Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im April:

  • 28.04.2018 | 10:00 Uhr bis 28.04.2018 | 15:30 Uhr

    Fachgruppe Mutterkuh Nord-West: Sicherer Umgang mit Rindern

    48565 Steinfurt-Burgsteinfurt

    mit dem Referenten Wolfgang Drolshagen von der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau, nach dem theoretischen Teil geht es nach dem Mittagsimbiss auf den Betrieb der Fam. Overesch, Hollich 20

    Veranstalter: FG Mutterkuh Nord-West
    Zum Download: Einladung Treffen FG Mutterkuh Nordwest 28_04_2018
    Ort: Gaststätte Becker's Jan, Hollich 140, 48565 Steinfurt-Burgsteinfurt
    Kontakt: Bioland GS Hamm, Tel. 02385 9354-10, brigitte.thuneke-ebel@bioland.de

    Anfrage

  • 01.05.2018 | 11:00 Uhr bis 01.05.2018 | 17:00 Uhr

    Sind das hier alles Tomaten?

    25842 Langenhorn-Efkebüll

    Tomaten müssen nicht immer rot und rund sein. Bei uns finden Sie die ganze Tomaten-Vielfalt von rund, klein und gelb bis groß, flaschenförmig und violett, von fruchtig-aromatisch bis süß, Tomaten zum Kochen, für Salate, zum Naschen, für Freiland, Gewächshaus oder Kübel.... Wählen Sie aus über 100 Sorten Ihre Favoriten! Eintritt frei!

    Ort: Kräuter-Simon Inh. Michael Simon, Strengweg 1, 25842 Langenhorn-Efkebüll, Tel. 04672-776799
    Kontakt: Frauke Simon, Tel: 04672-776799, www.kraeuter-simon.de, info@kraeuter-simon.de

    Anfrage

  • 01.05.2018 | 10:00 Uhr bis 01.05.2018 | 18:00 Uhr

    Spezialitäten-Hoffest - der jährliche Spaß für alle Generationen

    46414 Rhede

    Der Eintritt ist frei! Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Spaß für die Kleinen Klettern, Malen, Kutsche fahren, Fußball spielen, Esel führen, Tiere streicheln, Hofführung mit dem Biobauern − 11:30 und 15 Uhr.
    Kräuterspaziergang: Leckeres, Interessantes und Nützliches rund um unsere heimischen Wildkräuter mit Kräuterpädagogin Jutta Becker Ufermann − 11 und 13 Uhr, Führung zur Streuobstwiese: Blütenvielfalt für Natur und
    Biene mit Imkerin Hildegard Nießing − 10 und 12 Uhr, Die Dingdener Heide entdecken Radführung mit dem NABU, Rhede − 14 Uhr, für Kinder in Not Verkauf von nützlichem für Natur und Jagd aus 2. Hand. Der Erlös wird an notleidende Kinder gespendet

    Zum Download: Flyer_Hoffest Rülfing_01-05-2018
    Ort: Hof Rülfing, Am Essingholtbach 1, 46414 Rhede
    Kontakt: www.hof-ruelfing.info,

  • 02.05.2018 | 19:00 Uhr bis 02.05.2018

    Gruppe Unterer Niederrhein: konventioneller Milchvieh-Familienbetrieb

    47546 Kalkar

    mit vielfältigen Naturheilverfahren - was können wir von einander lernen?

    Veranstalter: RG UNR
    Ort: Andrea Peters, Oyweg 115, 47546 Kalkar
    Kontakt: Goa Schnütgen, Tel. 02826-220, Hildegard Hansen, Tel. 02826-92327, Wilhelm Bollmann Tel. 02852-5727,

  • 03.05.2018 | 19:30 Uhr bis 03.05.2018 | 22:00 Uhr

    Winzertreffen

    76865 Rohrbach

    Ort: Familie Gradolph, Neuspergerhof, 76865 Rohrbach
    Kontakt: Peter Breiling, Tel. 06321-5020, weingut-breiling@t-online.de

