VerbraucherErzeugerPartnerKontakt

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Marta Fröhlich
Tel 06131 239 79 23
hallo@bioland.de

 

Dein Kontakt zu unserem Online-Team

Meike Fredrich
Tel 06131 239 79 12
hallo@bioland.de

Artenvielfalt

20.06.2022

Artenvielfalt

Artenvielfalt: Jetzt handeln!

Bildergalerie zum Naturschutz im Bioland

10.06.2022

"Ich finde es gut, dass wir Verantwortung übernehmen und unsere Produkte nicht durch ausgelagerte Naturschutz-Maßnahmen subventioniert werden", sagt unsere Naturschutzexpertin Katharina Schertler. "Ähnlich wie beim Klimawandel müssen wir jetzt etwas tun, bevor es zu spät ist." Wir zeigen dir, was unsere Betriebe genau tun.

Weiter

19.04.2022

Artenvielfalt

Alt, selten und gefährdet

Besondere Rinderrassen im Bioland

11.04.2022

Während manche Rinder bestens für die Berge geeignet sind, können andere dank ihrer sehr harten Klauen gut große Strecken zurücklegen. Im ganzen Bioland gibt es daher regional angepasste, alte, seltene und bedrohte Rassen mit verschiedenen Besonderheiten. So setzen wir uns für die (Agro-) Biodiversität ein.

Weiter

18.10.2021

Artenvielfalt

Bunt ist Trumpf

Wie Bioland-Betriebe die Biodiversität fördern

18.10.2021
Ohne Vielfalt kein Leben. Der Erhalt von möglichst vielen Pflanzen- und  Tierarten ist nicht nur eine Frage der Ethik, sondern gerade in der Landwirtschaft ein überlebenswichtiges Ziel. Deshalb fördern wir die biologische Vielfalt in besonderem Maße - zum Beispiel mit einer verbindlichen Richtlinie. Der fünfte Teil unserer Reihe "die Bioland-Prinzipien". …
Weiter

12.07.2021

Artenvielfalt

Immer weniger Pollen-Taxis unterwegs

Käfer und Schmetterlinge werden rar

13.10.2021

Nicht nur den Bienen, sondern der Insektenwelt insgesamt geht es nicht so gut. Das große Krabbeln, Flattern und Summen lässt immer weiter nach. Warum es uns nicht egal sein kann, wenn es immer weniger Schmetterlinge, Käfer, Hummeln oder Schwebfliegen gibt, erklärt Biologe Josef Settele.

Weiter

31.05.2021

Artenvielfalt

Zurück zur Natur

Wie der eigene Garten zum wertvollen Lebensraum wird

28.05.2021

In vielen Gärten geht es inzwischen wenig natürlich zu – kaum Insekten, keine Vögel oder gar Steinwüsten. Gärtnermeister Friedhelm Strickler will das ändern und mit Naturgärten wertvolle Lebensräume für Pflanzen, Tiere und Menschen schaffen.

Weiter

07.09.2020

Artenvielfalt

Aus Augen- wird Insektenweide

Wie bunte Backwaren für mehr Artenvielfalt sorgen

03.09.2020

Über 40.000 mit Blüten geschmückte Backwaren machen die Auslagen vieler Bioland-Bäckereien bis Anfang Oktober noch ein bisschen bunter – zur Freude von Kundschaft und Insekten. Denn die Bioland-Kampagne Blütenglück bringt nicht nur mehr Vielfalt ins Brotregal, sondern auch auf Wiesen und Felder.

Weiter

18.05.2020

Artenvielfalt

"Auch im Ökolandbau ist nicht alles dunkelgrün"

Naturschutzexpertin Katharina Schertler erklärt, wie eine Richtlinie für mehr Biodiversität sorgen soll

15.05.2020
Um die Biodiversität steht es schlecht. Wie sich der drastische Rückgang vieler Arten auf unser gesamtes Ökosystem auswirkt, kann zurzeit noch niemand so genau vorhersagen. Unbestritten ist für Naturschutzberaterin Katharina Schertler, dass die Landwirtschaft gegensteuern muss. Gemeinsam mit weiteren Experten hat sie eine Biodiversitäts-Richtlinie entwickelt, an…
Weiter

30.07.2019

Artenvielfalt

"Florale Vielfalt ist Grundvoraussetzung für Wildbienenvielfalt"

Interview mit einem Wildbienenexperten

06.03.2020

Seit 100 Millionen Jahren leben Bienen auf unserer Erde. Die meisten Arten im Schatten der Honigbiene. Dabei sichern gerade Wildbienen unser Überleben. Biologe Paul Westrich erforscht sie seit 40 Jahren und versucht zu begreifen, was sie ausmacht.

Weiter

15.10.2018

Artenvielfalt

Unordnung für die Vielfalt

Warum Herr Mautschke so ungern aufräumt

06.03.2020

Gut Krauscha im östlichen Sachsen beherbergt eine außerordentliche Artenvielfalt. Und das, weil in so mancher Ecke die Unordnung herrscht.

Weiter

19.06.2018

Artenvielfalt

Arten - rette sie, wer kann

Wie Landwirte die Natur schützen

06.03.2020

70 Prozent der verschwundenen Biodiversität hat die moderne Landwirtschaft auf dem Gewissen, sagen Experten. Und die Geschwindigkeit, mit der wir die biologische Vielfalt auf der Erde zerstören, nimmt zu. Letzte Hoffnung: eine Landwirtschaft, die zugleich Naturschutz ist.

Weiter

05.04.2018

Artenvielfalt

Invasive Arten: Niemand hat die Chance, eine Mauer zu errichten

19.08.2020

Zuwanderung begrenzen? Oder Neuankömmlingen eine Chance geben in einer sich ohnehin unaufhaltsam verändernden Welt? Das sind nicht nur politische und moralische Fragen, sondern auch ökologische. Und ökonomische.

Weiter