkt Wintergemüse würzen in der Kita-Schulverpflegung mit Gewürzsommelière Michaela Baur

Ihre Ansprechperson

Für nähere Informationen und Anfragen wenden Sie sich gern an:

Eva-Maria Huber
Tel 0821 346 801 96
eva-maria.huber@bioland.de

Weitere Infos finden Sie auch hier.

Zur Förderung

Die Info-Kampagne für die Außer-Haus-Verpflegung von Kindern und Jugendlichen ist Teil des Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) und wurde initiiert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.