    Anfrage

  • 03.05.2018 | 14:00 Uhr bis 03.05.2018 | 18:00 Uhr

    Praktikertag: Erzeugung und Vermarktung von Bio-Geflügel

    88521 Ertingen

    Der Markt für Biohähnchen hat sich In den letzten zwei Jahren sehr gut entwickelt. Der Anteil an ökologisch erzeugtem Geflügelfleisch beträgt etwa 2 % am gesamten Geflügelfleisch. Durch die große Nachfrage nach Bio-Geflügel-Fleisch, bietet dieser noch relativ neue Betriebszweig ein gutes Standbein für landwirtschaftliche Betriebe. Das Seminar beginnt mit der Besichtigung der modernen Biogeflügel-Schlachterei und einer Vorstellung und Einführung durch die Familie Stauss. Anschließend berichtet Bioland-Geflügelfachberater Axel Hilckmann über Erzeugung und Vermarktung von Bio-Geflügel, sowie aktuelle Entwicklungen in der ökologischen Geflügelhaltung. Anmeldung bis 25.04.2018 bei Bioland-Fachberater Axel Hilckmann Tel. 0176-60030030 Fax: 0821-34680-135, E-Mail: axel.hilckmann@bioland.de

    Veranstalter: Bioland e.V. Bayern
    Ort: Bio-Geflügelschlachterei Stauss, Rudolf-Diesel-Str. 21, 88521 Ertingen
    Kontakt: Bioland e.V. Bayern Axel Hilckmann Tel 0821-34680-172,

  • 04.05.2018 | 15:00 Uhr bis 04.05.2018 | 17:00 Uhr

    Vom Milchschaf zum Schafskäse

    25882 Tetenbüll

    Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in Betriebskreislauf, Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafe (die es sich nicht nehmen lassen, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller. Und zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

    Ort: Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll, Tel. 04862/348
    Kontakt: Fam. Volquardsen, Tel. 04862-348, www.friesische-schafskaeserei.de, Eine Anmeldung ist für die Führung nicht erforderlich., info@friesische-schafskaeserei.de

    Anfrage

  • 05.05.2018 | 08:00 Uhr bis 05.05.2018 | 12:30 Uhr

    Jungpflanzenmarkt

    70794 Filderstadt

    Der Hofverkauf ist ebenfalls wie gewohnt von 07:00 - 12:30 Uhr geöffnet.

    Ort: Bioland Gemüsehof Hörz, Im Bühlerfeld 1, 70794 Filderstadt, Tel. 0711-7777501
    Kontakt: Jörg und Beate Hörz, 0711-7777501, info@biogemuesehofhoerz.de,

  • 05.05.2018 | 10:00 Uhr bis 05.05.2018 | 15:00 Uhr

    Backen im historischen Lehmbackofen

    37318 Asbach

    Alle Infos siehe www.hof-sickenberg.de

    Ort: Hof Sickenberg, Sickenberg 9, 37318 Asbach
    Kontakt: Kristina Bauer, Telefon 036087 976 96, info@hof-sickenberg.de

    Anfrage

  • 05.05.2018 | 16:00 Uhr bis 06.05.2018 | 20:00 Uhr

    Bio erleben

    80539 München

    Bei BioErleben gibt‘s Genuss, Kultur und einen tollen BIOMarkt mitten im verkehrsberuhigten München: Bio-Bauern und Bio-Hersteller stellen ihre lokalen Produkte vor und geben Einblicke in die Ökolandwirtschaft vom Acker bis zum Teller. Unser Rahmenprogramm ist ein Mix aus musikalischer Unterhaltung, Gudrun Sjödén Modeschau und Information zu Bio-Produkten und Bio-Urlaub - moderiert von B3-Moderator Matuschke. Und am Samstag auf'd Nacht wird mit HIGH VOLTAGE so richtig losgerockt ... Speziell für Kids bringt der Schäfer Glossner Heidschnucken zum Schauen und Streicheln mit. Beim Erlebnishof Sedlmair gibt es verschiedene Getreidesorten zum Anschauen und Erkennen. Hier darf auch Mehl gemahlen und mit einem Kuchenrezept nach Hause genommen werden. Auf dem Mini-Bauernhof kann man Bauernhof spielen. Die Kindereisenbahn lädt zu einer kleinen Rundfahrt ein. Die Handspinngilde zeigt wie von Hand gesponnen wird. Bei Face-to-Faces kann man schminken oder geschminkt werden.

    Veranstalter: Bioland
    Ort: Auf dem Odeonsplatz vor der Feldherrenhalle, Odeonsplatz, 80539 München
    Kontakt: www.bioerlebenmuenchen.de,