Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im Mai:

  • 12.06.2018 | 15:00 Uhr bis 12.06.2018 | 17:00 Uhr

    Vom Milchschaf zum Schafskäse

    25882 Tetenbüll

    Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in Betriebskreislauf, Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafe (die es sich nicht nehmen lassen, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller. Und zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

    Ort: Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll, Tel. 04862/348
    Kontakt: Fam. Volquardsen, Tel. 04862-348, www.friesische-schafskaeserei.de, Eine Anmeldung ist für die Führung nicht erforderlich., info@friesische-schafskaeserei.de

    Anfrage

  • 12.06.2018 | 19:00 Uhr bis 12.06.2018

    Gruppe Unterer Niederrhein: Feldbegehung, Kulturen:

    47574 Goch

    Ackerbohnen, Mais, Getreide, Getreide-Erbsen-Gemenge, Bio-Zuckerrüben

    Veranstalter: RG UNR
    Ort: Peter Schneider, Kerkhoffstr. 20, 47574 Goch
    Kontakt: Goa Schnütgen, Tel. 02826-220, Hildegard Hansen, Tel. 02826-92327, Wilhelm Bollmann Tel. 02852-5727,

  • 12.06.2018 | 20:00 Uhr bis 12.06.2018

    Gruppe Oberer Niederrhein: Gemüseanbau, Freiland

    41564 Kaarst

    und unter Glas und Folie und deren Vermarktung über Ökokiste und Hofmarkt

    Veranstalter: RG ONR
    Ort: Petra Graute-Hannen und Heiner Hannen, Neu-Lammertzhof, 41564 Kaarst, Tel. 02131/75747-101 oder -0
    Kontakt: Gruppensprecher: Heiner Hannen, Tel. 0176/24868255, Harald Vienhues, Tel. 02154/429359,

  • 12.06.2018 | 19:30 Uhr bis 12.06.2018

    Gruppe Hellweg: Betriebsbesichtigung: Schwerpunkt Marktfrucht

    59329 Wadersloh

    mit Thomas Beehrhues und Natur-Erlebnispädagogik mit Karola Beerhues

    Veranstalter: RG HE
    Ort: Thomas Beerhues, Böntruper Str. 6, 59329 Wadersloh, Tel. 02945-6801
    Kontakt: Gruppensprecher: Harald Haun, Tel. 02385/69201, Christian Kroll-Fiedler, Tel. 02902-76706,

  • 12.06.2018 | 18:00 Uhr bis 12.06.2018 | 19:00 Uhr

    Besichtigung der Feldversuche mit Frühkartoffeln im ökologischen Anbau

    79362 Forchheim am Kaiserstuhl

    Der Bioland Beratungsdienst, der Beratungsdienst Kartoffelanbau Heilbronn und das Landwirtschaftliche Technologiezentrum Augustenberg (LTZ) laden zur Besichtigung der Feldversuche mit Frühkartoffeln ein. Zu sehen sind die ökologischen Sortenversuche des LTZ Augustenberg und des Bioland Beratungsdienstes mit über 20 neuen Frühkartoffelsorten mit und ohne Foliendeckung.

    Am selben Tag werden ab 14 Uhr die konventionellen Sortenversuche auf dem Versuchsfeld des LTZ Augustenberg in 79258 Hartheim-Feldkirch stattfinden. Diese werden auch wie immer von Bioland-Berater Christian Landzettel begleitet. Für einen guten Sortenüberblick lohnt es sich beide Veranstaltungen zu besuchen.

    Anfahrt
    A 5 Ausfahrt Bad Krozingen in Richtung Breisach. Dann sofort links abbiegen auf die K4912 in Richtung Feldkirch/Hartheim. Nach etwa 1.000 Metern rechts abbiegen Richtung Hartheim (Freiburger Straße). Das Versuchsfeld liegt nach 1.200 Metern rechter Hand direkt an der Straße vor dem durch eine Hecke abgeschirmten Baggersee.

    Zum Download: 2018-06-12 Öko-Frühkartoffeln Forchheim aK
    Ort: Bioland-Hof Binder, Lindenbrunnenweg 19, 79362 Forchheim am Kaiserstuhl
    Kontakt: Bioland e.V., Geschäftsstelle Baden-Württemberg, Schelztorstrasse 49, 73728 Esslingen, Fax. 0711/95337827, email: info-bw@bioland.de

  • 12.06.2018 | 10:00 Uhr bis 12.06.2018 | 16:00 Uhr

    Erzeugung und Direktvermarktung von Bio-Eiern

    84574 Taufkirchen

    In der Direktvermarktung baut man sich einen festen Kundenstamm auf, der auch in Krisen relativ sicher Eier nachfragt. Bioland-Berater Axel Hilckmann erklärt den Betriebszweig „Ökologische Legehennenhaltung“ und gibt wertvolle Hinweise zu Erzeugung, Stallbau und Tiergesundheit. Stefan Rettner, Fachberater für Direktvermarktung, stellt verschiedene erfolgreiche Vermarktungswege in der Direktvermarktung vor und gibt zahlreiche praktische Beispiele.

    Veranstalter: Bioland e.V. Bayern
    Ort: Gasthaus Maier, Gallenbach 31, 84574 Taufkirchen
    Kontakt: Bioland e.V. Bayern Axel Hilckmann Tel.: 0821-34680-172,

  • 12.06.2018 | 10:30 Uhr bis 12.06.2018 | 14:00 Uhr

    Artgerechte Fütterung kleiner Wiederkauer

    54595 Wascheid

    Durch Fütterungscontrolling zu besseren Ergebnissen in der Schaf- und Ziegenhaltung zu kommen ist das Thema des Vortrags der Bioland Beraterin Gwen Manek. Anschließend wird der Betrieb Hof Steinrausch besichtigt.

    Ort: Biolandhof Steinrausch, Zamescheid 12, 54595 Wascheid
    Kontakt: Bioalnd Landesverband RLPS, Tel. 06131/2397942, eva.mundkowski@bioland.de

    Anfrage

  • 15.06.2018 | 14:00 Uhr bis 15.06.2018 | 18:00 Uhr

    Umstellen auf Biolandbau ! Nährstoffmanagement, Kooperation und Vermarktung

    34590 Udenborn

    Zum Download: Umstellung Programm
    Ort: Scheidemann-Stiehl KG, Mittelstr. 1, 34590 Udenborn
    Kontakt: Jonas Ehls, Telefon 0661 480436-15, jonas.ehls@bioland.de

    Anfrage

  • 15.06.2018 | 15:00 Uhr bis 15.06.2018 | 17:00 Uhr

    Vom Milchschaf zum Schafskäse

    25882 Tetenbüll

    Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in Betriebskreislauf, Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafe (die es sich nicht nehmen lassen, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller. Und zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

    Ort: Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll, Tel. 04862/348
    Kontakt: Fam. Volquardsen, Tel. 04862-348, www.friesische-schafskaeserei.de, Eine Anmeldung ist für die Führung nicht erforderlich., info@friesische-schafskaeserei.de

    Anfrage

  • 16.06.2018 | 18:00 Uhr bis 17.06.2018 | 17:00 Uhr

    Landwirtschaft zwischen Himmel und Erde

    34326 Morschen

    www.landwirtschaftzwischenhimmelunderde.de

    Zum Download: Vortragsprogramm
    Ort: Kloster Haydau, In der Haydau, 34326 Morschen
    Kontakt: Judith und Tim Treis, Telefon 05664-930968,